Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Köln: Ordnungsamt löst illegale Party in Schrebergarten auf

30 Feiernde  

Kölner Ordnungsamt sprengt Medizinerparty

19.04.2021, 13:45 Uhr | t-online, fas

Köln: Ordnungsamt löst illegale Party in Schrebergarten auf. Mitarbeiter des Ordnungsamts laufen durch die Kölner Innenstadt: In der Nacht zum Sonntag blieb es ruhig – nur in einer Kleingartensiedlung mussten die Mitarbeiter eine Party auflösen. (Quelle: imago images/Future Image)

Mitarbeiter des Ordnungsamts laufen durch die Kölner Innenstadt: In der Nacht zum Sonntag blieb es ruhig – nur in einer Kleingartensiedlung mussten die Mitarbeiter eine Party auflösen. (Quelle: Future Image/imago images)

In Köln gilt eine nächtliche Ausgangsbeschränkung. Trotzdem feierten rund 30 Menschen eine illegale Party. Einige gaben sich als Mediziner aus, die ihr Examen feiern wollten.

Bei einer illegalen Corona-Party in Köln sind Dutzende Feiernde erwischt worden. Im Vorfeld hatte das Kölner Ordnungsamt Wind von einer Party bekommen: In einer Kleingartensiedlung in Köln haben rund 30 Menschen in der Nacht zum Sonntag eine illegale Party gefeiert. Nach einem Hinweis überprüfte ein Team des Ordnungsamts die Gegend in Westhoven und stellte laute Musik und Partylärm fest, wie eine Sprecherin der Stadt t-online sagte. Daraufhin seien zusätzliche Kräfte sowie die Polizei herangezogen und die Party aufgelöst worden.

Einige der Feiernden hätten sich demnach als Mediziner ausgegeben – laut "Kölner Stadt-Anzeiger" habe es sich um eine Examens-Abschiedsparty in einer der Lauben gehandelt. Auf alle Teilnehmer kommen nun Anzeigen wegen einer Ordnungswidrigkeit zu. Sie alle haben zudem gegen die seit Samstag geltende Ausgangsbeschränkung in der Nacht verstoßen.

Ansonsten blieb die Nacht relativ ruhig, wie die Sprecherin weiter sagte. Insgesamt habe das Ordnungsamt 106 Ansprachen gehalten und Personen auf die Beschränkungen hingewiesen. In sechs der Fälle habe es zudem Ordnungswidrigkeitsanzeigen gegeben.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal