Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTexas: Witwer von get├Âteter Lehrerin gestorbenSymbolbild f├╝r einen TextPolitiker treffen sich zum "Anti-Putin-Gipfel" Symbolbild f├╝r einen TextAbkehr vom Retouren-IrrsinnSymbolbild f├╝r einen TextTopstars in England vor dem Abschied?Symbolbild f├╝r einen TextDepeche-Mode-Star Andy Fletcher ist totSymbolbild f├╝r einen TextEklat in Paris: Junge weint nach Schl├ĄgerwurfSymbolbild f├╝r einen TextYes-Schlagzeuger ist totSymbolbild f├╝r einen TextRTL-Moderatorin sorgt f├╝r SchockmomentSymbolbild f├╝r einen TextBrasilien: Regenwald drastisch zerst├ÂrtSymbolbild f├╝r einen TextFlammen im Dachstuhl: ein ToterSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"GNTM"-Finale: Heidi Klum mit eindeutiger Botschaft

Traumberuf Polizist: Kampagne soll junge Leute erreichen

Von dpa
24.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Abwechslungsreich, anspruchsvoll, gute Aufstiegschancen und ein sicherer Job: Der rheinland-pf├Ąlzische Innenminister Roger Lewentz und der Leiter der Hochschule der Polizei, Uwe Lederer, haben am Montag in Mainz f├╝r den Polizeiberuf geworben. F├╝r viele junge Menschen sei er ein Traumberuf, aber die Zahl der Bewerber sinkt - von rund 4000 pro Jahr auf knapp 3000 in den Corona-Jahren 2020 und 2021. Weniger Praktika, Beratungs-, und direkte Kontaktm├Âglichkeiten mit Sch├╝lern in der Pandemie sieht SPD-Politiker Lewentz als Grund. Eine neue Werbekampagne soll auf das "tolle Berufsfeld" aufmerksam machen.

Die Ausstattung der Polizei in Rheinland-Pfalz mit Tasern, Bodycams und Streifenwagen k├Ânne sich auch im Bundesvergleich "mehr als sehen lassen", sagte Lewentz. Die angehenden Polizisten k├Ânnten w├Ąhrend des dreij├Ąhrigen Studiums auf dem Campus der Polizeihochschule preiswert wohnen und das Studium mit einem Einkommen von rund 1100 Euro netto pro Monat finanzieren, sagte Lederer. Nach dem Studium sei das Gehalt gleich doppelt so hoch. Die Abbrecher- und Durchfallquote liege insgesamt bei 15 Prozent.

2024 werde erstmals die Zahl von 10.000 K├Âpfen bei den Polizeibeamten in Rheinland-Pfalz erreicht, sagte Lewentz. "Wir wollen die Auswahl, dass wir auch k├╝nftig immer diese 10.000 und mehr in unseren Reihen wissen", sagte Lewentz. Die Zahl der Gesamtbesch├Ąftigten bei der Polizei werde schon in diesem Jahr 14.000 ├╝bersteigen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Plan geht auf
Olaf Scholz besichtigt das ehemalige Gef├Ąngnis "Number Four", in dem w├Ąhrend der Apartheid in S├╝dafrika auch zahlreiche politische Gefangene einsitzen mussten: W├Ąhrend der Afrika-Reise des Kanzlers wird in Deutschland hitzig ├╝ber Waffenlieferungen f├╝r die Ukraine gestritten.


"Mit Einsatz. Im Einsatz. Dein Start bei der Polizei Rheinland-Pfalz" lautet der Titel der Kampagne. Studierende der Hochschule der Polizei werben darin f├╝r den Beruf. Dabei spielt der Wert Gerechtigkeit eine gro├če Rolle, dieser sei in Befragungen von angehenden Polizisten immer wieder als Hauptmotiv genannt worden, berichtete Judith Kr├Ąmer, die bei der Polizei f├╝r die Einstellungen zust├Ąndig ist. Die Kosten bezifferte Lederer auf rund 490.000 Euro f├╝r die Jahre 2021 und 2022.

Die Bewerbungfrist f├╝r Einstellungen im Oktober endet am 30. April. Onlinebewerbungen sind unter http://bewerbung.polizei.rlp.de m├Âglich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
PolizeiSPD

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website