Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

"Spontan-Impfaktion" bei VfB-Testspiel gegen FC Barcelona

Stuttgart  

"Spontan-Impfaktion" bei VfB-Testspiel gegen FC Barcelona

28.07.2021, 12:37 Uhr | dpa

"Spontan-Impfaktion" bei VfB-Testspiel gegen FC Barcelona. Eine Spritze wird vor den Schriftzug "Impfung" gehalten

Eine Spritze wird vor den Schriftzug "Impfung" gehalten. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Rund um das Testspiel des VfB Stuttgart am Samstag (18.00 Uhr) gegen den FC Barcelona können sich Interessierte an der Mercedes-Benz Arena gegen das Coronavirus impfen lassen. Das Stuttgarter Robert-Bosch-Krankenhaus und das Gesundheitsministerium bieten im Rahmen der Partie eine "Spontan-Impfaktion" an, wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mitteilte.

Von 14.30 Uhr bis 20.30 Uhr stehen mobile Impfteams auf einem Parkplatz an der Arena bereit. Eine Eintrittskarte für das bereits ausverkaufte Spiel ist nicht nötig, um sich impfen zu lassen. Interessierte benötigen lediglich einen gültigen Lichtbildausweis und - falls vorhanden - ihren Impfpass.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: