t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalStuttgart

Stuttgart: Autofahrer fährt 16-Jährige an und flüchtet


Zeugen gesucht
Autofahrer fährt 16-Jährige in Stuttgart an und flüchtet

Von t-online, sfk

01.02.2024Lesedauer: 1 Min.
BlaulichtVergrößern des BildesEin Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens (Symbolbild): Nach einem Unfall in Stuttgart sucht die Polizei dringend Augenzeugen. (Quelle: David Inderlied/dpa/Symbolbild/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Eine 16-Jährige wird in Stuttgart von einem Autofahrer angefahren und zurückgelassen. Dank eines Lehrers ist der Vorfall ans Licht gekommen.

Ein bislang unbekannter Autofahrer soll am Mittwochmorgen in der Hedelfinger Straße in Stuttgart eine 16-jährige Fußgängerin angefahren haben und anschließend weitergefahren sein. Um das verletzte Mädchen habe er sich nicht gekümmert. Diese überquerte nach Angaben der Stuttgarter Polizei gegen 7.50 Uhr die Fußgängerfurt in Richtung Stadtbahnhaltestelle.

In dem Moment sei der unbekannte Autofahrer in die Hedelfinger Straße abgebogen und habe die Jugendliche gestreift, die daraufhin gestürzt sei und sich leicht verletzt habe.

In der Schule habe das Mädchen einem Lehrer von dem Vorfall berichtet, eine Beschreibung des flüchtigen Fahrzeugs liegt nicht vor, so die Polizei. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sollen sich bei der Verkehrspolizei unter der 0711/89904100 melden.

Verwendete Quellen
  • Pressemitteilung der Polizei Stuttgart vom 01.02.2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen



TelekomCo2 Neutrale Website