Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Einladungsmeeting in Erfurt: Sprinter Reus startet mit klarem Sieg in verkürzte Saison


Einladungsmeeting in Erfurt  

Sprinter Reus startet mit klarem Sieg in verkürzte Saison

03.07.2020, 20:41 Uhr | dpa

Einladungsmeeting in Erfurt: Sprinter Reus startet mit klarem Sieg in verkürzte Saison. Startete mit einem Sieg in die Saison: Julian Reus.

Startete mit einem Sieg in die Saison: Julian Reus. Foto: Michael Kappeler/dpa. (Quelle: dpa)

Erfurt (dpa) - Sprinter Julian Reus ist beim Einladungsmeeting seines Heimvereins Erfurter LAC mit einem klaren Sieg in die kurze Saison gestartet.

Der 32 Jahre alte deutsche Rekordler über 100 Meter gewann in der deutschen Saisonbestzeit von 10,24 Sekunden vor seinem Vereinskollegen Luis Brandner (10,46). Über 200 Meter siegte Reus ebenfalls ohne Zuschauer im Steigerwaldstadion in 20,82 Sekunden - auch dies war eine deutsche Saisonbestleistung. Allerdings fanden wegen der Corona-Pandemie bisher kaum Wettkämpfe statt.

"Das war für mich ein sehr ordentlicher Einstieg in die kurze und knackige Saison", sagte Reus. "Ich starte noch kommende Woche in Wetzlar. Die deutschen Meisterschaften in Braunschweig am 8. und 9. August sind für mich auch das Saisonende."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal