Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Meniskusverletzung: Mainzer Fernandes fällt lange aus

Meniskusverletzung  

Mainzer Fernandes fällt lange aus

08.01.2020, 11:55 Uhr | dpa

Meniskusverletzung: Mainzer Fernandes fällt lange aus. Edimilson Fernandes erlitt im Trainingslager einen Innenmeniskusriss im linken Knie.

Edimilson Fernandes erlitt im Trainingslager einen Innenmeniskusriss im linken Knie. Foto: Thomas Frey/dpa. (Quelle: dpa)

Estepona (dpa) - Mittelfeldspieler Edimilson Fernandes vom FSV Mainz 05 hat sich eine Knieverletzung zugezogen und wird seinem Verein beim Rückrundenstart der Fußball-Bundesliga nicht zur Verfügung stehen.

Der 23-jährige Schweizer Nationalspieler erlitt im Trainingslager im spanischen Estepona einen Innenmeniskusriss im linken Knie, teilte der Verein mit. Dies habe eine MRT-Untersuchung in einer Klinik in Marbella ergeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal