Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

FSV Mainz 05: Anspannung vor dem Bundesliga-Spiel gegen 1. FC Köln

Sport-Woche im Live-Blog  

Mainz 05 vor dem Bundesliga-Spiel gegen Köln

25.10.2019, 18:38 Uhr | cf, t-online.de

FSV Mainz 05: Anspannung vor dem Bundesliga-Spiel gegen 1. FC Köln. Fans des 1. FSV Mainz 05 halten ihre Schals hoch: Sportlich läuft es für den Verein derzeit nicht so optimal, wirtschaftlich dafür umso besser. (Quelle: imago images/Jan Hübner/Archiv)

Fans des 1. FSV Mainz 05 halten ihre Schals hoch: Sportlich läuft es für den Verein derzeit nicht so optimal, wirtschaftlich dafür umso besser. (Quelle: Jan Hübner/Archiv/imago images)

Der Sport in Mainz ist extrem vielfältig: Neben dem FSV Mainz 05 gibt es auch viele andere kleinere Sportvereine – auch abseits des Fußballs. In unserem neuen Live-Blog finden Sie darum ab sofort alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Region.

18.38 Uhr: Das war es für heute

Wir verabschieden uns an dieser Stelle mit dem Lokalsport in dieser Woche. Wir wünschen ein schönes Wochenende und freuen uns, Sie am Montag an dieser Stelle mit neuen Meldungen aus dem Lokalsport aus Mainz begrüßen zu können.

17.35 Uhr: Hier können Sie das Spiel FSV Mainz 05 gegen 1. FC Köln verfolgen.

Da das Spiel Mainz 05 gegen den 1. FC Köln heute Abend nicht im Free-TV zu sehen ist, schauen Sie doch bei uns vorbei: Im Live-Ticker bekommen Sie hier alle wichtigen Infos direkt vom Spiel. 

Es gibt übrigens noch Tickets, teilt der Verein mit. Hier geht´s lang.

https://twitter.com/1FSVMainz05/status/1187753182182572032

15.25 Uhr: Eine Vorschau aufs Wochenende

Am Samstag empfängt die U23 vom FSV Mainz 05, aktuell Platz in der Regionalliga Südwest, den Tabellendritten aus Elversberg. Los geht es um 14 Uhr im Bruchwegstadion.

Parallel dazu treten auch die Tischtennisspieler von Mainz 05 an, Zuhause gegen Passau. Wir drücken allen Mainzer Teams die Daumen.

Auch das Spiel der U17 von Mainz 05 verspricht, spannend zu werden. Das Team ist morgen um 11 Uhr beim punktgleichen FC Bayern München zu Gast. "Man merkt, dass ein Topspiel gegen eine absolute Spitzenmannschaft bevorsteht. Es wird morgen vor der Partie dann die Freude überwiegen, ein geiles Spiel zu machen", teilt U17-Cheftrainer Sören Hartung auf der Homepage des Vereins mit.

13.11 Uhr: Mainz 05 empfiehlt frühe Anreise 

Wer für das Spiel FSV Mainz 05 gegen den 1. FC Köln heute Abend eine Karte hat, der sollte genug Zeit für die Anreise einplanen. Das empfiehlt der Verein. Denn aufgrund verschiedener Baustellen auf den Wegen zur Opel Arena sowie den Feierabendverkehr kann es zu einigen Einschränkungen im Verkehr kommen. 

Allen Fans wird deswegen empfohlen, das Auto einfach stehen zu lassen und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Eintrittskarte gilt übrigens als Fahrkarte im gesamten Rhein-Nahe-Nahverkehrsverbund (RNN) sowie im Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) fünf Stunden vor Spielbeginn und bis Betriebsschluss. 

9.10 Uhr: Abstiegskampf am Abend zwischen Mainz 05 und 1. FC Köln

In der Fußball-Bundesliga gibt es heute eine ordentliche Portion Abstiegskampf. Der FSV Mainz 05 empfängt den Aufsteiger 1. FC Köln. Beide Teams können mit ihrer bisherigen Punktausbeute nicht zufrieden sein...

Freitag, 8.56 Uhr: Guten Morgen!

Schön, dass Sie wieder vorbeischauen. Wir freuen uns, Sie an diesem Freitag mit aktuellen Nachrichten aus dem Lokalsport versorgen zu können.

So lief der Sport-Donnerstag

18.15 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns für heute. Und freuen uns, Sie morgen wieder mit neuen Sport-Nachrichten aus Mainz versorgen zu können. Schauen Sie doch dann gerne wieder vorbei!

13.02 Uhr: Mainz 05 angespannt, 1. FC Köln entspannt

Vor dem Freitagsspiel ist die Anspannung bei den Mainzern deutlich zu spüren. "Wenn wir weiter so auftreten wie am Samstag, werden wir kein zwölftes Jahr Bundesliga nacheinander in Mainz mehr erleben", warnte Sportvorstand Rouven Schröder und gab den Profis einen pragmatischen Tipp mit auf den Weg: "Die Birne hoch nehmen, auf das Spiel freuen und eine gute Leistung zeigen."

Wesentlich entspannter ist die Stimmung rund 180 Kilometer rheinabwärts in Köln. Der Aufsteiger kommt nach einem 1:1 auf Schalke und dem jüngsten 3:0-Sieg gegen den Mitaufsteiger SC Paderborn mit breiter Brust nach Mainz. "Wir haben gesagt, wir wollen eine kleine Serie starten. Genau in diese Richtung wollen wir weiter agieren", sagte FC-Trainer Achim Beierlorzer. Mehr dazu lesen Sie hier...

11.33 Uhr: Die letzten Spiele zwischen FSV Mainz 05 und 1. FC Köln

Auf Twitter blickt der FSV Mainz 05 auf die letzten Begegnungen mit dem 1. FC Köln zurück. Die Bilanz: nicht allzu rosig. In den vergangenen fünf Spielen gab es nur einen Sieg für die Mainzer, zwei Siege für Köln und zwei Unentschieden. Wir finden: Da geht noch was am Freitagabend!

10.01 Uhr: Sandro Schwarz wird bei PK emotional

Mainz 05 droht der Abstieg, die Bilanz der Saison ist ernüchternd. Als Trainer Sandro Schwarz auf einer Pressekonferenz am Mittwoch auf ein mögliches Kopf-Problem seiner Mannschaft angesprochen wurde, verlor er beinahe die Verfassung, berichtet die "Allgemeine Zeitung". Er wurde emotional und verteidigte sein Team: "Die Leistung hat uns angekotzt," sagte Schwarz. Die Spieler seien selbst unzufrieden. Ein Problem mit der Einstellung hätten sie aber nicht.

8.40 Uhr: Guten Morgen!

Herzlich willkommen zurück. Auch heute gibt es wieder die neuesten Sport-News aus Mainz.

So lief der Sport-Mittwoch:

17.55 Uhr: Auf Wiedersehen! Bis morgen.

So, das war es für heute von uns. Wir verabschieden uns fürs Erste von Ihnen und wünschen einen angenehmen Abend. Morgen sehen wir uns hoffentlich hier wieder!

13.47 Uhr: Mainz 05-Coach Sandro Schwarz gibt sich kämpferisch

Nach der 0:1-Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf am vergangenen Samstag wurde Mainz 05-Trainer Sandro Schwarz von einigen Seiten kritisiert. "Nach dem Spiel gegen Düsseldorf gab es bei uns keine Alltagsstimmung. Was wir letzten Samstag gespielt haben, hatte nichts damit zu tun, was wir täglich trainieren", sagte Schwarz auf einer Pressekonferenz am Mittag. Er verspricht: "Das wird Freitag anders werden." Allerdings werde kein Aktionismus stattfinden, er werde nicht sechs Spieler wechseln. "Es gilt Freitagabend 20.30 Uhr. Anpfiff. Wettkampfstimmung", so Schwarz.

13.27 Uhr: Latza plagt sich mit Knie-Verletzung

Der FSV Mainz 05 muss das Kellerduell der Fußball-Bundesliga möglicherweise ohne seinen Kapitän Danny Latza bestreiten. Der Mittelfeldspieler des Tabellenvorletzten hat nach einem Schlag auf das Knie in dieser Woche noch nicht mit der Mannschaft trainiert, sein Einsatz am Freitag gegen den Tabellen-15. 1. FC Köln (20.30 Uhr/DAZN und Eurosport Player) ist offen.

Den Rheinhessen, bei denen es laut Sportvorstand Rouven Schröder "überhaupt keine Trainerdiskussion" gibt, fehlt zudem Edimilson Fernandes sicher. Der 23-Jährige hatte während der Niederlage bei Fortuna Düsseldorf (0:1) die Gelb-Rote Karte gesehen.

10.01 Uhr: Sandro Schwarz' Strategie

Acht Spiele und nur sechs Punkte: Die Kritik an der derzeitigen Situation des FSV Mainz 05 wird lauter und im Fokus steht: der Trainer. Wie tickt Coach Sandro Schwarz, insbesondere in der aktuellen Situation? Dieser Frage sind die Kollegen der "Allgemeinen Zeitung" nachgegangen. Unter anderem schreiben sie, dass Schwarz bei aller Kritik sachlich, freundlich, aber bestimmt bleibt. Und dass er sich immer vor seine Elf stellt, was seine Vorgänger nicht immer gemacht haben. Dass er dennoch Fehler eingesteht, aber sich nicht hinter Ausreden verstecken will. 

Über sein weiteres Vorgehen wird Schwarz am Mittag bei einer Pressekonferenz berichten. 

Mainz 05-Trainer Sandro Schwarz. (Quelle: imago images)Mainz 05-Trainer Sandro Schwarz. (Quelle: imago images)

Mittwoch, 8.36 Uhr: Willkommen im Sport-Blog aus Mainz!

Heute versorgen wir Sie wieder mit Aktuellem aus dem Lokalsport aus Mainz.

So lief der Sport-Dienstag:

18.12 Uhr: Auf Wiedersehen!

So, das war es für heute von uns. Wir verabschieden uns fürs Erste von Ihnen und wünschen einen angenehmen Abend. Morgen sehen wir uns hoffentlich hier wieder! Sport frei!

14.38 Uhr: Wo Mainz 05 gerade steht

Die Bilanz ist bitter: Acht Spiele in der Bundesliga-Saison – und nur sechs Punkte. Die Kollegen vom SWR haben sich die Situation noch einmal angeschaut: Die Mainzer hätten mehr als 20 Millionen Euro für mehrere Top-Transfers ausgegeben, es solle sich um "den besten Kader seiner Bundesliga-Geschichte" handeln. Doch neben einigen verletzten Spielern haben manche Mainzer offenbar auch ein Einstellungsproblem, machten eher "Dienst nach Vorschrift". Das Fazit der Kollegen: " Wenn Mainz 05 die Kehrtwende einleiten will, müssen alle an einem Strang ziehen. Passiert das nicht, droht der Fall in die Zweitklassigkeit."

12.58 Uhr: Mainz 05 wieder voll im Training

Gestern ist Mainz wieder in die neue Trainingswoche gestartet. Heute wird auch fleißig trainiert. "Es geht um Tore, Tor, Tore", twitterte der Verein.

11.15 Uhr: Klopp sorgte für gute Laune bei Mainz 05-Versammlung

"Die Jungs sind maßgeblich verantwortlich, dass mich Mainz 05 18 Jahre ernährt hat", sagte Jürgen Klopp in einer Videobotschaft gestern Abend zur Mitgliederversammlung und sorgte laut "Kicker" für Erheiterung. Der ehemalige Mainzer Spieler und Trainer lobte die Arbeit von Strutz, Heidel und Co. "Dass der Verein dasteht wie ein Vorzeigeverein, haben sie zu verantworten."

8.31 Uhr: Viel zu feiern für den 1. FSV Mainz 05!

Sportlich läuft es vielleicht gerade nicht ganz so gut für den FSV Mainz 05. Aber zu feiern gab es bei der Mitgliederversammlung am Montagabend dennoch einiges. Harald Strutz, der die 05er als Präsident zwischen 1988 bis 2017 vom stets klammen Zweitligisten zum etablierten Erstligisten geführt hatte, wurde einstimmig von den Mitgliedern zum Ehrenpräsident ernannt. "Manchmal ist das Füllhorn mit Glück gefüllt. Es ist mir eine unfassbare Ehre und Freude", erklärte Strutz. Zu Ehrenmitgliedern ernannte die Versammlung außerdem die übrigen Mitglieder des Alt-Vorstandes.

Und auch wirtschaftlich läuft es gut für den Verein. "Mainz 05 hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Rekordgewinn nach Steuern von 15,8 Millionen Euro bei einem Rekordumsatz von 145,4 Mio. Euro abgeschlossen", sagte Vorstand Jan Lehmann am Abend. Mehr zur Mitgliederversammlung lesen Sie hier...

Dienstag, 8.12 Uhr: Willkommen im Sport-Blog aus Mainz!

Heute versorgen wir Sie wieder mit Aktuellem aus dem Lokalsport aus Mainz.

So lief der Sport-Montag:

18.00 Uhr: Das war es vom Sport aus Mainz für heute. Bis morgen!

Wir verabschieden uns an dieser Stelle und wünschen noch einen schönen Abend. Bis morgen im Sport-Live-Blog aus Mainz!

15.54 Uhr: Was der 1. FSV Mainz 05 fürs Klima macht

Nicht erst seit Fridays for Future: Der 1. FSV Mainz 05 setzt schon lange auf die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Seit 2010 trägt er den Titel "Erster klimaneutraler Verein der Bundesliga". Doch was genau macht der Verein, machen die Fans in Sachen Umweltschutz? Die Kollegen von der "Sportschau" haben sich das mal genauer angeschaut. Hier geht es zum Video.

11.50 Uhr: Grandiose Zahlen beim Mainz 05-Nachwuchs

Da muss man zweimal hinschauen, bei diesem Ergebnis! Die U10-Mannschaft von Mainz 05 hat mit unglaublichen 31:1 gegen Fortuna Mombach gewonnen. Fast alle anderen Mainzer Nachwuchsteams konnten am Wochenende ebenfalls punkten. Eine Auswahl: Die U9 siegte mit 13:1, die U11 mit 7:1, die U14 mit mit 5:2, die U17 mit 3:0 und die U19 mit 3:1. Glückwunsch an alle Teams!

Die Ergebnisse vom Wochenende ℹ️

Gepostet von Mainz 05 Nachwuchs am Montag, 21. Oktober 2019

8.59 Uhr: Mainz 05 startet in die neue Woche

Das muss man erstmal sacken lassen. Nach der 1:0-Niederlage am Samstag gegen Fortuna Düsseldorf landet der FSV Mainz 05 auf einem bitteren 17. Platz in der Bundesliga. "Wir hatten in den ersten 15 Minuten viel Kontrolle. Danach haben wir immer mehr den Zugriff verloren und zu wenig die Box gesucht. Wir wollten zielstrebiger sein und offensive Aktionen provozieren", sagte Trainer Sandro Schwarz am Samstag.

Wir hoffen, dass die neue Woche den Mainzern mehr Glück bringt. Am Freitagabend empfängt Mainz 05 dann den 1. FC Köln, der aktuell auf Platz 15 steht.

8.39 Uhr: Guten Morgen, Mainz!

Hallo und herzlich Willkommen in unserem Live-Blog zum aktuellen Sportgeschehen in und um Mainz! Hier finden Sie wieder die ganze Woche über die wichtigsten Meldungen rund um Mainz 05 und Co., garniert mit kleinen Anekdoten und Seitenblicken auf die unterhaltsamen Facetten des Sports. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, lassen Sie gerne einen Kommentar unter dem Artikel da.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal