• Home
  • Spenden
  • Kein Ort zu gefĂ€hrlich, kein Weg zu weit | So leistet UNICEF Nothilfe fĂŒr Kinder


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextInzidenz steigt auf fast 700Symbolbild fĂŒr einen TextNasa warnt vor Chinas MondplĂ€nenSymbolbild fĂŒr einen TextUkrainische Suppe wird WeltkulturerbeSymbolbild fĂŒr einen TextSchlagerstars sorgen fĂŒr SensationSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeben im Iran: Mehrere ToteSymbolbild fĂŒr einen TextE-Mail bringt Innenminister unter DruckSymbolbild fĂŒr einen TextEmotionale Worte von Harry und WilliamSymbolbild fĂŒr einen TextPrinzessin Victoria begeistert mit LookSymbolbild fĂŒr einen TextFußball-Traditionsklub verkauftSymbolbild fĂŒr einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Star wĂŒtet gegen Boris BeckerSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

So leistet UNICEF Nothilfe fĂŒr Kinder

UNICEF in Kooperation mit t-online

Aktualisiert am 22.10.2021Lesedauer: 2 Min.
Gaza: Nach Luftangriffen holen Kinder Spielsachen aus zerbombten WohnhÀusern.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In der Nothilfe zĂ€hlt jede Minute! Wenn eine Naturkatastrophe passiert, ein Krieg Familien zur Flucht zwingt oder eine Hungersnot droht, fehlt es den Menschen am Nötigsten: Trinkwasser, Medikamente, eine Unterkunft. Hier kommt UNICEF ins Spiel: Wir helfen schnell und in jedem Winkel der Erde – auch dort, wo sonst kaum Hilfe hinkommt. Sehen Sie selbst!

Gaza: Nach Luftangriffen holen Kinder Spielsachen aus zerbombten WohnhÀusern.

Gaza: Nach Luftangriffen holen Kinder Spielsachen aus zerbombten WohnhĂ€usern. UNICEF ist in Konflikt- und Krisenregionen an der Seite der Familien. Wenn sie alles verlieren, helfen wir mit den dringendsten HilfsgĂŒtern (© UNICEF/UN0464421/El Baba).

Die Helferinnen und Helfer kĂŒmmern sich auch um die seelischen Verletzungen der Kinder.

Die Helferinnen und Helfer kĂŒmmern sich auch um die seelischen Verletzungen der Kinder. Hier spielt ein Helfer in einem FlĂŒchtlingslager mit Kindern, die vor Gefechten geflohen sind (© UNICEF/UNI168949/Khuzaie).

Meistgelesen
Putin hinter Gittern
Wladimir Putin ist im Westen isoliert.


Bangladesch: Eine Frau trĂ€gt ihr Kind durchs Hochwasser. Naturkatastrophen wie Überschwemmungen und WirbelstĂŒrme, aber auch DĂŒrren kommen durch den Klimawandel hĂ€ufiger vor und bringen Hunderttausende Kinder in Gefahr.

Bangladesch: Eine Frau trĂ€gt ihr Kind durchs Hochwasser. Naturkatastrophen wie Überschwemmungen und WirbelstĂŒrme, aber auch DĂŒrren kommen durch den Klimawandel hĂ€ufiger vor und bringen Hunderttausende Kinder in Gefahr (© UNICEF/UN0328200/Chakma).

Oft sind nach Naturkatastrophen ganze Gebiete von der Außenwelt abgeschnitten.

Oft sind nach Naturkatastrophen ganze Gebiete von der Außenwelt abgeschnitten. Um dringende HilfsgĂŒter zu den Familien zu bringen, sind Hubschrauber dann die einzige Möglichkeit – wie hier nach Überschwemmungen im SĂŒdsudan (© UNICEF/UNI224993/De La Guardia).

Auch mit dem Boot bringen wir HilfsgĂŒter zu den Kindern. Oder mit dem Motorrad, zu Fuß, mit dem Fahrrad 
 In akuten Notsituationen ist keine Zeit zu verlieren und jedes Verkehrsmittel recht, damit die Hilfe so schnell wie möglich ankommt.

Auch mit dem Boot bringen wir HilfsgĂŒter zu den Kindern. Oder mit dem Motorrad, zu Fuß, mit dem Fahrrad 
 In akuten Notsituationen ist keine Zeit zu verlieren und jedes Verkehrsmittel recht, damit die Hilfe so schnell wie möglich ankommt (© UNICEF/UN0236853/Rich).

In der Corona-Pandemie startete UNICEF den grĂ¶ĂŸten Nothilfe-Einsatz in der Geschichte der Organisation.

In der Corona-Pandemie startete UNICEF den grĂ¶ĂŸten Nothilfe-Einsatz in der Geschichte der Organisation. Hier informiert ein Helfer Familien in einem Slum in Indien, wie sie sich vor dem Virus schĂŒtzen können (© UNICEF/UNI347237/Singh).

Und in den Boxen auf den RĂŒcken dieser MĂ€nner sind Impfstoffe gegen Covid-19. Die Helfer tragen sie ĂŒber die Berge Nepals bis in die entlegensten Dörfer.

Und in den Boxen auf den RĂŒcken dieser MĂ€nner sind Impfstoffe gegen Covid-19. Die Helfer tragen sie ĂŒber die Berge Nepals bis in die entlegensten Dörfer (© UNICEF/UN0431112).

Auch bei einer drohenden Hungersnot ist schnelle Nothilfe wichtig – ĂŒberlebenswichtig. Das Maßband zeigt Rot: Jana aus Syrien ist lebensbedrohlich mangelernĂ€hrt. Sie braucht sofort Hilfe.

Auch bei einer drohenden Hungersnot ist schnelle Nothilfe wichtig – ĂŒberlebenswichtig. Das Maßband zeigt Rot: Jana aus Syrien ist lebensbedrohlich mangelernĂ€hrt. Sie braucht sofort Hilfe (© UNICEF/UNI310541/Romenzi).

UNICEF hilft mangelernÀhrten Kindern mit Spezialnahrung wie Erdnusspaste, wie sie der sieben Monate alte Moheb aus dem Jemen hier bekommt. Der Kampf gegen Hunger ist einer der Schwerpunkte der UNICEF-Nothilfe. Wir tun alles, um das Leben der Kinder zu retten.

UNICEF hilft mangelernÀhrten Kindern mit Spezialnahrung wie Erdnusspaste, wie sie der sieben Monate alte Moheb aus dem Jemen hier bekommt. Der Kampf gegen Hunger ist einer der Schwerpunkte der UNICEF-Nothilfe. Wir tun alles, um das Leben der Kinder zu retten (© UNICEF/UNI312535/Alghabri).

Helfen auch Sie Kindern in akuter Not und unterstĂŒtzen Sie die weltweite UNICEF-Nothilfe mit Ihrer Spende.

Helfen auch Sie Kindern in akuter Not und unterstĂŒtzen Sie die weltweite UNICEF-Nothilfe mit Ihrer Spende (© UNICEF/UN0381277/Bisol).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Themen
NaturkatastropheÜberschwemmung

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website