Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Corona/Wuppertal: Verwaltung fordert Schnelltests vor Terminen

Appell der Stadt  

Schnelltests nutzen vor Terminen bei der Verwaltung

30.04.2021, 12:16 Uhr | t-online

Corona/Wuppertal: Verwaltung fordert Schnelltests vor Terminen. Eine Frau führt einen Corona-Schnelltest durch (Symbolbild): Die Stadt appelliert, das Testangebot wahrzunehmen. (Quelle: imago images/ANE Edition)

Eine Frau führt einen Corona-Schnelltest durch (Symbolbild): Die Stadt appelliert, das Testangebot wahrzunehmen. (Quelle: ANE Edition/imago images)

In Wuppertal gibt es zahlreiche Schnelltestzentren. Die Stadt weist darauf hin, dass Bürger das Angebot wahrnehmen sollten – insbesondere vor Terminen in der Verwaltung.

Der Krisenstab in Wuppertal bittet Bürger darum, sich vor einem Termin mit der Stadtverwaltung auf das Coronavirus schnelltesten zu lassen. Von nun an sollten Bürger ein negatives Testergebnis vorlegen, bevor sie zum Beispiel zum Einwohnermeldeamt oder zum Straßenverkehrsamt kommen. Der Test sollte nicht älter als 24 Stunden sein, heißt es. Das Tragen einer medizinischen Maske und eine Terminvereinbarung sind weiterhin Pflicht.

"Es kann nicht sein, dass beim Gang zum Frisör, beim Besuch im Geschäft, solche Ergebnisse verpflichtend sind, beim Besuch des Einwohnermeldeamtes aber nicht", so Krisenstabsleiter Johannes Slawig. Auch die Mitarbeiter in den Büros würden sich mehrmals die Woche auf das Virus testen. "Das ist im Sinne aller, denn es hilft, eine weitere Ausbreitung [...] zu verhindern." Einen Überblick der Schnelltestzentren finden Sie hier.

In Wuppertal liegt der Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am Freitag bei 220,8. Damit liegt er deutlich über dem deutschlandweiten Wert von 153,4. "Wir müssen die Verbreitung des Virus stoppen! Derzeit liegt der Inzidenzwert noch immer über 200 und das ist viel zu hoch", so Oberbürgermeister Uwe Schneidewind. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: