Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Hagen: Ordnungsamt stellt dutzende Corona-Verstöße an Pfingsten fest

Kontrollen an Pfingsten  

Ordnungsamt stellt dutzende Corona-Verstöße fest

26.05.2021, 14:00 Uhr | t-online

Hagen: Ordnungsamt stellt dutzende Corona-Verstöße an Pfingsten fest. Luftbild von Hagen-Wehringhausen (Archivbild): Bei Schwerpunktkontrollen hat das Ordnungsamt zahlreiche Corona-Verstöße festgestellt. (Quelle: imago images/Hans Blossey)

Luftbild von Hagen-Wehringhausen (Archivbild): Bei Schwerpunktkontrollen hat das Ordnungsamt zahlreiche Corona-Verstöße festgestellt. (Quelle: Hans Blossey/imago images)

Bei einer Schwerpunktkontrolle in Hagen hat die Polizei viele Verstöße gegen die Corona-Regeln geahndet. In Hagen ist der Inzidenzwert weiter hoch.

Am Pfingstwochenende haben Mitarbeiter des Ordnungsamtes in Hagen-Wehringhausen verschiedene Verstöße gegen die Corona-Regeln festgestellt. Bei der Schwerpunktkontrolle mussten sie mehrere Personenansammlungen auflösen.

Gegenüber 32 Personen sprach das Ordnungsamt Platzverweise aus. Sie erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 250 Euro. Darüber hinaus verstießen zwei Gewerbe gegen die Maßnahmen und öffneten ihr Geschäft. Diese wurden geschlossen, die Betreiber müssen nun 5.000 Euro Strafe zahlen.

In Hagen liegt der Corona-Inzidenzwert am Mittwoch bei 106. Daher gibt es noch keine Lockerungen in der Stadt. Die sind erst vorgesehen, sobald der Wert an fünf Tagen hintereinander unter 100 liegt. Der deutschlandweite Wert liegt derweil deutlich niedriger bei 46,8.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: