t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalStuttgart

Stradivarius: Erste deutsche Filiale eröffnet in Stuttgart – wann es soweit ist


Schon im November
Mode-Gigant eröffnet erste Filiale in Deutschland

Von t-online, ok

Aktualisiert am 01.11.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 0310038498Vergrößern des BildesEine Filiale von Stradivarius in Madrid. Schon bald soll es auch Geschäfte in Deutschland geben. (Quelle: IMAGO/Xavi Lopez / SOPA Images/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Eine bekannte spanische Modemarke kommt mit einer ersten Filiale nach Deutschland. Die soll im Südwesten schon im November eröffnen.

Bislang waren die Kollektionen nur im Onlinehandel oder in Filialen im Ausland zu haben. Die beliebte spanische Damenmode-Marke Stradivarius will nun auch in Deutschland mit Ladengeschäften vertreten sein.

Am 2. November eröffnet in Stuttgart die erste Filiale auf deutschem Boden im Einkaufszentrum Milaneo am Mailänder Platz. Um 10 Uhr öffnen sich die Türen. "Wir freuen uns auf die Eröffnung und rechnen mit einem großen Ansturm“, wird Centermanager Dirk Keuthen in der "Stuttgarter Zeitung" zitiert.

Die Damenmode und Accessoires sollen auf insgesamt 550 Quadratmetern präsentiert werden. Das Angebot richtet sich vornehmlich an junge Kundinnen. Stradivarius, 1994 in Barcelona gegründet, hat sich zu einer der führenden spanischen Modemarken entwickelt. Mittlerweile gehört das familiengeführte Haus zur spanischen Konzerngruppe Inditex, die auch die Marken Zara, Pull&Bear und Bershka unter sich vereint. Weitere Filialen in Deutschland sollen folgen. Weltweit betreibt die Kette rund 850 Filialen. Derzeit sind dort rund 10.000 Mitarbeiter angestellt.

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • stuttgarter-zeitung.de: "Stradivarius eröffnet im Milaneo" vom 1.11.2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website