Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

1. FC Köln: Senegal mit Interesse an Ismail Jakobs

Sport-Dienstag im Live-Blog  

Senegal mit Interesse an Kölns Ismail Jakobs

11.02.2020, 18:02 Uhr | t-online.de, tme

1. FC Köln: Senegal mit Interesse an Ismail Jakobs. Ismail Jakobs im Trikot des 1. FC Köln: Der 20-Jährige könnte in die Nationalmannschaft des Senegals berufen werden. (Quelle: imago images/Revierfoto/Archivbild)

Ismail Jakobs im Trikot des 1. FC Köln: Der 20-Jährige könnte in die Nationalmannschaft des Senegals berufen werden. (Quelle: Revierfoto/Archivbild/imago images)

Egal ob 1. FC Köln, Fortuna, Viktoria oder die vielen kleineren Kölner Sportvereine: Sport spielt in Köln eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie darum alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Region.

18.02 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns und wünschen einen schönen Abend. Bis morgen, wenn wir hier wieder über alles Wichtige aus dem Lokalsport in Köln berichten.

17 Uhr: André Weis von Viktoria Köln stellt sich Fan-Fragen

Bei der Reihe "Viktoria Secrets" beantworten Profis des FC Viktoria Köln in einem Video die Fragen der Fans, die ihnen zuvor gestellt wurden. Diesmal ist Torhüter André Weis an der Reihe.

Die "Viktoria Secrets" mit André Weis! 🧐 Schreibt jetzt eure Fragen an unseren Torhüter André Weis in die Kommentare! 👇⁉️❓ #Vussball #dieViktoriaSecrets #AW33

Gepostet von FC Viktoria Köln 1904 e.V. am Dienstag, 11. Februar 2020

15 Uhr: Kölner Haie-Trainer gibt sich kämpferisch

Trotz ihrer historischen Pleiteniederlage zeigt sich Kölner Haie-Coach Mike Stewart in einem Interview motiviert. "Wir laufen unseren Zielen hinterher. Aber jetzt fängt eine neue Phase an", sagte Haie-Trainer Mike Stewart im Interview des "Express" (Dienstag) vor dem Schlussspurt um die Playoff-Teilnahme. "Da ist wieder Feuer und Leidenschaft drin, nachdem die Spieler Abstand bekommen haben", sagte Stewart, nachdem die Kölner Haie eine Woche keine Spiele hatten. 

13.45 Uhr: Spiel von Fortuna Köln gegen Verl vorverlegt

Im Spielplan von Fortuna Köln gibt es eine Änderung. Das Spiel gegen den SC Verl wurde vorverlegt und findet nun am 6. März um 19 Uhr in Verl statt. Das teilte der Club am Dienstag auf Twitter mit.

12.36 Uhr: Kölner Haie und DEG verzichten auf Wappentiere

Die Kölner Haie und die Düsseldorfer EG und wollen mit einer ungewöhnlichen Aktion im Eishockey-Derby auf das Artensterben in der Tierwelt aufmerksam machen. In dem Duell am Sonntag verzichten beide Traditionsclubs auf ihre Tiere im Club-Wappen. Rund um das Spiel verschwindet dann der Löwe aus dem DEG-Logo, die Kölner verzichten gar auf ihren markanten Hai im Emblem. 

11.20 Uhr: 1.FC Köln-Geschäftsführer hat Geburtstag

Alexander Wehrle, der Geschäftsführer des 1. FC Köln, hat heute Geburtstag. Er wird 45 Jahre alt.

10.01 Uhr: Senegal mit Interesse an Kölns Ismail Jakobs

Ismail Jakobs 1. FC Köln könnte schon bald in die Natinalmanschaft des afrikanischen Lands Senegal berufen werden. Das berichten der Express und der Kölner Stadt-Anzeiger am Dienstag. Demnach bemühe sich der Verband mit Auswahltrainer Aliou Cisse um den 20-Jährigen. Jakobs selbst soll bereits sein Interesse auch bekundet haben, für das Heimatland seines Vaters aufzulaufen.

In der Mannschaft um Stürmerstar Sadio Mane vom FC Liverpool rechne er sich bessere Chancen aus als beim Deutschen Fußball-Bund (DFB). Der gebürtige Kölner ist vor allem auf der linken Außenbahn einsetzbar, im November gab er sein Bundesligadebüt beim FC. Seither stand Jakobs stets in der Startelf, wenn er fit war und erzielte in neun Einsätzen zwei Tore.

8.26 Uhr: Baum stürzt auf Trainingsgelände des 1. FC Köln

Sturmtief "Sabine" hat auch den 1. FC Köln nicht verschont: Ein Baum am Trainingsgelände wurde gestern durch die starken Böen einfach umgeweht und stürzte mitten auf den Trainingslatz, wie der FC auf Instagram mitteilte. Zum Glück lief gerade keine Trainingseinheit! Die Kollegen vom "Express" haben die ganze Geschichte aufgeschrieben.

8.12 Uhr: Guten Morgen, Köln!

Nach einem stürmischen Wochenbeginn versorgen wir Sie auch heute wieder mit den neuesten Nachrichten rund um dem Lokalsport in Köln. Schön, dass Sie wieder dabei sind!

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal