• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • R├╝ckrundenstart: Pizarro will nicht mit Abstieg aufh├Âren


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextEM-Aus f├╝r Weltfu├čballerinSymbolbild f├╝r einen TextGasstreik in Norwegen: Regierung greift einSymbolbild f├╝r einen TextUS-Bluttat: Siebenfache MordanklageSymbolbild f├╝r einen TextEU-Land f├╝hrt Wehrpflicht wieder einSymbolbild f├╝r einen TextTennis: Das ist Marias Halbfinal-GegnerinSymbolbild f├╝r einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild f├╝r einen TextNicky Hilton ist Mutter gewordenSymbolbild f├╝r einen TextSpanische K├Ânigin hat CoronaSymbolbild f├╝r einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild f├╝r einen TextWilliams' Witwe enth├╝llt DetailsSymbolbild f├╝r einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFC Bayern vor n├Ąchstem Transfer-HammerSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Pizarro will nicht mit Abstieg aufh├Âren

Von dpa
Aktualisiert am 17.01.2020Lesedauer: 1 Min.
Will seine Karriere nicht mit dem Abstieg von Werder Bremen beenden: Claudio Pizarro.
Will seine Karriere nicht mit dem Abstieg von Werder Bremen beenden: Claudio Pizarro. (Quelle: Carmen Jaspersen/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bremen (dpa) - St├╝rmerlegende Claudio Pizarro will in seiner letzten Profisaison mit Werder Bremen unbedingt den Abstieg aus der Fu├čball-Bundesliga vermeiden.

"So m├Âchte ich meine Karriere nicht beenden", sagte der 41-j├Ąhrige Peruaner dem Bremer "Weser-Kurier". "Ich will mit einer guten Saison aufh├Âren, deshalb m├Âchte ich diese R├╝ckrunde mit Werder erfolgreich sein."

Die Bremer gehen nur als Tabellenvorletzter in das erste R├╝ckrunden-Spiel beim direkten Konkurrenten Fortuna D├╝sseldorf (Samstag, 15.30 Uhr/Sky). Pizarro glaubt trotzdem daran, dass Werder in der zweiten Saisonh├Ąlfte "besser Fu├čball spielt und mehr Punkte holt, um uns da unten zu befreien. Wir stecken in einer schwierigen Situation. Wir werden bis zum Ende k├Ąmpfen, um Werder in dieser Liga zu halten und aus dieser Situation herauszukommen", sagte er.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Bayern plant ├änderung in San├ęs Training
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic
Claudio PizarroSV Werder Bremen
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website