Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCL: Tränengas gegen Liverpool-FansSymbolbild für einen TextSängerin beim CL-Finale ausgepfiffenSymbolbild für einen TextFilm mit Iris Berben Gewinner in CannesSymbolbild für einen TextCL: ZDF-Legende tritt abSymbolbild für einen TextUmfrage: FDP rutscht unter 10 ProzentSymbolbild für einen TextUkraine: Wirbel um Ex-Präsident PoroschenkoSymbolbild für einen TextMallorca: Wende für inhaftierte Kegel-Männer?Symbolbild für einen TextKretschmann über Pornos: "Was ist jetzt das?"Symbolbild für einen TextNetrebko wieder nach DeutschlandSymbolbild für ein VideoDrohnenaufnahmen zeigen Panzerfriedhof vor Kiew Symbolbild für einen Watson TeaserFCB enttäuscht von Gnabry – Abgang wahrscheinlich

Fake-Wasser: Spott für Strecke in Miami

Von sid, dd

05.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Skurriles Bild: Yachten auf aufgemaltem Wasser am Rande der Formel-1-Strecke in Miami.
Skurriles Bild: Yachten auf aufgemaltem Wasser am Rande der Formel-1-Strecke in Miami. (Quelle: Hasan Bratic/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Wochenende fährt die Formel 1 zum ersten Mal in Miami. Im Vorfeld sorgt besondere "Dekoration" an der neuen Strecke für Lacher. Die Veranstalter nehmen die Peinlichkeit mit Humor.

Sieht aus wie Wasser, ist aber keins: Der angelegte Fake-Yachthafen an der neuen Formel 1-Strecke in Miami sorgt für Spott und Witze bei den Fans – doch die Macher des Grand Prix bleiben cool. "Ich denke, wir nehmen uns selbst nicht zu ernst. Wir haben ein bisschen Spaß dabei, oder?", sagte Tom Garfinkel, Chefstratege des Rennens in Miami (Sonntag ab 21.30 Uhr im Liveticker bei t-online), bei "motorsport.com".


Formel 1: Alle Fahrer 2022 im Überblick

Die Formel-1-Saison 2022 wird mit Spannung erwartet. Max Verstappen geht zum ersten Mal als Weltmeister ins Jahr. Kann er seinen Titel verteidigen? Die Konkurrenz ist groß. Alle Fahrer im Überblick.
Max Verstappen, Red Bull: Der Niederländer fährt seit 2016 für Red Bull Racing und ist der Sohn von Jos Verstappen. Er lieferte sich seitdem bereits so einige heikle Duelle. Nicht zuletzt auch mit Lewis Hamilton. Gegen diesen konnte er die WM 2021 gewinnen, holte seinen ersten Titel.
+19

Der Manager freut sich vor allem über die gesteigerte Aufmerksamkeit für die Veranstaltung. "Ich glaube, die Leute haben Spaß daran. Ich denke, dass die Leute auf den Yachten, die das Rennen verfolgen, Spaß haben werden, und ich denke, dass die Leute, die sich darüber lustig machen, es lustig und großartig finden", sagte Garfinkel.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Real-Star Kroos bricht TV-Interview ab
Toni Kroos: Hat mit Real Madrid seinen fünften Champions-League-Titel gewonnen.


Wenn der Sprung ins "Wasser" weh tut

Zehn Yachten, auf denen 400 Fans am Sonntag das Rennen schauen können, stehen in dem künstlich angelegten Hafen und glitzern in der Sonne. Nur das Wasser ist kein Wasser – sondern Plastik. Unter anderem ging ein Internet-Video viral, in dem ein Fan auf das "Wasser" zu springen scheint und wieder abprallt. Auch Formel-1-Reporter Craig Slater von Sky hatte seinen Spaß mit der Kulisse:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Zunächst sollte das Rennen in der Innenstadt stattfinden – mit echten Yachten. Doch Garfinkel entschied sich gegen diese Pläne und verlegte die Strecke in den Norden rund um das Hard-Rock-Stadium.

Weitere Artikel


Dort ist mehr Platz, um eine Strecke zu bauen, die ein gutes Rennen verspricht. "Warum nicht einen Teil der Kultur von Miami hierher bringen, um den Fans ein tolles Erlebnis zu bieten?", sagte Garfinkel.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Motorsport
Formel-1-KalenderMotorsport-News

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website