• Home
  • Themen
  • COVID-19


COVID-19

COVID-19

Curevac verklagt Biontech wegen Corona-Impfstoff

Mit dem Corona-Impfstoff wurde Biontech zum Unternehmensstar und verdiente Milliarden. Doch nun meldet sich Konkurrent Curevac und stellt Forderungen.

Corona-Impfstoff (Symbolbild): Curevac sieht Patenterechte durch Biontech verletzt.

Die Sommer-Coronawelle ist in Hamburg in vollem Gange und macht den Krankenhäusern Probleme. Die Folge sind zahlreiche Ausfälle beim Personal.

Der Haupteingang des UKE in Hamburg-Eppendorf (Symbolbild): Auch an der Uniklinik in Hamburg gibt es Personalnot durch Corona-Fälle.

Andreas Gassen eckt seit Beginn der Corona-Pandemie immer wieder mit umstrittenen Aussagen an. Jetzt will er die Schnelltests einstellen.

Dr. Andreas Gassen: Der Kassenärztechef eckt mit seinen Aussagen häufig an.
  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen

Wer an Covid-19 erkrankt, entwickelt mit höherer Wahrscheinlichkeit eine neurologische Erkrankung, zeigt eine Analyse. Allerdings gilt dies auch für eine altbekannte, weit verbreitete Virusinfektion.

Corona-Patient im MRT: Covid-19 steigert die Wahrscheinlichkeit fĂĽr bestimmte Erkrankungen.
Von Nicole Sagener

In Elmau tagen die Mächtigen, in München wird gegen ihre Politik protestiert. Eine Demonstrantin erklärt, was auf dem Spiel steht, wenn die Proteste eskalieren.

Demonstration in MĂĽnchen gegen den G7-Gipfel in Elmau 2015 (Archivbild): Auch in diesem Jahr werden Tausende Menschen in Bayern gegen den Gipfel protestieren.
Von Christof Paulus

Immer neue Covid-19-Varianten belasten Seefahrer stark, nun kommen der Krieg in der Ukraine und eine ungewisse Zukunft für ihre Verträgen in einer erschütterten Weltwirtschaft dazu. Eine Aktion soll die Belastung zeigen und Seefahrer stärken.

Der Eingang des Seemannsclubs "Duckdalben" im Hamburger Hafen. Viele ukrainische Seeleute suchen dort den Kontakt in die Heimat.

Eigentlich hätten die deutschen Volleyballer gegen China spielen sollen. Doch daraus wurde nichts – die Spieler wollten nicht zum Duell antreten.

Die deutschen Volleyballer haben sich entschieden, nicht zum Nations-League-Spiel gegen China anzutreten.

Corona-Impfstoffe sind seit mehr als einem Jahr allgemein verfügbar. Jetzt zeigt eine Studie: 800.000 Menschen könnten noch leben, hätten sie sich impfen lassen.

Eines von Millionen Corona-Opfern weltweit: Ein an Covid-19 Verstorbener wird in Nepal ins Krematorium transportiert.
Von Nicole Sagener

Zur Vorbereitung auf den Corona-Herbst hat ein führender Intensivmediziner mehrere Punkte angemahnt: Wichtig sei die Bevorratung von ausreichend Schutzausrüstung, auch wegen drohender Lockdowns in China, sagte Gernot Marx, Präsident der Deutschen Interdi…

Gernot Marx

Die WTO hat eine befristete Aufhebung von Patenten auf Corona-Impfstoffen beschlossen. Doch es gibt Kritik an dem Beschluss. Sowohl die Industrie als auch Hilfsorganisationen sind nicht überzeugt. 

Eine junge Frau in Bayern wird gegen Corona geimpft (Symbolbild): Viele Länder haben noch immer zu wenig Impfstoff.
Von Frederike Holewik

Für die Fans in Amsterdam war es ein Schock: Kurz vor Konzertbeginn sagte Mick Jagger seinen Auftritt mit den Stones am Montagabend ab. Er hat Covid-19. Nun erzählt er, wie schwer es ihn getroffen hat.

Mick Jagger: Anfang der Woche wurde seine Infektion bekannt, ein Konzert musste abgesagt werden.

"Zertifikat läuft bald ab" – diese Meldung erschreckt derzeit viele Nutzer der CovPass-App und der Corona-Warn-App. Tatsächlich muss das Zertifikat unbedingt erneuert werden. Das geht direkt in der App.

Covid-19-Impfzertifikat in der Corona-Warn-App: Wer bisher nur zwei Impfungen erhalten hat, bekommt mitunter Probleme bei der Urlaubsreise.

Vor einer "beispiellosen Welle von Hunger und Elend" warnt UN-Chef Guterres – erste Opfer gibt es bereits. Russland und die Ukraine stellen Bedingungen, damit wieder Getreide exportiert werden kann. 

Ein Kind in Somalia schaut seine Mutter an (Archivbild): Die fehlenden Getreideexporte betreffen viele Menschen in Afrika.

Der veränderte Spikevax-Impfstoff von Moderna soll bessere Ergebnisse im Kampf gegen Corona erzielen. Auch Konkurrent Biontech hofft auf eine baldige Zulassung seines angepassten Vakzins.

Moderna: Die Zulassung des neuen Booster-Impfstoffs gegen Omikron sollte im Spätsommer stattfinden.

Nicht immer ist mit Erreichen des Genesenen-Status die Corona-Infektion Geschichte. Bei manchen Menschen sorgen die Langzeitfolgen für großen Leidensdruck, Frustration – und vor allem Ratlosigkeit.

Long Covid: Nach ĂĽber zwei Jahren Corona ist das Wissen zu Long Covid noch lĂĽckenhaft.

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website