t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalHamburg

Verkaufsoffener Sonntag: Bummeln mit Live-Musik und Kultur | 24. März


Verkaufsoffener Sonntag
Innenstadt lockt mit Live-Musik und Kultur zum Shoppen

Von t-online, BvB

Aktualisiert am 22.03.2024Lesedauer: 1 Min.
Die Spitaler Straße in Hamburg: Am 24. März 2024 ist verkaufsoffener Sonntag in der Hansestadt.Vergrößern des BildesDie Spitaler Straße in Hamburg: Am 24. März 2024 ist verkaufsoffener Sonntag in der Hansestadt. (Quelle: imago)
Auf WhatsApp teilen

Bummeln gehen auch am Sonntag: An diesen Tagen sind die Geschäfte in Hamburg außerhalb der regulären Öffnungszeiten geöffnet – eine Übersicht.

Beim zweiten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres (24. März 2024) stehen in der Hamburger Innenstadt und HafenCity die Zeichen auf Frühling. Ein kulturelles Rahmenprogramm soll Shopping-Freunde in die Innenstadt locken. Lebensgroße Osterhasen stehen für Selfies in der Stadt bereit, Musiker treten auf und auch Kunst wird geboten. Für Kinder bietet die Verkehrswacht Hamburg einen Rad-Parcours mit Holzhindernissen an, für den Laufräder, Fahrräder, Roller und Helme gestellt werden. Informationen zum Programm finden Sie hier.

Aber auch in anderen Shoppingmalls der Stadt darf am Sonntag eingekauft werden. Die Hamburger Meile und die fünf weiteren Hamburg United Shopping Center spenden insgesamt 3.000 Euro an die Hamburger Tafeln und bitten ihre Kunden, mitzumachen.

In den kommenden Monaten haben die Hamburgerinnen und Hamburger wieder die Möglichkeit, ihre Einkaufstouren auch auf Sonntage auszudehnen. Die Hansestadt hat für dieses Jahr weitere verkaufsoffene Sonntage angekündigt. Einem breiten Publikum wird somit die Chance geboten, außerhalb der regulären Öffnungszeiten einzukaufen.

Die Geschäfte dürfen an diesen Tagen von 13 bis 18 Uhr öffnen. Die verkaufsoffenen Sonntage stehen jeweils unter einem besonderen Motto, zu dem unterschiedliche Veranstaltungen an Einkaufsorten stattfinden können.

  • 24. März 2024: Inklusion und Integration
  • 29. September 2024: Kinder, Jugend und Familie
  • 3. November 2024: Kultur

Die Geschäfte in der Wandelhalle des Hamburger Hauptbahnhofs sowie die Läden im Hamburger Flughafen sind von dieser Regelung ausgenommen. An diesen Orten haben die Einrichtungen ganzjährig an sieben Tagen in der Woche geöffnet.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website