Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Die partielle Sonnenfinsternis in Deutschland in Bildern


Die partielle Sonnenfinsternis in Bildern

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Um 10.58 Uhr begann das Naturspektakel in Island: Um 11.21 Uhr schiebt sich in Köln der Mond über die Sonne...
1 von 10
Quelle: Christoph Reichwein/dpa-bilder

Um 10.58 Uhr begann das Naturspektakel in Island: Um 11.21 Uhr schiebt sich in Köln der Mond über die Sonne...

...und bedeckt sie teilweise: Auch bei bedecktem Himmel sollten Interessierte die Sonnenfinsternis nur mit Schutzbrillen ansehen.
2 von 10
Quelle: Christoph Reichwein/dpa-bilder

...und bedeckt sie teilweise: Auch bei bedecktem Himmel sollten Interessierte die Sonnenfinsternis nur mit Schutzbrillen ansehen.

Die Sonnenfinsternis im Landkreis Leipzig/Grimma: Sie soll bis etwa 13 Uhr gut zu sehen sein – Höhepunkt ist gegen Mittag.
3 von 10
Quelle: GrimmaNews

Die Sonnenfinsternis im Landkreis Leipzig/Grimma: Sie soll bis etwa 13 Uhr gut zu sehen sein – Höhepunkt ist gegen Mittag.

Über dem Hamburger Stadtpark glich die Sonne einer Mondsichel: Das Naturspektakel endet erst um 15.02 Uhr in Indien.
4 von 10
Quelle: Axel Heimken/dpa-bilder

Über dem Hamburger Stadtpark gleicht die Sonne schon einer Mondsichel: Das Naturspektakel endet erst um 15.02 Uhr in Indien.

In Schwerin setzt die Sonnenfinsternis die vergoldete Statue des Erzengel Michael auf der Kuppel des Schweriner Schlosses dramatisch in Szene.
5 von 10
Quelle: Jens Büttner/dpa/dpa-bilder

In Schwerin setzt die Sonnenfinsternis die vergoldete Statue des Erzengel Michael auf der Kuppel des Schweriner Schlosses dramatisch in Szene...

...ähnlich in der deutschen Hauptstadt: Hier die Berliner "Goldelse" der Siegessäule vor dem Himmelskörper.
6 von 10
Quelle: Fabian Sommer/dpa-bilder

...ähnlich in der deutschen Hauptstadt: Hier die Berliner "Goldelse" der Siegessäule vor dem Himmelskörper.

Eine Taube wird in der Region Hannover filmische Kulisse für die partielle Sonnenfinsternis.
7 von 10
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa-bilder

Eine Taube wird in der Region Hannover filmische Kulisse für die partielle Sonnenfinsternis.

Über einen Stream des Hamburger Planetariums können Interessierte das Naturschauspiel ganz nah bestaunen.
8 von 10
Quelle: Axel Heimken/dpa-bilder

Über einen Stream des Hamburger Planetariums können Interessierte das Naturschauspiel ganz nah bestaunen.

Zahlreiche Menschen versuchten, beispielsweise auf der Außenterrasse des Hamburger Planetariums mit Schutzbrillen die Sonnenfinsternis zu erhaschen.
9 von 10
Quelle: Axel Heimken/dpa-bilder

Zahlreiche Menschen versuchten, auf der Außenterrasse des Hamburger Planetariums mit Schutzbrillen die Sonnenfinsternis zu erhaschen.

Auch ohne professionelle Kameras kann man das Phänomen einfangen: Hier in Stuttgart geschossen mit einer Handykamera durch eine CD.
10 von 10

Auch ohne professionelle Kameras kann man das Phänomen einfangen: t-online-Redakteur Michael Ströbel fotografiert in Stuttgart-Bad Cannstatt mit seiner Smartphone-Kamera durch eine CD hindurch.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website