t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalHamburg

Hamburg-Barmbek: Polizei evakuiert Schule – Reizgas versprüht?


Reizgas versprüht?
Schule in Hamburg-Barmbek evakuiert

Von dpa
26.02.2024Lesedauer: 1 Min.
urn:newsml:dpa.com:20090101:240226-99-129918Vergrößern des BildesEinsatzfahrzeuge stehen vor einer Schule in Barmbek: Die Schüler und Lehrer wurden evakuiert. (Quelle: dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Eine Schule in Hamburg-Barmbek ist am Montag evakuiert worden. Grund dafür war vermutlich versprühtes Reizgas.

Mehrere Schülerinnen und Schüler und Lehrer klagten über Husten und Atemwegsbeschwerden: Eine Schule in Hamburg-Barmbek ist am Montag evakuiert worden. Einsatzkräfte gehen davon aus, dass Reizgas versprüht worden ist.

Gemeinsam mit dem Hausmeister hätten Polizistinnen und Polizisten die Schule evakuiert, teilte ein Polizeisprecher mit. Davon seien etwa 350 Jugendliche, Lehrende und Mitarbeitende der Schule betroffen gewesen. Sie hätten während des Einsatzes auf dem Schulhof gewartet.

Wurde Pfefferspray versprüht?

Zwei Jugendliche mussten durch den Rettungsdienst behandelt werden. Ein Mädchen wurde von einem Feuerwehrmann aus dem Backsteingebäude getragen. Ins Krankenhaus musste jedoch niemand, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.

Das Reizgas ist ersten Erkenntnissen zufolge im Gebäude versprüht worden. Um welche Substanz genau es sich handelte, war zunächst unklar. "Möglicherweise hat jemand Pfefferspray gesprüht", so der Polizeisprecher. Wer das gewesen sein könnte, war zunächst unklar. Das Gebäude wurde gelüftet. Etwa eine halbe Stunde später durften die Schüler und Lehrer wieder ins Warme, wie ein Polizeisprecher sagte.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website