• Home
  • Regional
  • Nürnberg
  • Nürnberg: 15-Jähriger wohlbehalten in Nürnberg aufgefunden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWen hohe Energiekosten besonders treffenSymbolbild für einen TextFormel 1? Klare Ansage von SchumacherSymbolbild für einen TextRentner bekommt enormen FinderlohnSymbolbild für einen Text"Beverly Hills, 90210"-Star ist totSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextWilde Schlägerei bei Landesliga-DerbySymbolbild für einen TextUS-Comedian stirbt mit 32 JahrenSymbolbild für einen TextSarah Connor begeistert im SommerlookSymbolbild für einen TextÖl-Gigant macht RekordgewinnSymbolbild für einen TextMann stirbt auf A10 – Kind gerettetSymbolbild für einen TextKrawalle in Köln – Bierwagen brenntSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderator schwärmte von Erotik-StarSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Vermisster 15-Jähriger wohlbehalten in Nürnberg aufgefunden

Von t-online, krei

Aktualisiert am 24.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Polizeiauto (Symbolbild): Die Polizei suchte am Dienstag nach einem 15-Jährigen, der am Nachmittag wohlbehalten aufgefunden werden konnte.
Polizeiauto (Symbolbild): Die Polizei suchte am Dienstag nach einem 15-Jährigen, der am Nachmittag wohlbehalten aufgefunden werden konnte. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Von einem 15-Jährigen aus Nürnberg fehlte am Dienstagvormittag jede Spur. Die Polizei bat die Bevölkerung um Mithilfe. Nun die Erleichterung: Der Junge wurde wohlbehalten aufgefunden.

Der Teenager aus dem Nürnberger Stadtteil Sündersbühl wurde seit dem Dienstagmorgen vermisst. Der 15-Jährige erreichte weder Schulbus noch Schule, teilt die Polizei mit. Deshalb gab diese eine Vermisstenfahndung heraus, die sie am Nachmittag widerrufen konnte.

Gegen 7 Uhr am Dienstagmorgen hatte der Junge die Wohnung verlassen, um zum Schulbus zu gelangen. Wie jeden Wochentag. Doch der 15-Jährige kam nicht beim Schulbus an, genauso wenig in der Schule. Das teilt das Polizeipräsidium Mittelfranken mit.

15-Jähriger hat Orientierungsschwäche

Wegen einer Erkrankung hat der Junge eine Orientierungsschwäche. Die Beamten hatten Sorge, dass er orientierungslos im Nürnberger Stadtgebiet umherirren und möglicherweise Hilfe benötigen könnte.

Gegen 15 Uhr am Dienstagnachmittag gab die Polizei Mittelfranken dann Entwarnung: "Der Junge konnte wohlbehalten im Nürnberger Stadtgebiet angetroffen werden."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Was bleibt in Nürnberg vom 9-Euro-Ticket?
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
MittelfrankenPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website