Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Mainz: Die schönsten Unternehmungen mit Hund

Spaß für Vierbeiner in Mainz  

Unterwegs mit Hund: Die schönsten Unternehmungen im Sommer

| t-online

Mainz: Die schönsten Unternehmungen mit Hund. Bei Wanderungen in den Weinbergen rund um Mainz kommen Hundehalter und Fellnasen gleichermaßen auf ihre Kosten. (Quelle: Max Baumann)

Bei Wanderungen in den Weinbergen rund um Mainz kommen Hundehalter und Fellnasen gleichermaßen auf ihre Kosten. (Quelle: Max Baumann)

Wenn im Sommer die Sonne lockt, unternehmen Zwei- und Vierbeiner gern ausgedehnte Spaziergänge. In Mainz gibt es wunderbare Ecken zu entdecken, in denen es viel zu schnüffeln gibt. Wir haben für Hundebesitzer und ihre Fellnasen die besten Tipps für gemeinsame Outdoor-Aktivitäten in Mainz und Umgebung zusammengestellt. 

1. Badestellen für den Hund

Für Hundebesitzer ist es schwer, in Mainz einen Platz zu finden, an dem ihre Vierbeiner ins Wasser springen dürfen. Die Strömung im Rhein ist zu stark und Hundeschwimmtage, die einige Mainzer Schwimmbäder – wie beispielsweise das Freibad Maaraue in Mainz-Kostheim – anbieten, finden nur sehr selten statt.

Wer seinem Hund an heißen Sommertagen eine Abkühlung gönnen will, muss die Stadt verlassen und ins rheinhessische Oppenheim fahren, das etwa eine halbe Stunde Autofahrt entfernt ist. Dort lädt der Hundebadestrand in der Nähe des Oppenheimer Wäldchens und der Rheinfähre zum kostenlosen Planschen ein. Bei schönem Wetter ist hier zwar viel los, aber die Hunde haben garantiert ihren Spaß. Achtung: Da der Abschnitt nicht umzäunt ist, sollten Sie Ihre vierbeinige Wasserratte im Auge behalten. Außerhalb des Hundestrandes gilt strenge Leinenpflicht, da hier ein Naturschutzgebiet liegt, in dem auch Wild lebt und Vögel ihre Brutstätten haben. 

An heißen Sommertagen tut Hunden eine Abkühlung im Wasser richtig gut. (Quelle: Getty Images)An heißen Sommertagen tut Hunden eine Abkühlung im Wasser richtig gut. (Quelle: Getty Images)

Trenner

2. Spaziergang mit Hund am Fluss

Ein beliebter Spazierweg für Hund und Herrchen liegt auf der rechtsrheinischen Seite gegenüber von Mainz. Er startet in Mainz-Kastel und verläuft vom Kasteler Strand am Rhein über die Maaraue und dann weiter am Main entlang bis zu den Hochheimer Mainwiesen. Entlang der rund sechs Kilometer langen Route bieten sich immer wieder panoramareiche Ausblicke auf die Domstadt. Zwischendurch können Herrchen und Frauchen mit ihrem Vierbeiner in Biergärten einkehren oder selbst die Picknickdecke auf der Wiese ausbreiten. Hier darf sogar gegrillt werden. Am Zielort, den Hochheimer Mainwiesen, erwartet die Hunde ein beliebtes Hundefreilauf-Gebiet, in dem sie nach Herzenslust herumtoben und Bekanntschaften mit anderen Vierbeinern knüpfen können. 

Sowohl Ausgangs- als auch Zielort dieser Tour sind mit der S-Bahn zu erreichen. Sie können also entscheiden, ob Sie die Strecke mit Ihrem Hund nur einfach laufen und dann mit der Bahn an den Ausgangsort zurückfahren. 

Ein Spaziergang auf der rechtsrheinischen Seite ist abwechslungsreich und bietet immer wieder ein schönes Panorama. (Quelle: Getty Images/marcociannarel)Ein Spaziergang auf der rechtsrheinischen Seite ist abwechslungsreich und bietet immer wieder ein schönes Panorama. (Quelle: marcociannarel/Getty Images)

Trenner

3. Umzäunter Spielplatz für Hunde 

Auf der Hundespielweise in Mainz-Kastel, in der Nähe der Marina (Biebricher Straße 1a), dürfen Hunde ohne Leine herumtoben. Das ermöglicht der Verein Stadthunde Mainz-Wiesbaden e.V., der das 6.000 Quadratmeter große Gelände seit mehreren Jahren betreut. In der eingezäunten Freilauffläche können die Fellnasen auf der Wiese herumtollen, schnüffeln und neue Artgenossen kennenlernen. Wassernäpfe stehen zur Verfügung und können jederzeit nachgefüllt werden.

Allerdings gibt es klare Regeln: Die Hunde müssen gesund und geimpft sein und der Hundehalter muss eine Haftpflichtversicherung für seinen Vierbeiner haben. Für ängstliche oder aggressive Hunde gibt es abgetrennte Bereiche, in denen sie spielen können. Ein weiterer umzäunter Bereich bietet Hundehaltern die Möglichkeit, mit dem Vierbeiner "Agility-Training" zu machen. 

Der Hundespielplatz in Kastel ist täglich bis in die späten Abendstunden geöffnet. Der Eintritt ist frei, Spenden an den Verein Stadthunde Mainz-Wiesbaden e.V. sind jedoch erwünscht.

Ein umzäunter Hundespielplatz eignet sich gut zum Trainieren.  (Quelle: Getty Images/NeilLockhart)Ein umzäunter Hundespielplatz eignet sich gut zum Trainieren. (Quelle: NeilLockhart/Getty Images)

Trenner

4. Wandern mit Hund in den Weinbergen

Das Hofgut Laubenheimer Höhe (Zur Laubenheimer Höhe 1, 55130 Mainz) ist der perfekte Ausgangspunkt für ausgedehnte Spaziergänge mit dem Hund durch Weinberge und Felder. Bei schönem Wetter erstreckt sich das Panorama vom Rheingau, über den Hochtaunus und die Skyline von Frankfurt bis in den Odenwald. Der Spaziergang verläuft entlang des so genannten "Kleinen Mainzer Höhenweges".

Entlang der Strecke befinden sich einige Informationstafeln, die sowohl über die Strecke als auch über die Sehenswürdigkeiten informieren. Die Strecke eignet sich auch für Fahrradtouren und weist landschaftlich reizvolle Abschnitte mit Einkehrmöglichkeiten auf. So können Hundehalter immer mal wieder bequem Rast machen und entscheiden, an welchem Punkt sie umkehren wollen. 

Bei einer Tour durch die Weinberge gibt es für Vierbeiner viel zu entdecken. (Quelle: Getty Images/Matic Grmek)Bei einer Tour durch die Weinberge gibt es für Vierbeiner viel zu entdecken. (Quelle: Matic Grmek/Getty Images)

Trenner

5. Walderlebnis für Hunde

Der Lennebergwald in Mainz-Gonsenheim, der im Volksmund auch "Gonsenheimer Wald" genannt wird, ist nicht nur für Zweibeiner ein abwechslungsreiches Naherholungsgebiet. Auch Vierbeiner kommen hier auf ihre Kosten. Vom Parkplatz am Mombacher Waldfriedhof, der auch mit dem Bus erreichbar ist, geht der Weg bis zum Lennebergturm. Folgen Sie zunächst der Beschilderung "Kleiner Mainzer Höhenweg".

Wenn Sie das Restaurant am Lennebergturm erreicht haben, das abends und an Wochenenden zu einer kleinen Stärkung einlädt, verlassen Sie den ausgeschilderten Weg. Folgen Sie dem kleinen Pfad in den Wald und biegen Sie in den "Mainzer Sand" ab. Dort erwartet Sie eine außergewöhnliche Dünen- und Heidelandschaft. Aus Gründen des Naturschutzes dürfen Hunde dort jedoch nicht frei herumlaufen, sondern müssen an der Leine geführt werden. Auf der Seite Richtung Lennebergwald ist jedoch viel Platz zum Toben. Die einfache Strecke beträgt knapp zwei Kilometer.

Nach einem langen Spaziergang im Wald sind Hund und Frauchen glücklich.  (Quelle: Getty Images/wundervisuals)Nach einem langen Spaziergang im Wald sind Hund und Frauchen glücklich. (Quelle: wundervisuals/Getty Images)

Trenner

6. Mit dem Hund über Wiesen und Felder

Im Mainzer Stadtteil Finthen findet sich ein kleines Naturparadies, das für Zwei- und Vierbeiner viel zu bieten hat: die Finther Streuobstwiesen. Der Spaziergang durch das natürliche Biotop startet am Sportplatz Finthen (Waldthausenstraße 87, 55126 Mainz), den Sie auch mit dem Bus (Haltestelle Römerquelle) bequem erreichen. 


Der Weg verläuft durch Felder und herrliche Obstwiesen, in denen Ihr Hund frei herumtollen kann. Etwas versteckt am Rande des Finther Waldes liegen die sieben Weiher. Sie werden von einer Quelle gespeist, aus der die Hunde trinken können. In der Nähe befindet sich das Ausflugslokal "Rheingoldruhe", eine kleine Gastwirtschaft mit schönem Biergarten. Auf dieser Route ist relativ wenig los, nur an den sieben Weihern trifft man öfter andere Spaziergänger an. Einfach beträgt die Strecke etwa 1,8 Kilometer.

Die Finther Streuobstwiesen sind für Hunde ein wahres Naturparadies.  (Quelle: Getty Images/Veronika Dvořáková)Die Finther Streuobstwiesen sind für Hunde ein wahres Naturparadies. (Quelle: Veronika Dvořáková/Getty Images)

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal