Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

W├╝rzburg verpflichtet Stefaniak und Kurzweg

Von dpa
17.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Marvin Stefaniak
Wolfsburgs Marvin Stefaniak gestikuliert. (Quelle: Swen Pf├Ârtner/dpa/archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fu├čball-Profi Marvin Stefaniak wechselt mit sofortiger Wirkung vom Bundesligisten VfL Wolfsburg zum Zweitliga-Absteiger W├╝rzburger Kickers. Das gaben beide Clubs am Montag bekannt. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte seinen bis zum Saisonende laufenden Vertrag mit den "W├Âlfen" zuvor aufgel├Âst.

Stefaniak wechselte 2017 von Dynamo Dresden nach Wolfsburg, kam f├╝r den VfL aber nie in der Bundesliga zum Einsatz. In den vergangenen Jahren wurde er an den 1. FC N├╝rnberg, SpVgg Greuther F├╝rth und an die Dresdner ausgeliehen.

Zur├╝ck bei den Kickers ist auch Peter Kurzweg. Der 27-J├Ąhrige, der bereits von 2015 bis 2017 und in der Saison 2018/19 das W├╝rzburger Trikot trug, kehrt abl├Âsefrei vom FC Ingolstadt zur├╝ck.

Die Unterfranken k├Ânnen Verst├Ąrkungen dringend gebrauchen. In der Saison nach dem Abstieg aus der 2. Liga droht ihnen ein weiterer Absturz. Nach 21 Spieltagen belegen sie den vorletzten Tabellenrang. Am Sonntag hatte es eine 0:2-Niederlage gegen den SC Verl gegeben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
1. FC N├╝rnbergDynamo DresdenSpVgg Greuther F├╝rthVfL WolfsburgWolfsburgW├╝rzburg

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website