t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalStuttgart

Tiertransporter kippt auf Landstraße bei Seeburg um: 600 Ferkel gestrandet


600 Ferkel auf Landstraße gestrandet

Von t-online
Aktualisiert am 29.11.2023Lesedauer: 1 Min.
fetrunvVergrößern des BildesTiertransporter mit Schweinen: Ein Laster mit jungen Tieren stürzte auf die Seite (Symbolbild). (Quelle: 7aktuell.de | Oskar Eyb)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein tragisches Ende nahm der Transport von Ferkeln auf einer Landstraße. Für einige Tiere kam jede Hilfe zu spät.

Ein mit etwa 600 Ferkeln beladener Tiertransporter ist am Dienstagmittag auf der L 245 zwischen Seeburg und Hengen umgestürzt. Laut Mitteilung der Polizei in Reutlingen und der Medienagentur 7aktuell, war der Lkw gegen 12.15 Uhr auf der Steige in Richtung Hengen unterwegs, als er auf der glatten Fahrbahn kurz nach dem Ortsende von Seeburg auf die Seite kippte. Bei dem Unglück kamen rund 66 Ferkel ums Leben.

Tierärzte und umliegende Bauern kamen an die Unfallstelle, um sich um die verunglückten Tiere zu kümmern, hieß es weiter. Da Betriebsstoffe ausgelaufen waren, rückte demnach auch die Feuerwehr aus. Ein Kran muss den Lastwagen bergen. Die Versorgung der Tiere und die Bergung dauerten noch bis in die Abendstunden, teilte die Polizei weiter mit. Die Landstraße war am Nachmittag voll gesperrt.

Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizei Reutlingen vom 28.11.2023
  • 7aktuell: 600 Ferkel nach Tiertransporterunfall im Schnee gestrandet - "die Schweine haben geschrien, das war schon sehr, sehr belastend" ca 9h-Einsatz auf der Schwäbischen Alb (28. November 2023)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website