Sie sind hier:Home>Sport>Live-Ticker>

Abpfiff 2. Halbzeit: Cádiz CF - Barcelona 0:0

Primera Division

Alle Wettbewerbe

PRIMERA DIVISION, 6. SPIELTAG


Cádiz CF
Beendet
0:00:0
Barcelona
Letzte Aktualisierung • 10:19:52
Nach SpielendeDas war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen dem FC Cadiz und dem FC Barcelona. Vielen Dank fürs Mitlesen.
Nach SpielendeFür Cadiz geht es in La Liga am Sonntagabend ab 18:30 Uhr mit dem Auswärtsspiel bei Aufsteiger Rayo Vallecano weiter. Der FC Barcelona empfängt am Sonntag ab 16:15 Uhr UD Levante. 
Nach SpielendeDurch das heutige Remis hat Cadiz nun sechs Punkte auf dem Konto und liegt nach sechs Begegnungen auf Rang 14 der Tabelle. Der FC Barcelona hat erst fünf Spiele in der laufenden La-Liga-Saison bestritten und liegt mit dem heutigen Punktgewinn mit neun Zählern auf Rang 7. 
Nach SpielendeDer FC Barcelona musste sich am 6. Spieltag mit einem torlosen Remis in Cadiz begnügen. Insgesamt schafften es die Katalanen zu selten, zu Torchancen zu kommen, kassierten zudem 25 Minuten vor dem Ende eine Gelb-Rote Karte nach wiederholtem Foulspiel von F. de Jong. Cadiz konnte aber aus der Überzahl auch kein Kapital mehr schlagen, hatte aber immerhin ein paar Halbchancen. Somit geht das Remis durchaus in Ordnung.
Abpfiff
90. Minute (+7)Schlusspfiff in Cadiz.
Gelbe Karte
90. Minute (+6) - Gelbe Karte
Sergio Busquets
Sergio Busquets
Kuriose Gelbe Karte für Busquets! Der Barca-Star schießt während des laufenden Spiels einen zweiten Ball quer über das Feld und dafür kassiert der Routinier eben die Verwarnung. 
90. Minute (+3)Jetzt wird es noch mal richtig hektisch in Cadiz, es geht recht munter rauf und runter. 
90. Minute (+1)Schiedsrichter Del Cerro Grande ordnet in der zweiten Halbzeit fünf Minuten Nachspielzeit an.
Gelbe Karte
90. Minute - Gelbe Karte
Tomás Alarcón
Tomás Alarcón
Und gleich noch mal Gelb! Um Depay kurz vor dem Strafraum im Dribbling zu stoppen, grätscht Alarcon den Niederländer um und wird dafür ebenfalls verwarnt. 
Gelbe Karte
88. Minute - Gelbe Karte
Carlos Akapo
Carlos Akapo
Der eingewechselte Akapo tritt Gegenspieler Depay ungeschickt auf den rechten Fuß und sieht dafür die Gelbe Karte.
87. MinuteLozano ist auch mit allen Wassern gewaschen. Links am Strafraum setzt er bei einem Zweikampf mit Busquets zu einer sehr plumpen Schwalbe an. Schiedsrichter Del Cerro Grande fällt aber nicht drauf rein. 
83. MinuteMit Jönsson ist mal wieder ein Spieler angeschlagen, der Däne kann aber nach kurzer Verschnaufpause doch erst einmal weitermachen. 
81. MinuteRiesenchance für Cadiz! Zunächst scheitert Sanchez rechts im Strafraum am gut reagierenden ter Stegen, den Abpraller setzt Sobrino rechts neben das leere Tor, weil er wohl zu überrascht war, dass der Ball genau vor seine Füße fällt. 
Auswechslung
80. Minute - Auswechslung
Riqui Puig
Riqui Puig
Sergiño Dest
Sergiño Dest
Barca legt personell noch mal mit Eigengewächs Puig statt Dest nach. 
Auswechslung
79. Minute - Auswechslung
Carlos Akapo
Carlos Akapo
Iza
Iza
Bei den Gastgebern kann Carcelen wegen einer Verletzung nicht mehr weitermachen und er wird durch Akapo ersetzt.
75. MinuteNach einer Flanke von links am Strafraum an den langen Pfosten behauptet sich Sobrino im Kopfballduell gegen Dest, setzt das Leder aber aus etwa sieben Metern über das Tor. 
Auswechslung
73. Minute - Auswechslung
Nico González
Nico González
Gavi
Gavi
Barca nimmt den nächsten Wechsel vor. Für Gavi kommt Mittelfeldspieler Gonzalez ins Spiel, der ebenfalls aus der Jugend der Katalanen stammt. 
71. MinuteGut 20 Minuten sind in der Partie zwischen dem FC Cadiz und dem FC Barcelona noch zu spielen. Bislang gab es noch keine Tore, aber eine Gelb-Rote Karte für Barcas F. de Jong in der 65. Minute. Damit müssen die Katalanen nun in Unterzahl versuchen, beim Underdog zu punkten und damit die Serie an ungeschlagenen La-Liga-Spielen fortzusetzen. 
Auswechslung
68. Minute - Auswechslung
Philippe Coutinho
Philippe Coutinho
Luuk de Jong
Luuk de Jong
Nach dem Platzverweis für F. de Jong reagier Barca-Trainer Koeman und nimmt Mittelstürmer L. de Jong vom Feld. Für den Niederländer kommt Coutinho ins Spiel. 
Gelbe Karte
68. Minute - Gelbe Karte
Varazdat Haroyan
Varazdat Haroyan
Für Cadiz-Verteidiger Haroyan gibt es nach einem Foulspiel im Mittelfeld die nächste Gelbe Karte der heutigen Partie.
Gelbe Karte
65. Minute - Gelbe Karte
Sergi Roberto
Sergi Roberto
Sergi Roberto beschwert sich vehement gegen den Platzverweis für F. de Jong und der Joker aufseiten von Barcelona sieht daraufhin die Gelbe Karte.
Gelb-Rote Karte
65. Minute - Gelb-Rote Karte
Frenkie de Jong
Frenkie de Jong
Platzverweis für F. de Jong! Der Niederländer geht gegen Espino mit gestrecktem Bein in einem Zweikampf, trifft den Gegenspieler am Bein und sieht daher folgerichtig die Gelb-Rote Karte.
64. MinuteAuch nach Wiederbeginn hat Barcelona klar mehr Spielanteile, doch weiterhin tun sich die Katalanen schwer dabei, sich Chancen zu erarbeiten. Lediglich Depay hatte zu Beginn der zweiten Halbzeit zwei gute Abschlüsse, seitdem sind aber schon wieder einige Minuten vergangen. 
Gelbe Karte
61. Minute - Gelbe Karte
Frenkie de Jong
Frenkie de Jong
Barcas F. de Jong sieht für ein etwas härteres Foulspiel im Mittelfeld die erste Gelbe Karte der heutigen Begegnung.
60. MinuteAlarcon hält von halbrechts aus etwa 23 Metern einfach mal drauf. Dest fälscht den Ball noch entscheidend ab, somit gibt es nun einen weiteren Eckball für die Gastgeber.
Auswechslung
57. Minute - Auswechslung
Anthony Lozano
Anthony Lozano
Álvaro Negredo
Álvaro Negredo
Auch Routinier Negredo hat nach nicht einmal einer Stunde schon Feierabend. Für den Stürmer kommt Lozano aufs Feld, der zuletzt beim Sieg bei Celta Vigo traf. 
Auswechslung
57. Minute - Auswechslung
Alberto Perea
Alberto Perea
Santiago Arzamendia
Santiago Arzamendia
Arzamendia geht bei den Gastgebern vom Feld und wird durch Perea ersetzt. 
55. MinuteBei Cadiz wird es gleich den nächste Wechsel geben, Perea holt sich schon an der Bank die letzten Anweisungen vor seinem Einsatz. 
52. MinuteSchon wieder kommt Depay in Abschlussposition, dieses Mal von halblinks am Strafraum, wo er aus etwa 20 Metern in Richtung linkes Eck abzieht. Keeper Ledesma lenkt den Flachschuss gerade noch mit einer Hand um den Pfosten. 
50. MinuteDepay wird links am Fünfmeterraum eigentlich ideal bedient, bei der Direktabnahme trifft der Niederländer den Ball aber nicht voll und so verstreicht diese im Ansatz gute Chance.
49. MinuteDie Gastgeber vom FC Cadiz kommen nun doch etwas mutiger aus der Kabine und waren durch Negredo auch gleich mal richtig gefährlich im Abschluss. Für das Heimteam war das bislang der einzige Torabschluss in der heutigen Begegnung.
46. MinuteBarca-Keeper ter Stegen ist bei einem Negredo-Distanzschuss erstmals gefordert. Der deutsche Nationalspieler lenkt den Ball ganz stark mit einer Hand links am Tor vorbei. 
Anpfiff
46. MinuteWeiter geht es in Cadiz. 
Auswechslung
46. Minute - Auswechslung
Salvi Sánchez
Salvi Sánchez
Álvaro Jiménez
Álvaro Jiménez
Auch Cadiz reagiert zu Beginn der zweiten Halbzeit personell. Für Jimenez kommt Sanchez auf den Platz.
Auswechslung
46. Minute - Auswechslung
Sergi Roberto
Sergi Roberto
Yusuf Demir
Yusuf Demir
Bei Barcelona bringt Trainer Koeman zu Beginn der zweiten Halbzeit Sergi Roberto für den heute unauffälligen Demir. 
Zur Halbzeit der La-Liga-Begegnung zwischen Cadiz und dem FC Barcelona steht es in einer wenig ereignisreichen Begegnung noch 0:0. Während Barcelona viel Ballbesitz hatte, lauerte Cadiz vorwiegend auf Konter. Wirklich aufgegangen ist kein Spielplan der beiden Teams, entsprechend haben sowohl Barca als auch Cadiz zur Pause je noch null Schüsse auf das Tor zu verzeichnen. 
Abpfiff erste Halbzeit
45. Minute (+3)Halbzeit in Cadiz. 
45. Minute (+3)Nach einer Freistoßflanke von links aus dem Halbfeld an den Fünfmeterraum geht Cadiz-Keeper Ledesma ins Risiko, stürmt aus seinem Kasten und klärt die Situation mit einer Faustabwehr gerade noch vor Araujo. 
45. MinuteSchiedsrichter Del Cerro Grande ordnet in der ersten Halbzeit drei Minuten Nachspielzeit an.
41. MinuteDer verletzte Fali konnte das Spielfeld gar nicht mehr selbstständig verlassen, musste von Sanitätern auf einer Trage in Richtung Katakomben gebracht werden. 
Auswechslung
40. Minute - Auswechslung
Jens Jonsson
Jens Jonsson
Fali
Fali
Bei Cadiz kann Fali tatsächlich nicht weitermachen und für ihn kommt jetzt Jönsson ins Spiel.
38. MinuteCadiz-Profi Fali hat sich im Mittelfeld beim Versuch eines weiten Schlages ohne Fremdeinwirkung verletzt und muss daher aktuell behandelt werden. 
37. MinuteGut zehn Minuten vor der Halbzeit zeigt auch ein Blick in die Statistik, wie ungefährlich beide Teams bislang waren. Auch beim Torschussverhältnis steht es noch 0:0. 
34. MinuteBei den Gästen ist nun Keeper ter Stegen leicht angeschlagen, Sobrino ist den Barca-Schlussmann etwas aggressiver angelaufen und dabei dürfte er den Deutschen erwischt haben. 
32. MinuteBarcas Trainer Koeman dürfte der bisherige Auftritt seines Teams auch nicht überzeugen, er hat gerade eben Sergi Roberto zum Warmmachen geschickt. 
31. MinuteEine halbe Stunde ist in der La-Liga-Partie zwischen Cadiz und dem FC Barcelona gespielt, immer noch ist die Begegnung kein fußballerischer Leckerbissen. Vor allem Barcelona enttäuscht als Favorit doch recht deutlich. Den Katalanen gelingt es kaum mal, zu Chancen zu kommen. 
30. MinuteSchüsschen von Depay! Der Niederländer bekommt links am Strafraum etwas zu viel Platz und so versucht es Depay mit einem Schlenzer. Dieser fällt komplett harmlos aus und Keeper Ledesma fängt das Leder entsprechend souverän.
26. MinuteNach einer Flanke von links am Strafraum durch Depay schnappt sich Keeper Ledesma am Fünfmeterraum zunächst den Ball aus der Luft, lässt ihn aber wieder fallen. Glück für ihn, dass da kein Barca-Spieler in der Nähe stand, um möglicherweise per Abstauber die Führung für die Gäste zu erzielen. 
23. MinuteObwohl Barcelona in La Liga bislang noch ungeschlagen ist, gibt es immer wieder Diskussionen bzw. Spekulationen um Trainer Koeman. Fast täglich werden von spanischen Zeitungen mögliche Nachfolge-Kandidaten für den Niederländer ins Rennen geworfen. Heute etwa machte der Name Brendan Rodgers von Premier-League-Klub Leicester City die Runde. 
20. MinuteNur der Versuch des ständigen Kurzpassspieles erinnert bei Barcelona noch an die glorreichen Tage von früher. Aber in der Offensive fehlt einfach die Klasse eines Messi, Neymar oder Suarez und so bleibt außer viel Ballbesitz nicht viel Erwähnenswertes nach rund 20 Minuten. 
17. MinuteDer FC Barcelona hat zwar deutlich mehr Ballbesitz als die Gastgeber, die Katalanen können aber aus diesem Vorteil noch überhaupt kein Kapital schlagen. 
13. MinuteBald ist eine Viertelstunde in Cadiz gespielt, beide Teams sind noch etwas in der Findungsphase und entsprechend geht hüben wie drüben noch recht wenig nach vorne.
9. MinuteDie Spielanlagen beider Teams sind schon recht früh in der Begegnung klar. Barcelona will das Spiel machen und sich mit viel Ballbesitz nach vorne kombinieren, Underdog Cadiz lauert auf Kontergelegenheiten.
5. MinuteNachdem Barca-Kapitän Busquets seinen Gegenspieler Jimenez recht übel auflaufen lässt, hat der Routinier Glück, dass er dafür nicht mit Gelb bestraft wird.
3. MinuteBarcas Außenverteidiger Dest behauptet sich links im Strafraum und hält aus etwa zwölf Metern drauf. Der Schuss des US-Nationalspielers geht weit über das Tor.
2. MinuteIn den ersten Minuten der Partie zwischen Cadiz und dem FC Barcelona gibt es ein klassisches Abtasten. 
Anpfiff
1. MinuteLos geht es in Cadiz. 
Vor SpielbeginnGeleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Carlos Del Cerro Grande.
Vor SpielbeginnIn der Vorsaison tat sich der eigentliche Favorit FC Barcelona in den La-Liga-Duellen gegen Cadiz unerwartet schwer. Das Hinrunden-Duell verlor Barca auswärts am 12. Spieltag in Cadiz mit 1:2 und auch zuhause gab es in der Rückrunde nur ein 1:1-Unentschieden.
Vor SpielbeginnNur zu einem Punkt reichte es zuletzt in La Liga für den FC Barcelona und selbst der kam recht glücklich zustande. Bis zur Schlussminute lag die Koeman-Elf zuhause gegen Granada mit 0:1 zurück, ehe der aufgerückte Verteidiger Araujo per Kopf den 1:1-Ausgleich erzielen konnte.
Vor SpielbeginnAm zurückliegenden Spieltag konnte Cadiz auswärts durch ein 2:1 bei Celta Vigo den ersten Saisonsieg einfahren. Lozano und Espino trafen dabei jeweils schon vor der Pause für die Gäste. In der 64. Minute konnte Vigos Santi Mina nur noch den Anschlusstreffer erzielen.
Vor SpielbeginnDer FC Barcelona hat erst vier Spiele bestritten und dabei immerhin acht Punkte geholt. Damit liegen die Katalanen aktuell auf Rang 8, haben aber im Vergleich zu allen davor liegenden Teams mindestens ein Spiel weniger bestritten, teilweise sogar zwei.
Vor SpielbeginnCadiz hat bislang aus fünf Begegnungen fünf Punkte geholt, liegt damit auf Rang 15 der La-Liga-Tabelle.
Vor SpielbeginnIn der Tabelle von La Liga liegen aktuell drei Punkte zwischen den heutigen Kontrahenten FC Cadiz und FC Barcelona.
Vor SpielbeginnBei Cadiz gibt es im Vergleich zum 2:1-Sieg gegen Celta Vigo nur wenige Veränderungen in der Startelf. Jimenez, Arzamendia und Negredo dürfen heute von Beginn an ran. Auch Barcelona-Coach Koeman stellt im Vergleich zum enttäuschenden 1:1-Unentschieden gegen Granada um. Pique, Mingueza, Gavi und L. de Jong kommen heute für Garcia, Balde, Sergi Roberto und Coutinho in die Anfangsformation der Katalanen.
Vor SpielbeginnDer FC Barcelona läuft mit folgender Elf auf: ter Stegen - Mingueza, Pique, Araujo, Dest - Gavi, Busquets, F. de Jong - Demir, L. de Jong, Depay.  
Vor SpielbeginnCadiz spielt in folgender Formation: Ledesma - Carcelen, Chust, Haroyan, Espino - Jimenez, Alarcon, Fali, Arzamendia - Sobrino, Negredo
Vor SpielbeginnHerzlich willkommen in der Primera Division zur Begegnung des 6. Spieltages zwischen dem FC Cadiz und dem FC Barcelona.
Primera Division
Pl.MannschaftSp.SUNTorverh.Diff.Pkt.
1.
Real Sociedad
962112:7+520
2.
Real Madrid
852122:10+1217
3.
Sevilla
852111:3+817
4.
Atl. Madrid
852111:6+517
5.
Osasuna
952213:12+117
6.
Vallecano
951315:9+616
7.
Barcelona
843114:8+615
8.
Betis
943212:9+315
9.
Bilbao
83417:4+313
10.
Valencia
933313:11+212
11.
Espanyol
93338:8012
12.
Villarreal
82519:5+411
13.
Mallorca
93247:13-611
14.
Elche C.F.
92346:10-49
15.
Vigo
92167:12-57
16.
Cádiz CF
91447:13-67
17.
Granada
81346:12-66
18.
Levante
90546:13-75
19.
Alavés
81072:13-113
20.
Getafe
90273:13-102
Absteiger
Champions League
Europa League (Quali)
Europa League
HeimCádiz CF4-3-3
21Sobrino18Negredo19Arzamendia5Haroyan12Alarcón3Fali20Iza22Espino11Álvaro Jiménez1Ledesma32Chust1ter Stegen3Piqué5Busquets21Frenkie de Jong17Luuk de Jong9Depay4Araujo2Dest22Mingueza11Demir30Gavi
GastBarcelona4-3-3

Wechsel

79’
Akapo
Iza
57’
Lozano
Negredo
57’
Perea
Arzamendia
45’
Salvi Sánchez
Álvaro Jiménez
40’
Jonsson
Fali
80’
Riqui Puig
Dest
73’
Nico González
Gavi
68’
Philippe Coutinho
Luuk de Jong
45’
Roberto
Demir
Ersatzbank
David Gil (Tor)Juan CalaMarcos MauroÁlex FernándezÁlvaro BastidaMartín CalderónFlorin Andone
Neto (Tor)Iñaki Peña (Tor)Eric GarcíaClément LengletSamuel Umtiti
Trainer
Álvaro Cervera
Ronald Koeman


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: