Sie sind hier: Home > Regional > Marl >

Raubüberfall auf Bistro in Marl

Marl  

Raubüberfall auf Bistro in Marl

06.07.2021, 06:47 Uhr | dpa

Raubüberfall auf Bistro in Marl. Polizei

"Polizei" steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Zwei unbekannte Täter haben in Marl (Kreis Recklinghausen) einen Angestellten in einem Bistro mit einer Schusswaffe bedroht und die Tageseinnahmen mitgenommen. Der Angestellte blieb bei dem Überfall in der Nacht zum Dienstag unverletzt, wie ein Polizeisprecher am Morgen sagte. Die Täter ließen sich demnach das Geld aus einem Safe geben und flüchteten. Weitere Hintergründe waren zunächst nicht bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: