t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Köln: Frau stürzt beim Zugausstieg und wird mitgeschleift


S19 am Hansaring
Frau stürzt beim Zugausstieg und wird mitgeschleift

Von dpa, t-online, mec

Aktualisiert am 04.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Rettungsfahrzeug der Feuerwehr ist im Einsatz (Symbolfoto): Am S-Bahngleis in Köln ist eine 69-jährige Frau verunglückt.Vergrößern des BildesEin Rettungsfahrzeug der Feuerwehr ist im Einsatz (Symbolfoto): Am S-Bahngleis in Köln ist eine 69-jährige Frau verunglückt. (Quelle: Büttner/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

S-Bahnunfall in Köln: Eine Seniorin ist beim Aussteigen gestürzt und anschließend vom Zug mitgeschleift worden. Die 69-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

Beim Aussteigen aus einer S-Bahn in Köln ist eine Frau gefallen und 50 Meter von dem Zug mitgeschleift worden. "Die Verunfallte überlebte mit schweren Verletzungen", wie die Bundespolizei mitteilte.

Passiert ist das Ganze am Dienstagnachmittag. Weiter heißt es, dass die 69-Jährige am Haltepunkt Hansaring aussteigen wollte und dabei zwischen den stehenden Zug und den Bahnsteig stürzte. Der Zugführer bemerkte dies nicht und fuhr los. Zeugen betätigten die Notbremse. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus.

Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • Mitteilung der Bundespolizei vom 4.5.22
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website