t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Leverkusen-Wiesdorf: Mann überfällt Sonnenstudio mit Machete und will Geld


In Leverkusen-Wiesdorf
Mann überfällt Sonnenstudio mit Machete und will Geld

Von t-online, fe

13.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Eine Machete (Symbolbild): Auch eine solche Waffe beschlagnahmten die Beamten.Vergrößern des BildesEine Machete (Symbolbild): Der Mann forderte Bargeld. (Quelle: Reporters/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In Leverkusen hat ein Mann ein Sonnenstudio überfallen. Der Unbekannte konnte flüchten.

Am Mittwochabend hat ein Unbekannter ein Sonnenstudio in Leverkusen-Wiesdorf überfallen. Dabei drohte er eine Angestellte mit einer Machete. Laut Polizei betrat der Mann um kurz nach 23 Uhr das Sonnenstudio auf der Straße "Am Stadtpark" und forderte Geld. Als die Angestellte die Herausgabe verweigerte, flüchtete der Räuber in Richtung der Walter-Nernst-Straße.

Die Polizei konnte den Mann bei einer eingeleiteten Fahndung nicht mehr ausfindig machen, jedoch persönliche Gegenstände in Tatortnähe sicherstellen, die womöglich dem Täter gehören. Nun bittet die Polizei Zeugen des Vorfalls um Mithilfe.

Der Mann ist etwa 1,80 Meter groß, schlank, hat braun, gelockte und Schulterlange Haare sowie helle Augen. Er soll ein weißes T-Shirt und eine dunkele Hose getragen haben. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website