Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: Zoo soll in wenigen Tagen wieder öffnen

Corona-Beschlüsse  

Kölner Zoo soll wieder öffnen

05.03.2021, 14:06 Uhr | t-online

Köln: Zoo soll in wenigen Tagen wieder öffnen. Die Giraffen im Kölner Zoo: Die Tiere sind viel aufmerksamer, wenn Menschen kommen. (Quelle: imago images/Political-Moments)

Die Giraffen im Kölner Zoo: Die Tiere sind viel aufmerksamer, wenn Menschen kommen. (Quelle: Political-Moments/imago images)

In Köln könnte der Zoo bald wieder für Besucher öffnen: Das Land NRW setzt die jüngsten Corona-Beschlüsse aus der Bund-Länder-Konferenz um. 

Es wird ein bisschen lockerer in NRW: Das Land setzt die jüngsten Corona-Beschlüsse der Ministerpräsidenten und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) praktisch eins zu eins um. Ab Montag ist – wenn das Infektionsgeschehen so bleibt wie bisher – unter anderem Shoppen in bisher geschlossenen Läden mit Termin und Zeitfenster erlaubt. Auch ein Besuch im bislang geschlossenen Kölner Zoo könnte wieder möglich sein.

Bereits in einer Woche könnte es soweit sein, wie der Zoo am Freitag bekannt gab. Die Grundlage für die Öffnung sei die eben erschienene Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. "Der Zoo ist damit seit heute in der Lage, die Detailplanungen final voranzutreiben", heißt es. 

Über die Details zu den exakten Rahmenbedingungen der geplanten Wiederöffnung will der Kölner Zoo schnellstmöglich informieren.

Verwendete Quellen:
  • Pressemitteilung des Kölner Zoos 
  • Mit Material der dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal