• Home
  • Regional
  • K├Âln
  • K├Âln: OB Henriette Reker schie├čt gegen E-Scooter-Anbieter


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild f├╝r einen TextSechs Tote bei Gletscherbruch in ItalienSymbolbild f├╝r einen TextGeorg Kofler best├Ątigt seine neue LiebeSymbolbild f├╝r einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild f├╝r einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ├ägyptenSymbolbild f├╝r einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild f├╝r einen TextBadeunfall bei Summerjam ÔÇô Gro├čfahndungSymbolbild f├╝r einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild f├╝r ein VideoGro├če Nackt-Parade in MexikoSymbolbild f├╝r einen TextNachbarin findet Blutspritzer an Haust├╝rSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild f├╝r einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

OB Reker schie├čt gegen E-Scooter-Anbieter

Von t-online
Aktualisiert am 03.09.2021Lesedauer: 1 Min.
Henriette Reker auf einer Veranstaltung (Archivbild): K├Âlns Oberb├╝rgermeisterin will den E-Scootern in der Innenstadt den Kampf ansagen.
Henriette Reker auf einer Veranstaltung (Archivbild): K├Âlns Oberb├╝rgermeisterin will den E-Scootern in der Innenstadt den Kampf ansagen. (Quelle: Political-Moments/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ansage von oben: K├Âlns Oberb├╝rgermeisterin Henriette Reker hat sich auf Twitter zum Problem mit E-Scootern in der Stadt ge├Ąu├čert. Dabei hat sie eine klare Forderung.

OB Henriette Reker hat ihrem ├ärger ├╝ber zu viele und falsch geparkte E-Scooter in der K├Âlner Innenstadt Luft gemacht. "So kann es nicht bleiben", schreibt sie auf Twitter ÔÇô und verweist auf die angek├╝ndigte Reduzierung der Leihroller um 35% in der Innenstadt, die ab Freitag gilt.

Auch die Abstellverbotszonen sollen erweitert werden. Was sie offenbar weiterhin st├Ârt, sind die immer noch zahlreichen Fahrzeuge auf dem Grund des Rheins. "Au├čerdem erwarte ich die z├╝gige, bislang nicht erfolgte Bergung der Scooter aus dem Rhein", so Reker.

Viele Twitter-Nutzer kommentierten den Post Rekers mit der Frage, ob solch eine Regelung auch auf den Autoverkehr angewandt werden k├Ânne. "Wird dasselbe auch mit Autos gemacht? Die parken ja schlie├člich auch ├╝berall im Weg rum", schreibt ein Nutzer. "Komisch, dass das bei Autos nicht geht, die wir noch viel dringender reduzieren m├╝ssen", so ein weiterer Twitterer.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Badeunfall bei Summerjam ÔÇô Rettungstaucher im Einsatz
Von Michael Hartke
Henriette RekerTwitter

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website