t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Ford-Produktion in Saarlouis soll wieder starten


Köln
Ford-Produktion in Saarlouis soll wieder starten

Von dpa
17.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Ford-WerkeVergrößern des BildesNeu gebaute Autos stehen auf Lastwagen vor einem Ford Werk. (Quelle: Oliver Berg/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Das Ford-Werk in Saarlouis bleibt von einem Produktionsstopp wegen Lieferengpässen vorerst verschont. Nach dem Werksurlaub werde die Herstellung des Focus am nächsten Montag in dem saarländischen Werk planmäßig wieder aufgenommen, sagte ein Ford-Sprecher am Dienstag in Köln. In der Domstadt hingegen ruht die Herstellung ab kommendem Montag nach nur einer Woche Produktion schon wieder - auch im Mai, Juni und Juli standen die Bänder dort still. Grund sind in Köln nun Halbleiter-Lieferengpässe für Türmodule beim Kleinwagen Fiesta. Hiervon ist die Focus-Produktion in Saarlouis nach den Worten des Firmensprechers nicht betroffen.

Der Halbleitermangel setzt der ganzen Autobranche schwer zu, auch in Saarlouis musste die Produktion in diesem Jahr zwischenzeitlich runtergefahren werden. Grund für die Lieferprobleme sind unter anderem die Corona-Krise und die damit verbundenen Einschränkungen bei der Halbleiter-Herstellung. Zugleich ist der Bedarf nach der Technik in die Höhe geschnellt.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website