Sie sind hier: Home > Regional > Köln >

Schwerer Unfall in Köln: Straßenbahn kollidiert mit Pkw – sechs Verletzte

Schwerer Unfall in Köln  

Straßenbahn kollidiert mit Pkw – sechs Verletzte

27.11.2021, 09:36 Uhr | t-online

Schwerer Unfall in Köln: Straßenbahn kollidiert mit Pkw – sechs Verletzte. Die Unfallstelle: Sechs Personen wurden am Abend in Köln verletzt. (Quelle: Vincent Kempf)

Die Unfallstelle: Sechs Personen wurden am Abend in Köln verletzt. (Quelle: Vincent Kempf)

Einsatz für die Rettungskräfte in Köln: Bei einem Unfall mit zwei Straßenbahnen und einem Pkw wurden sechs Personen verletzt. Es kam zu Sperrungen auf der Straße.

In Köln ist am Freitagabend eine Straßenbahn mit einem Auto zusammengestoßen. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Vorgebirgsstraße/Sachsenring. Zwei Insassen des Pkw und vier Fahrgäste der Straßenbahn verletzten sich leicht.

Nach ersten Informationen soll eine Straßenbahn, die in Richtung Chlodwigplatz fuhr, auf der Kreuzung gestoppt haben. Ein Pkw fuhr den Angaben zufolge auf der Vorgebirgsstraße stadteinwärts an der Bahn vorbei. Eine weitere Bahn, die in Richtung Barbarossaplatz fuhr, missachtete offenbar das für sie geltende Haltesignal und fuhr in die Kreuzung ein. Dabei kollidierte sie mit dem Pkw und schob diesen gegen die stehende Straßenbahn.

Der Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Kreuzungsbereich war für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: