t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHamburg

Wetter in Hamburg aktuell: Hier drohen Sturmböen und Dauerregen


Hier drohen jetzt Sturmböen und Dauerregen

Von t-online, dpa, pas

05.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Junge Frau mit Regenschirm im Sturm (Symbolbild): In Hamburg wird das Wetter ungemütlich.Vergrößern des BildesJunge Frau mit Regenschirm im Sturm (Symbolbild): In Hamburg wird das Wetter ungemütlich. (Quelle: Strussfoto/imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Stürmische Böen und Regenschauer ziehen auf Hamburg und Schleswig-Holstein zu. Der DWD warnt vor Starkwind an der Ostseeküste.

Wetterexperten prognostizieren für die neue Woche in Hamburg und Schleswig-Holstein stürmische Böen und Regenschauer. Das berichten das Online-Wetterportal "wetter.com" und der Deutsche Wetterdienst (DWD) übereinstimmend. Der DWD hat zudem eine Starkwindwarnung für die Ostseeküste herausgegeben.

Der Montag beginnt mit einem bedeckten Himmel und Windgeschwindigkeiten von bis zu 64 km/h. "Zunächst weht der Wind mäßig, im Tagesverlauf wird es in Küstennähe dann Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 90 Kilometern pro Stunde geben", schreibt der DWD.

Zudem wird ein leichter Regen erwartet, der in den frühen Morgenstunden beginnt und über den Tag hinweg anhält. Die Temperaturen liegen zwischen 8 und 9 Grad, es kann jedoch durch den starken Wind deutlich kälter empfunden werden.

Stürmischer Dienstag erwartet

Auch der Dienstag bleibt ungemütlich: Es wird erneut stürmisch und weitere Regenschauer sind zu erwarten. Trotz des schlechten Wetters zeigt das Thermometer Temperaturen zwischen sechs und zehn Grad an. Am Mittwoch ist eine leichte Entspannung in Sicht, auch wenn der Himmel weiterhin bedeckt bleibt. Der Sturm lässt nach und bei maximal fünf Grad bleibt es kühl.

Zum Ende der Woche kehrt die regnerische Phase zurück. Am Donnerstag soll es erneut regnen und windig sein. Trotz der Kälte steigen die Temperaturen wieder auf bis zu zehn Grad an.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • wetter.com: Aktuelle 7-Tage-Wetterprognose für Hamburg vom 5. Februar 2024
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
  • dwd.de: Vorhersage für Schleswig-Holstein und Hamburg vom 5. Februar 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website