t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Eurojackpot: Hamburger räumt 1,67 Millionen Euro ab


Glückliches Spiel in Hamburg
Hamburger räumt rund 1,67 Millionen Euro beim Eurojackpot ab

Von dpa
Aktualisiert am 13.06.2022Lesedauer: 1 Min.
EurojackpotVergrößern des BildesGewinn beim Eurojackpot (Archivbild): Das richtige Los lässt 1,67 Euro Millionen Euro nach Hamburg gehen. (Quelle: Thomas Banneyer/dpa) (Quelle: Thomas Banneyer/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Mit fünf Richtigen und einer stimmigen Eurozahl ist ein Mann oder eine Frau aus Hamburg knapp am 26-Millionen-Jackpot vorbeigeschrammt. So gewinnt der oder die Glückliche "nur" 1,7 Millionen Euro – herzlichen Glückwunsch!

Ein Hamburger oder eine Hamburgerin hat rund 1,67 Millionen Euro beim Eurojackpot gewonnen. Dies sei der höchste Lottogewinn, der in diesem Jahr in Hamburg erzielt wurde, teilte die Lotto-Gesellschaft am Montag in Hamburg mit. Der Spielschein war am Donnerstag in der Hamburger Innenstadt abgegeben worden.

Auf dem Spielschein waren die fünf Gewinnzahlen (3-21-23-28-46) angekreuzt worden und zusätzlich noch eine der beiden richtigen Eurozahlen (10-12). Da jedoch die zweite Eurozahl nicht passte, fehlte ein Kreuz für den 26-Millionen-Jackpot. Noch habe sich der Gewinner oder die Gewinnerin nicht bei der Zentrale von Lotto Hamburg gemeldet.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website