t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalMainzSport

Mainz 05: Luca Kilian spricht über Coronavirus – "Hitze-Attacken und Fieber"


Mainzer Neuzugang Luca Kilian über Corona-Infektion

Von sid, t-online
13.08.2020Lesedauer: 1 Min.
Luca Kilian im Training für Mainz 05: Der Neu-Mainzer war an Covid-19 erkrankt.Vergrößern des BildesLuca Kilian im Training für Mainz 05: Der Neu-Mainzer war an Covid-19 erkrankt. (Quelle: Martin Hoffmann/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Neu-Mainzer Luca Kilian hat sich als erster Bundesliga-Profi mit dem Coronavirus infiziert und spricht nun über die Infektion und ihren heftigen Verlauf.

Als erster Fußballer der 1. Bundesliga hat Luca Kilian von Mainz 05 sich mit dem Coronavirus infiziert. Bei "Bild" spricht er über den Verlauf seiner Erkrankung.

Bereits zu Beginn soll es besonders schlimm gewesen sein, heißt es. Er soll Fieber, Schüttelfrost und Hitze-Attacken gehabt haben. Erst Tage später legten sich die Symptome und es wurde besser. Doch trotzdem hatte Angst, verriet er der "Bild" und sagt: "Ich möchte das echt nicht nochmal bekommen, das wäre zu heftig". Er rate allen, die das Virus unterschätzen, es nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

Innenverteidiger Luca Kilian hat kürzlich den Fußball-Zweitligisten SC Paderborn verlassen und ist zum Bundesligisten FSV Mainz 05 gewechselt. Über die Ablösemodalitäten wurde zwischen beiden Vereinen Stillschweigen vereinbart, teilten die Ostwestfalen am Montag mit. Der 20-jährige Kilian kam 2019 aus der U23 von Borussia Dortmund nach Paderborn, wo er in der abgelaufenen Erstliga-Saison 15 Einsätze für das Team von Trainer Steffen Baumgart absolvierte.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website