Sie sind hier: Home > Regional > Nürnberg >

Volksfest trotz Corona-Krise? Nürnberger Sommertage starten

Ersatz fürs Volksfest  

Nürnberger Sommertage im Stadtgebiet beginnen

31.07.2020, 15:58 Uhr | t-online.de

Volksfest trotz Corona-Krise? Nürnberger Sommertage starten. Die Nürnberger Sommertage: Eine Achterbahn und ein Riesenrad zieren die Kulisse der Altstadt auf dem Hauptmarkt. (Quelle: dpa/Daniel Karmann)

Die Nürnberger Sommertage: Eine Achterbahn und ein Riesenrad zieren die Kulisse der Altstadt auf dem Hauptmarkt. (Quelle: Daniel Karmann/dpa)

Trotz Corona-Krise finden die Nürnberger Sommertage statt. Ein dezentrales Angebot als Ersatz fürs Volksfest. Doch das gefällt nicht jedem.

Ein Volksfest mitten in der Corona-Krise? In Nürnberg gibt es dafür jetzt eine Alternative. Die Nürnberger Sommertage locken ab Freitag im gesamten Stadtgebiet mit Fahrgeschäften, Buden und anderen Attraktionen, wie der BR berichtet.

Das Programm findet bis zum 6. September auf der Insel Schütt, am Hans-Sachs-Platz, am Jakobs- und Aufseßplatz sowie am Veit-Stoß-Platz statt. Es geht vom Rathaus über den Hallplatz bis hin zum Hauptmarkt. An jedem Stand gibt es ein anderes Hygienekonzept, heißt es. Überall wird streng auf Hygiene und Sicherheit geachtet. Der Ausschank harter alkoholischer Getränke ist untersagt. Nur Bier wird verkauft.

Das Konzept entstammt der Zusammenarbeit der Stadtverwaltung Nürnberg und des Süddeutschen Schaustellerverbandes. Es sollte eine Alternative zu all den abgesagten Volksfesten entstehen. Doch nicht jedem gefällt das Konzept. Denn derweil steigen die Corona-Infektionen wieder an. Um keine zweite Welle zu verursachen, sollte man auf derartige Veranstaltungen verzichten, heißt es.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal