• Home
  • Regional
  • Stuttgart
  • Stuttgart: Polizei findet 139 Kilogramm Marihuana bei Routinekontrolle


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDemonstranten beschimpfen ScholzSymbolbild für einen TextNeue Moderatorin beim "heute-journal"Symbolbild für einen TextBericht: Coca-Cola-Verbot für PSG-StarsSymbolbild für einen TextOliver Pocher muss TV-Show abbrechenSymbolbild für ein VideoZwölf Wale umzingeln PaddlerSymbolbild für einen TextTrapp kann Nominierung nicht glaubenSymbolbild für einen TextMichael Wendler verliert sein HausSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für einen TextKilimandscharo bekommt schnelles InternetSymbolbild für einen TextSchalker Fanlegende wirft hinSymbolbild für einen TextStaatsanwalt reagiert auf Ofarim-AnwälteSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star löst Polizei-Einsatz ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Polizei findet 139 Kilogramm Marihuana bei Routinekontrolle

Von afp
15.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Polizei kontrolliert Autofahrer (Symboldbild): Bei einer routinemäßigen Kontrolle auf der A6 stellten Polizeibeamte 139 Kilogramm Marihuana sicher.
Polizei kontrolliert Autofahrer (Symbolbild): Bei einer routinemäßigen Kontrolle auf der A6 stellten Polizeibeamte 139 Kilogramm Marihuana sicher. (Quelle: HMB - Media/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auf der Autobahn 6 bei Crailsheim machten Polizisten bei der Kontrolle eines Autos einen unerwarteten Fund: Marihuana mit einem Straßenverkaufswert in Millionenhöhe – der Fahrer wurde festgenommen.

Polizeibeamte haben bei einer Routinekontrolle auf der Autobahn 6 nahe Crailsheim in Baden-Württemberg ein Auto mit rund 139 Kilogramm Marihuana im Kofferraum entdeckt. Der 22-jährige Fahrer wurde festgenommen, wie das Landeskriminalamt in Stuttgart und das Polizeipräsidium in Aalen am Dienstag mitteilten. Den Straßenverkaufswert der Drogen bezifferten die Ermittler auf rund 1,4 Millionen Euro.

Eine Polizeistreife kontrollierte den Wagen am Montag vergangener Woche, als sie im Kofferraum in sechs schwarzen Taschen die Drogen entdeckte. Das Marihuana stammt vermutlich aus Spanien. Der Tatverdächtige sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
55-Jähriger fährt in Gegenverkehr und stirbt
  • Michael_Stroebel_04
Von Michael Ströbel
CrailsheimDrogenPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website