• Home
  • Themen
  • Orkantief


Orkantief

Orkantief

Bahn: Betrieb am Montag normal angelaufen

Am ersten Werktag nach dem Orkantief vom Freitag l├Ąuft der Bahn-Betrieb im Fern- und Regionalverkehr weitgehend reibungslos. "Wir hatten einen normalen Betriebsstart", sagte ein ...

Bahn in K├Âln

So etwas hat selbst die Hauptstadtfeuerwehr in ihrer rund 170 Jahre langen Geschichte noch nicht erlebt: Die Orkantiefs "Ylenia" und "Zeynep" haben in Berlin viele Sch├Ąden angerichtet. 4.000 Mal r├╝ckten die Retter aus.┬á

Ein Baum ist umgest├╝rzt und auf das Dach der Otto-Wels-Grundschule im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg gefallen: Tagelang war die Feuerwehr in Berlin im Dauereinsatz.

Sturmfluten, Stra├čenunf├Ąlle, eingestellter Bahnverkehr: Das Orkantief "Zeynep" hat f├╝r massive Sch├Ąden und zahlreiche Eins├Ątze der Feuerwehr gesorgt. Mehrere Menschen starben, B├Ąume st├╝rzten um, D├Ącher wurde abgedeckt.

Reste eines eingest├╝rzten Daches liegen auf einem Auto: Sturmtief "Zeynep" brachte schwere Sturmb├Âen.
Symbolbild f├╝r ein Video

Der Chemnitzer Tierpark bleibt am heutigen Samstag aufgrund des Orkantiefs "Zeynep" geschlossen. Wenn keine gr├Â├čeren Sch├Ąden entstehen, wird am Sonntag wieder regul├Ąr ge├Âffnet, wie ...

Tierpark Chemnitz bleibt geschlossen

Extremwetterlage in Deutschland: Ein weiterer Orkan ist unterwegs┬áÔÇô und der hat es noch mehr in sich. Der t-online-Wetterradar zeigt, wo starke Orkanb├Âen f├╝r Gefahr sorgen.

Symbolbild f├╝r ein Video
  • Adrian Roeger
Von Michaela Koschak, Adrian R├Âger

Orkantief "Zeynep" hat in der Nacht zu Samstag zu Stromausf├Ąllen im Gebiet der Wemag Netz GmbH in Westmecklenburg, der Prignitz und im Amt Neuhaus gef├╝hrt. Im Laufe der Nacht seien ...

t-online news

Das Orkantief "Zeynep" hat sich in Niedersachsen und Bremen mit aller Macht ausgetobt - und mindestens einen Menschen das Leben gekostet. Auch Verletzte gab es. In der Gemeinde ...

Blaulicht

Das Sturmtief "Zeynep" hat Hamburg und Schleswig-Holstein voll erwischt, aber wohl weniger Schaden angerichtet als bef├╝rchtet. Feuerwehren und Polizei meldeten am sp├Ąten ...

Sturmtief Zeynep

Das Brausen des Sturms war ├╝berall┬ázu sp├╝ren: Das Sturmtief "Ylenia" hat auch die Hauptstadt durchgepustet. Am Freitagabend und in der Nacht zum Samstag zieht schon der n├Ąchste Sturm ├╝ber Berlin hinweg.

Ein Baum ist umgest├╝rzt und auf das Dach der Otto-Wels-Grundschule im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg gefallen: Hunderte solcher Eins├Ątze musste die Feuerwehr in Berlin am Donnerstag bew├Ąltigen.

Die deutsche Fregatte "Bayern" ist nach sieben Monaten Fahrt bis in den Indischen und Pazifischen Ozean nach Deutschland zur├╝ckgekehrt. Nach mehr als 43.000 Seemeilen legte das ...

Fregatte "Bayern" kehrt von ihrem Einsatz im Indopazifik zur├╝ck

Mit Xandra, Ylenia und Zeynep w├╝ten dieser Tage drei Tiefs ├╝ber Deutschland. Solchen Wetterph├Ąnomenen kann jeder einen Namen geben, wenn er Wetterpate wird. Allerdings gibt es einige Vorgaben zu beachten.

Frau im Sturm (Symbolbild): Ob Tiefdruckgebiete m├Ąnnliche oder weibliche Namen erhalten, wechselt jedes Jahr.

Sonne ade, es wird vielerorts ungem├╝tlich: Statt knackiger Temperaturen lauert der Winter mit neuen Niederschl├Ągen auf. Mit dem Regen kommen kr├Ąftige B├Âen ÔÇô mit gef├Ąhrlichen Spitzengeschwindigkeiten.

Symbolbild f├╝r ein Video
  • Martin Trotz
  • Adrian Roeger
Von Martin Trotz, Adrian R├Âger

Von Westen her ziehen zwei Sturmtiefs ├╝ber Deutschland hinweg. In vielen Regionen schlie├čen die Schulen, an der Nordseek├╝ste gilt eine Sturmflutwarnung. Mancherorts sollen Sands├Ącke vor dem drohenden Hochwasser sch├╝tzen.

Symbolbild f├╝r ein Video

Gerade erst ist das Orkantief "Nadia" ├╝ber Hamburg hinweggefegt, nun droht bereits der n├Ąchste Sturm. Auch dabei muss die Stadt mit Hochwasser rechnen.

Schaulustige versammelten sich am Wochenende am Hamburger Fischmarkt in Altona (Archivbild): Nun droht der Hansestadt eine weitere Sturmflut.
Symbolbild f├╝r ein Video

Am Wochenende trifft ein Orkantief auf die deutsche K├╝ste. Auch die Hansestadt muss sich auf starke Windb├Âen und Hochwasser einstellen┬áÔÇô das h├Âher als gew├Âhnlich steigen k├Ânnte.

Sturmflut ├╝berschwemmt Hamburger Fischmarkt (Archivbild): Auch dieses Mal k├Ânnte der Markt ├╝berschwemmt werden.

Diese Woche zeichnet sich ├Ąu├čerst unbest├Ąndiges Wetter in Deutschland ab. Ursache ist das Orkantief "Harry". t-online zeigt, in welchen Regionen es besonders eisig und st├╝rmisch wird.┬á

Schneefront rollt auf Deutschland zu ÔÇô wo Sturm und Glatteis droht
Symbolbild f├╝r ein Video
  • Sandra Sperling
  • Nicolas Lindken
Von Sandra Sperling, Nicolas Lindken

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website