t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalHannover

Wetter in Hannover: Sturm droht am Donnerstag in Niedersachsen


Sturm in Niedersachsen
Wetterexperten warnen vor Böen von bis zu 120 km/h

Von dpa, t-online, nh

Aktualisiert am 22.02.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 0396645667Vergrößern des BildesFrau geht bei Sturm mit ihrem Hund Gassi (Symbolfoto): In Niedersachsen wird es heute windig. (Quelle: IMAGO/onemorepicture / Thorsten Wagner)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In Niedersachsen wird es stürmisch. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen. Besonders betroffen ist die Küste, doch auch im Binnenland ist Vorsicht geboten.

Am heutigen Donnerstag wird es stürmisch in Niedersachsen – davor warnen nun die Expertinnen und Experten des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Es drohen starke Böen und Unwetter.

Besonders betroffen ist die Küste. Über der Nordsee werde sich laut des DWD ein kleinräumiges Orkantief bilden, das vor allem in der Nacht zu Freitag schwere Sturmböen mit sich bringen könne. Vereinzelte orkanartige Böen könnten bis zu 120 Kilometern pro Stunde erreichen, insbesondere an der Nordseeküste. Doch auch im Binnenland seien vorübergehend Böen um 110 Kilometern pro Stunde möglich.

Wetter am Wochenende: Wechselhaft und regnerisch

Grund für das stürmische Wetter ist ein Tief bei Island, das warme Luftmassen nach Niedersachsen bringt. Zum Freitag hin soll der Wind etwas nachlassen.

Wechselhaft und regnerisch soll es zum Wochenende hin aber bleiben. Während am Donnerstag noch Temperaturen zwischen 9 und 14 Grad zu erwarten seien, soll es in Niedersachsen zum Samstag hin abkühlen. Vor allem in den Nächten könnten die Temperaturen demnach auf um 0 Grad sinken. In der Folge rechnet der Wetterdienst am Samstag und Sonntag in Niedersachsen mit Schneeregen und Glättegefahr.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website