W├╝rzburg

41 Verletzte bei Reisebus-Unfall in Unterfranken

Bei der Kollision eines Reisebusses mit einem Auto sind in Unterfranken 41 Menschen verletzt worden. Drei von ihnen kamen schwer verletzt in ein Krankenhaus, wie die Polizei am ...

41 Verletzte bei Reisebus-Unfall in Unterfranken

Mit dem Auto durch das eigene Land zu reisen, ist nicht erst seit Corona bei den Deutschen beliebt. Mit diesen acht Rastst├Ątten ist allerdings nicht nur das Ziel eine Reise wert.

Ort zur Rast zwischen vorbeirauschenden Blechlawinen: Sch├Âne Rastst├Ątten sind in Deutschland rar.
Marc Reisner/ SRT

Der Deutsche Wetterdienst rechnet mit erneuten schweren Unwettern in Baden-W├╝rttemberg und in Bayern. Diese k├Ânnten deutlich heftiger ausfallen als noch am Donnerstag. Grund daf├╝r sind H├Âhenwinde.

Dunkle Gewitterwolken stehen ├╝ber Fellbach-Schmiden: Das Risiko f├╝r schwere Unwetter ist am Freitag noch gr├Â├čer als am Vortag.
  • Michael_Stroebel_04
Von Michael Stroebel

Die Polizei W├╝rzburg hat sich in einem Vermisstenfall an die ├ľffentlichkeit gewandt. Nun kann die Polizei Entwarnung geben. Das M├Ądchen ist wieder aufgetaucht.

Polizeiwagen (Symbolbild): Die Polizei hat die Vermisstensuche im Fall eines M├Ądchens widerrufen.

Die Basketballer von Syntainics MBC haben den Klassenerhalt aus eigener Kraft noch nicht perfekt gemacht. Die Wei├čenfelser verloren am Samstag ihr Gastspiel bei s.Oliver W├╝rzburg ...

Basketball

Fast ein Jahr nach dem t├Âdlichen Messerangriff in W├╝rzburg hat der Prozess vor dem Landgericht begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft einem 33-J├Ąhrigen mehrfachen Mord vor. Ob er schuldf├Ąhig war, ist fraglich.

Blumen und Kerzen vor einem abgesperrten Kaufhaus, in dem der Mann Menschen mit einem Messer attackiert haben soll: Er soll wohl schon vorher auff├Ąllig gewesen sein.

Der Messerstecher von W├╝rzburg hat sich nach Worten seines Verteidigers f├╝r seine Tat entschuldigt und sein Mitgef├╝hl ausgedr├╝ckt. "Er bedauert das Leid, das er vor allem den ...

Beginn Sicherungsverfahren gegen Messerstecher

In Baden-W├╝rttemberg widersetzte sich ein Mann einer Hausdurchsuchung und schoss auf einen Polizisten. Medienberichten zufolge soll es sich um einen Anh├Ąnger der sogenannten Reichsb├╝rger-Szene handeln.┬á

Bewaffnete Polizisten umzingeln ein Haus in Boxberg: Ein Mann hat sich bei einer Durchsuchung widersetzt.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website