• Home
  • Regional
  • Karlsruhe
  • Online-Handel sei Dank: Umsatzplus bei Drogeriekette dm


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextKoalition baut Ökoenergien massiv ausSymbolbild fĂŒr einen TextItalien ruft DĂŒrre-Notstand ausSymbolbild fĂŒr einen TextVor EM-Start: DFB bangt um Top-SpielerinSymbolbild fĂŒr einen TextFDP schlĂ€gt zweite Sprache in Behörden vorSymbolbild fĂŒr einen TextBarcelona mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild fĂŒr ein VideoUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild fĂŒr einen TextAnja Reschke bekommt ARD-ShowSymbolbild fĂŒr einen Text25 Grad warmer Fluss: Fische in GefahrSymbolbild fĂŒr einen TextFĂŒrstin CharlĂšne zeigt sich im KrankenhausSymbolbild fĂŒr einen TextTV-Star Anna Heiser wollte sich trennenSymbolbild fĂŒr einen TextFrau gefilmt und begrabscht: Opfer gesuchtSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserÜberraschende GĂ€ste auf Lindner-HochzeitSymbolbild fĂŒr einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Online-Handel sei Dank: Umsatzplus bei Drogeriekette dm

Von dpa
11.11.2021Lesedauer: 2 Min.
Jahrespressekonferenz von dm-Drogeriemarkt
Christoph Werner, Vorsitzender der GeschĂ€ftsfĂŒhrung von dm, vor Beginn der Jahrespressekonferenz. (Quelle: Uli Deck/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein krĂ€ftiges Wachstum im Online-Handel hat der Drogeriekette dm trotz Corona-Pandemie ein deutliches Umsatzplus beschert. Wie Deutschlands grĂ¶ĂŸter Drogist am Donnerstag in Karlsruhe mitteilte, wuchsen die Erlöse im Ende September abgelaufenen GeschĂ€ftsjahr um 6,5 Prozent auf 12,3 Milliarden Euro, nach 11,5 Milliarden im Vorjahr.

Die coronabedingten EinschrĂ€nkungen bis hin zu Grenzschließungen hĂ€tten zeitweise zwar auch bei dm zu UmsatzrĂŒckgĂ€ngen im stationĂ€ren Handel gefĂŒhrt, teilte das Unternehmen mit. Andererseits habe dies das Online-Shopping der Kundinnen und Kunden enorm beflĂŒgelt - "die Nachfrage hat deutlich an Dynamik zugenommen", sagte GeschĂ€ftsfĂŒhrer Christoph Werner.

Inzwischen werden den Angaben zufolge rund 20.000 Pakete tÀglich verschickt, rund 18 Millionen Menschen besuchen jeden Monat den Online-Shop. Welchen Anteil der Umsatz im Online-GeschÀft am Gesamtumsatz hat, wollte Werner nicht sagen. Auch zum Gewinn macht dm traditionell keine Angaben.

Die MĂ€rkte seien aber weiter das "HerzstĂŒck" des Unternehmens. Die Drogeriemarktkette ist in bislang 13 europĂ€ischen LĂ€ndern - Polen soll als 14. Land bald hinzukommen - mit mehr als 3800 Filialen vertreten, mehr als 2000 davon in Deutschland. Im GeschĂ€ftsjahr 2020/21 hatte dm rund 110 Millionen Euro in sein deutsches Filialnetz gesteckt und 45 Filialen neu eröffnet. Weitere 120 Millionen sollen in den kommenden Monaten folgen und in den Umbau sowie Neueröffnungen von MĂ€rkten fließen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Neue Corona-Variante beunruhigt Fachleute
Labormitarbeiterin mit einer Corona-Probe: "Noch bevor wir mit der BA.5-Welle durch sind, mĂŒssen wir uns vielleicht schon auf die nĂ€chste vorbereiten".


Alleine in Deutschland erwirtschaftete dm mehr als 9 Milliarden Euro - ein Plus von 5,8 Prozent. Das Unternehmen beschÀftigt mehr als 66.000 Mitarbeiter, davon mehr als 42.500 in Deutschland.

Ob dm erneut in das GeschĂ€ft mit kostenlosen Selbsttests einsteigt, ließ das Unternehmen zunĂ€chst offen. DafĂŒr sei es noch zu frĂŒh und die politischen Äußerungen dazu seien zu unkonkret, sagte Werner. Generell sei man gerne bereit zu unterstĂŒtzen, wenn die Rahmenbedingungen stimmten. Von MĂ€rz an hatte dm Schnelltest-Zentren betrieben. Zum Höhepunkt der Pandemie waren es bundesweit mehr als 500, bevor sie zum 30. September wieder geschlossen wurden. Testen war dabei nur draußen erlaubt, nicht in den MĂ€rkten selbst. Unter diesen UmstĂ€nden wĂ€re das ĂŒber den Winter hinweg ohnehin nicht zu bewerkstelligen, sagte Werner.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Deutschland

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website