t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHamburg

Wetter in Hamburg: Wetterdienst warnt vor Schnee, Kälte und Glatteis


Es könnte gefährlich werden
Wetterdienst warnt vor Frost und Schnee in Hamburg

Von t-online, kg

Aktualisiert am 05.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Eine dicke Schneeschicht liegt auf geparkten Fahrzeugen im Stadtteil Eimsbüttel: Das Wetter könnte gefährlich werden.Vergrößern des BildesEine dicke Schneeschicht liegt auf geparkten Fahrzeugen im Stadtteil Eimsbüttel: Das Wetter könnte gefährlich werden. (Quelle: Marcus Brandt)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Der starke Schneefall hat Hamburg in eine Winterlandschaft verwandelt. Doch die kommenden Tage könnten gefährlich werden.

Leise rieselt der Schnee: Schon am Montag fielen im Hamburger Stadtgebiet ordentlich Flocken vom Himmel, in der Nacht zu Dienstag ging es weiter. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Frost und Schneefall. Im Tagesverlauf bis 18 Uhr werden noch mehr Schneemengen zwischen drei und acht Zentimetern erwartet. Die Temperaturen liegen am Dienstag zwischen 0 und -5 Grad.

Schneefall und Kälte – und dann Glätte

Ab Mittwoch könnte es gefährlich werden. Laut den Daten des DWD werden dann nämlich höhere Temperaturen von 1 bis 3 Grad erwartet. Der Schnee wird also spätestens dann schmelzen. Auch Schnee oder Schneeregen sind tagsüber möglich. Und hier könnte es gefährlich glatt werden, wenn Schnee oder Schneematsch auf den noch gefrorenen Boden trifft.

Dazu werden in der Nacht zum Donnerstag auch noch einmal Minus-Grade erwartet. Die aufgetauten Schneeberge frieren also wieder über und könnten die Straßen in spiegelglatte Pisten verwandeln.

Wochenende könnte wärmer werden

Auch am Freitag bleibt es dabei: tagsüber Plus-Grade, nachts Frost. Die Böden bleiben noch gefroren, sodass der DWD auch für Freitag eine Warnung vor Glatteis ausspricht.

Noch gibt es keine verlässliche Prognose für das kommende Wochenende. Doch der DWD erwartet eher wärme Temperaturen bei Niederschlag.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website