Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Stuttgart: Autofahrer flüchtet unter Drogeneinfluss vor Polizei - Unfälle verursacht?

Unfälle verursacht?  

Autofahrer flüchtet unter Drogeneinfluss vor Polizei

06.01.2021, 10:30 Uhr | t-online

Stuttgart: Autofahrer flüchtet unter Drogeneinfluss vor Polizei - Unfälle verursacht?. Ein Auto fährt schnell über eine Straße (Symbolbild): In Stuttgart ist ein 26-Jähriger unter Drogeneinfluss vor der Polizei geflüchtet. (Quelle: imago images/Future Image)

Ein Auto fährt schnell über eine Straße (Symbolbild): In Stuttgart ist ein 26-Jähriger unter Drogeneinfluss vor der Polizei geflüchtet. (Quelle: Future Image/imago images)

In Stuttgart hat sich ein Mann mit Polizeibeamten eine Verfolgungsjagd geliefert. Er hatte keinen Führerschein und stand unter Drogen.

Am Montagabend ist ein 26 Jahre alter Autofahrer auf der Bundesstraße 10 in Stuttgart vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Auf der Fahrt soll der unter Drogen stehende Mann mehrere Autofahrer gefährdet und Unfälle verursacht haben.

Laut Polizei wollten Beamte den Mann gegen 18 Uhr auf Höhe der Abzweigung zur Bundesstraße 14 in Fahrtrichtung Esslingen kontrollieren. Dies ignorierte der 26-Jährige und fuhr über eine Sperrfläche fort. In Höhe der Straße Otto-Konz-Brücken beschleunigte er und flüchtete.

Mann hat keinen Führerschein

Im weiteren Fahrtverlauf gefährdete er offensichtlich mehrere Verkehrsteilnehmer durch riskante Überholmanöver. Außerdem besteht der Verdacht, dass er bei seiner Flucht mehrere Unfälle verursacht hat. Im Bereich der Ausfahrt Mettingen verlor die Polizei den flüchtenden BMW zunächst aus den Augen.

Der Tatverdächtige konnte allerdings gegen 18.20 Uhr in Deizisau von der Polizei Esslingen festgenommen werden. Der Fahrer soll keinen Führerschein gehabt und unter Drogen gestanden haben. Daher musste er eine Blutprobe abgeben. Der BMW wurde beschlagnahmt. Die Polizei bittet Zeugen und bei der Flucht mögliche Geschädigte sich zu melden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal