Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSelenskyj auf renommierter "Time"-Liste Symbolbild fĂŒr einen TextAffenpocken: FachĂ€rzte warnen vor PanikSymbolbild fĂŒr einen TextBoris Becker in anderes GefĂ€ngnis verlegtSymbolbild fĂŒr einen TextPutin und Lukaschenko: VorwĂŒrfe an den WestenSymbolbild fĂŒr einen TextÜberfall auf Sebastian VettelSymbolbild fĂŒr einen TextMark Zuckerberg persönlich verklagtSymbolbild fĂŒr einen TextFrench Open: Kerber mit packendem Match Symbolbild fĂŒr einen TextAirline ignoriert MaskenpflichtSymbolbild fĂŒr einen TextDepp-Prozess: Kate Moss muss aussagenSymbolbild fĂŒr einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserSelbstbefriedigung: Therapeutin packt aus

Pandemie in Rheinland-Pfalz breitet sich beschleunigt aus

Von dpa
19.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Corona-Test
Ein AbstrichstĂ€bchen wird in einer ambulanten Corona-Test-Einrichtung fĂŒr die Analyse vorbereitet. (Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Gesundheitsbehörden in Rheinland-Pfalz haben am Mittwoch erneut HöchststÀnde bei der Zahl der tÀglichen Corona-Infektionen und der Sieben-Tage-Inzidenz erfasst. Die GesundheitsÀmter registrierten 5106 neue Corona-Infektionen, so viele wie nie zuvor. Das Landesuntersuchungsamt ermittelte mit 487,5 (Stand 14.10 Uhr) die bisher höchste Sieben-Tage-Inzidenz. Am Dienstag waren es 438,3.

Aktuell ist bei 46.142 Menschen in Rheinland-Pfalz eine Corona-Infektion nachgewiesen. Das Landesuntersuchungsamt gab den Anteil der Virusvariante Omikron an den im Labor genetisch untersuchten Infektionen mit 89,1 Prozent an.

Die Hospitalisierungsinzidenz - die Krankenhausaufnahmen einer Woche je 100.000 Einwohner - nahm von 3,34 auf 3,84 zu. Die Zahl der gemeldeten TodesfÀlle von Covid-19-Patienten stieg um 7 auf 4757.

Die höchste Sieben-Tage-Inzidenz verzeichnete die Landeshauptstadt Mainz mit 840,1 Ansteckungen auf 100.000 Einwohner in den zurĂŒckliegenden sieben Tagen. Danach folgten die Stadt Kaiserslautern (763,6), der Kreis Bad Kreuznach (743,3) und die Stadt Speyer (705,5). Am niedrigsten war die Inzidenz mit 243,4 im Kreis SĂŒdwestpfalz.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Coronavirus

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website