Sie sind hier:Home>Sport>Live-Ticker>

Abpfiff 2. Halbzeit: Alavés - Atl. Madrid 1:0

Primera Division

Alle Wettbewerbe

PRIMERA DIVISION, 7. SPIELTAG


Alavés
Beendet
1:01:0
Atl. Madrid

TORSCHÜTZEN


Víctor Laguardia4’
1:0
Letzte Aktualisierung • 06:34:04
Nach SpielendeDas wars aus dem Estadio Mendizorrotza, bei uns geht es aber direkt weiter mit dem Kracher Valencia gegen Bilbao. Und am späteren Abend dann auch noch mit Sevilla und Real. Da ist für jeden was dabei, vielen Dank für Ihr Interesse und bis zum nächsten Mal!
Nach SpielendeVerdient verliert Atletico am Ende gegen Alaves und startet somit denkbar schlecht in eine denkbar schwere Woche. Am Mittwoch geht es in der Champions League gegen Milan, danach in der Liga gegen Barca. 
Nach SpielendeAusgerechnet gegen Meister Atletico fährt Alaves also nach fünf Niederlagen in bis dato fünf Spielen den ersten Sieg der neuen Saison ein und wendet damit den historischen Fehlstart ab. Nächstes Wochenende treffen die Basken im Derby dann auf Bilbao. 
Nach SpielendeAlaves gewinnt das Fehler-Festival und bejubelt gegen Atletico den ersten Saisonsieg. Der Titelverteidiger agierte über 90 Minuten ideenlos und erarbeitet sich kaum echte Torchancen. Dass die Rojiblancos überhaupt bis zum Ende auf einen Punktgewinn hoffen durften, war einzig der Fahrlässigkeit von Alaves bei den Kontern in Durchgang zwei geschuldet. 
Abpfiff
90. Minute (+6)Dann ist Schluss - Alaves siegt gegen Atletico mit 1:0!
90. Minute (+5)Suarez beklagt im Getümmel ein Handspiel, schießt den Ball dann mit dem Rücken zum Tor deutlich drüber. 
90. Minute (+4)Noch ein allerletzter Freistoß für Atletico aus dem rechten Halbfeld. Oblak ist im Strafraum mit dabei. 
90. Minute (+2)Mal wieder eine im Ansatz vorzügliche Kontergelegenheit für die Gastgeber, die maximal fahrlässig liegen gelassen wird. Zwei Minuten noch. 
90. Minute (+1)Vier Minuten Nachspielzeit!
90. MinuteDie letzte reguläre Minute läuft schon. Atletico holt jetzt die Brechstange raus, Oblak bleibt noch im eigenen Tor. 
Auswechslung
87. Minute - Auswechslung
Saul García
Saul García
Luis Rioja
Luis Rioja
Und noch ein Defensiver für Alaves: Verteidiger Saul Garcia, der damit sein Debüt feiert, kommt für Offensivmann Rioja. 
86. MinuteTachi und Cunha prallen nach einer Flanke von rechts mit den Köpfen zusammen. Für beide geht es aber schnell weiter. 
84. MinuteSo wenig Alaves insgesamt nach vorne unternommen hat, so klar sind die Möglichkeiten jetzt, den Sack hier zuzumachen. Atletico kann froh sein, noch im Spiel zu sein. 
82. MinuteDas muss das 2:0 für Alaves sein! Rioja windet sich gegen Vrsaljko und Savic durch und legt perfekt zurück an den Elfmeterpunkt, wo Pina völlig frei und unbedrängt mit zu viel Rückenlage drüberschießt.
81. MinuteSieben Punkte hat Atletico in der aktuellen Saison bereits nach Rückstanden noch ergattert. Zehn Minuten bleibt den Rojiblancos noch für ein erneutes Comeback. 
Auswechslung
79. Minute - Auswechslung
Tachi
Tachi
Rubén Duarte
Rubén Duarte
Dazu kommt Tachi für Duarte.
Auswechslung
79. Minute - Auswechslung
Tomás Pina
Tomás Pina
Toni Moya
Toni Moya
Und noch ein Doppelwechsel bei den Gastgebern: Pina kommt rein für Moya. 
78. MinuteAlaves läuft im Drei-gegen-Zwei dem 2:0 entgegen. Rechts im Strafraum spielt Sanmartin aber den offensichtlichsten aller Bälle und gibt so direkt in die Füße von Savic - sehr schlecht einfach. 
76. MinuteDe Paul löffelt optimal in den Lauf von Suarez, der die Flanke rechts im Strafraum nochmal querlegt - Cunha kommt zentral vor dem Tor einen Schritt zu spät. 
Auswechslung
75. Minute - Auswechslung
Sime Vrsaljko
Sime Vrsaljko
Marcos Llorente
Marcos Llorente
Simeone tätigt schon seine letzten Wechsel: Vrsaljko kommt für Llorente. 
74. MinuteCorrea erneut rechts im Strafraum im Doppelpass mit Cunha, der dann aber zu scharf für seinen Sturm-Kollegen zurücklegt. Atletico ist jetzt insgesamt aber wesentlich besser drin - vor allem dank Correa. 
72. MinuteWieder Correa, der per Hacke in den Lauf von Llorrente legt. Bevor dieser aus zehn Metern abschließen kann, klärt Laguardia humorlos mit dem Vollspann in die Zuschauertribüne. 
69. MinuteStarker Wackler von Correa rechts im Sechzehner auf engstem Raum. Duarte ist so geschlagen, nicht aber Keeper Pacheco, der beim Schuss auf die kurze Ecke den rechten Fuß ausfährt und pariert. 
66. MinuteEs ist und bleibt zu unkonzentriert, zu fahrig, zu kopflos, was Atletico hier spielt. Nennen Sie es, wie Sie es wollen - das ist auf jeden Fall nicht das Atleti, wie man es kennt. 
64. MinuteWechselspielchen beendet, die neuen Akteure sind drin, natürlich immer noch Elf gegen Elf - rund 25 Minuten noch regulär auf der Uhr. 
Auswechslung
61. Minute - Auswechslung
Héctor Herrera
Héctor Herrera
Mario Hermoso
Mario Hermoso
Und noch ein neuer bei Atletico: Herrera ersetzt Hermoso. 
Auswechslung
61. Minute - Auswechslung
Facundo Pellistri
Facundo Pellistri
Miguel De la Fuente
Miguel De la Fuente
Außerdem geht de la Fuente für Joselu. 
Auswechslung
61. Minute - Auswechslung
Joselu
Joselu
Mamadou Sylla
Mamadou Sylla
Auch Alaves wechselt auf einen Schlag doppelt: Sylla geht als erstes für Sanmartin vom Feld. 
Auswechslung
60. Minute - Auswechslung
Renan Lodi
Renan Lodi
Yannick Carrasco
Yannick Carrasco
Außerdem kommt Lodi für Carrasco. 
Auswechslung
59. Minute - Auswechslung
Ángel Correa
Ángel Correa
Kieran Trippier
Kieran Trippier
Und für noch mehr Offensivschub kommt Correa für den nahezu unsichtbaren Trippier. 
Auswechslung
59. Minute - Auswechslung
Matheus Cunha
Matheus Cunha
Geoffrey Kondogbia
Geoffrey Kondogbia
So, jetzt scheint Simeone genu gesehen zu haben. Atletico wechselt dreimal. Den Anfang macht Kondogbia, der dern Platz für Cunha verlässt. 
59. MinuteRiesenchance für Alaves! Nach einem Einwurf von der linken Seite kommt Savic nicht richtig an Ndiaye ran, der aus elf Metern volley wuchtig draufhält - und den Ball ins baskische Hinterland jagt. Fahrlässig vergeben vom Mittelfeldmann!
57. MinuteRuppige Phase jetzt, in der sich beide Mannschaften nichts schenken. Der ohnehin schon impulsive Lahoz hat gerade einiges zu tun, fährt aber weiter eine eher großzügige Linie. 
Gelbe Karte
55. Minute - Gelbe Karte
Geoffrey Kondogbia
Geoffrey Kondogbia
Und die nächste Verwarnung: Diesmal für Atleticos Kondogbia für ein Foul im Mittelfeld. 
Gelbe Karte
53. Minute - Gelbe Karte
Kieran Trippier
Kieran Trippier
Direkt im Gegenzug kontert Alaves. Trippier zupft demo davon laufenden de la Fuente am Trikot fund stoppt den Konter so taktisch. 
53. MinuteWas für eine Szene im Alaves Strafraum! Carrasco schnibbelt einen Freistoß von der rechten Seite scharf in den Fünfer, Savic und Felipe verpassen den Ball knapp - so wird's aber richtig gefährlich für Torwart Pacheco, weil der Ball plötzlich durchrutscht. Laguardia rennt im richtigen Moment noch auf die Torlinie und klärt im allerletzten Moment per Kopf!
51. MinuteCarrasco, De Paul, Llorente - es geht jetzt wesentlich zügiger durch die Reihen der Rojiblancos. Noch stehen die Gastgeber aber stabil. 
49. MinuteHermoso fasst sich ein Herz und nimmt einen halbhohen Ball aus 25 Metern linksversetzter Position volley - nicht schlecht, eineinhalb Meter rechts am Pfosten vorbei. 
48. MinuteKeine Frage, Atletico hat Comeback-Qualitäten, das hat die Simeone-Truppe in den zurückliegenden Spielen oft bewiesen. Dennoch ist jetzt eine enorme Leistungssteigerung notwendig. 
47. MinuteKeine personellen Wechsel auf beiden Seiten - zumindest auf Atletico-Seite kommt das fast schon etwas überraschend nach der dürftigen Vorstellung in Halbzeit eins. 
Anpfiff
46. MinuteWeiter gehts mit dem zweiten Durchgang!
Fast alles, was Atletico macht oder zumindest versucht, zu unternehmen, wirkt halbherzig und ideenlos. Die Rojiblancos kommen bis auf wenige, einzelne Situationen kaum in die gefährlichen Zonen. Alaves investiert nach vorne zwar auch nahezu nichts, muss es nach der frühen Führung durch Laguardia aber auch nicht. 
Abpfiff erste Halbzeit
45. Minute (+2)Dann ist Pause - Alaves führt nach 45 Minuten gegen Atletico. 
45. Minute (+2)Der Belgier zieht den Freistoß mit Schnitt auf den zweiten Pfosten, Felipe - also der eigene Mann - "klärt" mit einem Flugkopfball Richtung Seitenlinie. 
45. Minute (+1)Nochmal eine aussichtsreiche Freistoß-Position für Atletico aus halblinker Position - optimal für einen Rechtsfuß wie Carrasco. 
44. MinuteEin Beispiel, wie giftig Alaves agiert: Suarez, der sich die Bälle jetzt im Mittelfeld abzuholen versucht, wird von Laguardia bis zum Mittelkreis vehement verfolgt, bis dieser entnervt zur Seite abspielen muss. 
42. MinuteFelipe mit einem einfachen Fehlpass im Aufbauspiel - auch nicht der erste Fehler des Verteidigers. Auf jeden Fall ein Wechselkandidat in der Pause. 
39. MinuteSimeone dreht sich zum wiederholten Male Richtung eigene Bank und schüttelt nur den Kopf. Der Atleti-Trainer kann und ist auch nicht mit dieser Leistung nur ansatzweise einverstanden. 
Gelbe Karte
36. Minute - Gelbe Karte
Mamadou Loum
Mamadou Loum
Ndiaye haut Kondogbia am Mittelkreis zwischen die Haxen und wird als nächster Mann von Referee Lahoz verwarnt. 
35. MinuteWenn was bei Atletico geht, dann nahezu ausschließlich über die linke Seite. Trippier auf der rechten Seite, der oft winkt und schreit, ist praktisch isoliert vom Spiel der Rojiblancos. 
Gelbe Karte
32. Minute - Gelbe Karte
Mamadou Sylla
Mamadou Sylla
Rechts auf demo Flügel schiebt Felipe im Laufduell gegen Sylla den Ellenbogen raus. Sylla fällt, bekommt den Freistoß aber nicht und beschwert sich dann lautstark bei Schiedsrichter Lahoz, der ihm prompt die Gelbe Karte zeigt. 
30. MinuteAuf der Gegenseite schickt de la Fuente Sylla rechts in den Lauf, dessen flache Hereingabe in die Mitte wird von Hermoso geklärt. 
29. MinuteJetzt drückt Atletico! Die Rojiblancos bleiben nach einem eigenen Freistoß am Drücker, Griezmann will von der rechten Grundlinie flach nach innen geben, Laguardia rettet im Fünfer in höchster Not. 
28. MinuteLaguardia köpft eine halbhohe Flanke direkt vor die Füße von Llorente, der aus elf Metern halbrechter Position plötzlich den Ausgleich auf dem Schlappen hat. Sein zu überhasteter Außenrist-Schuss geht dann aber knapp zwei Meter links am Tor vorbei. 
26. MinuteSchon zum dritten Mal chippt De Paul die Ecke ganz nah an den ersten Pfosten - und zum dritten Mal klärt Alaves ohne Mühe. 
25. MinuteCarassco dribbelt sich mal frei, zieht links vorm Strafraum aus und hält aus aussichtsreicher Position drauf - geblockt zur Ecke. 
23. MinuteSehr, sehr schleppende Phase jetzt mit vielen Unterbrechungen wegen kleineren Fouls im Mittelfeld. 
20. MinuteHermoso täuscht links erst die Flanke an, zieht dann nochmal nach innen und bringt die Hereingabe im zweiten Anlauf. Geblockt zur Ecke schickt De Paul den Standard in den Sechzehner, den Alaves aber kollektiv wegverteidigt bekommt. 
Gelbe Karte
17. Minute - Gelbe Karte
Stefan Savic
Stefan Savic
Kondogbia spitzelt Rioja den Ball noch weg, dann rauscht Savic dazwischen und foult den ballaufnehmenden Sylla - klare gelbe Karte. 
16. MinuteAguirregabiria läuft einen weiten Diagonalball auf Carassco am linken Flügel souverän ab. Alaves steht jetzt sehr kompakt und eigentlich nichts zu. 
13. MinuteEine im Ansatz brauchbare Flanke von der linken Seite köpft Suarez mit Rückenlage deutlich übers Tor. Noch hängt der Stürmer völlig in der Luft. 
11. MinuteDie mit Abstand meisten Ballaktionen in den Anfangsminuten hat Rodrigo De Paul. Der Argentinier versucht, das Spiel von Atletico zu ordnen, muss aber meist auf den horizontalen Pass ausweichen, weil sich vertikal niemand anbietet. 
9. MinuteUnd Atletico läuft damit mal wieder einem Rückstand hinterher. Schon in den vergangenen Spielen gegen Getafe, Espanyol und Villarreal lagen die Rojiblancos nach schläfrigem Beginn zurück, kamen aber immer zurück. 
7. MinuteGeht doch - aus Sicht der Gastgeber. Erster Abschluss, erstes Tor - wenngleich dieser zweite Saisontreffer erneut kein Tor aus dem Spiel heraus war. 
Tor!
5. Minute - TOOOR!
Víctor Laguardia

Víctor Laguardia

Tooooooooor! ALAVES - Atletico 1:0! Von wegen gemächlich, Alaves führt! Felipe taucht bei einer Ecke von der rechten Seite unter dem Ball durch, in dessen Rücken kommt stattdessen Laguardia an den Ball, der ihn mit der Stirn und per Aufsetzer in die Maschen köpft - keine Chance für Oblak und den zu spät noch eingreifen wollenden Savic. 
3. MinuteGemächlicher Beginn hier. Atletico überlasst dem Gastgeber erstmal den Ball, steht kompakt und wartet ab. 
2. MinuteGewohnte Farben auf dem Feld - Alaves in Blau und Weiß, Atletico in den rot-weiß-gestreiften Trikots. 
Anpfiff
1. MinuteAnpfiff im Estadio Mendizorrotza in Vitoria-Gasteiz, der Hauptstadt des Baskenlandes.
Vor SpielbeginnGeleitet wird die Partie heute vom unter anderem auch aus der Champions League bestens bekannten Mateu Lahoz. Zuletzt pfiff der 44-Jährige aus Valencia das Dortmunder Gruppenspiel bei Besiktas. In der aktuellen LaLiga-Saison ist es indes sein vierter Einsatz. 
Vor SpielbeginnAuswärts ist Atletico in letzter Zeit besonders stark: Die vergangenen vier Spiele auf fremdem Platz haben die Madrilenen gewonnen und dabei immer mindestens zwei Treffer erzielt. 
Vor SpielbeginnRund 19 Jahre liegt der letzte Sieg von Deportivo Alaves gegen Atletico Madrid zurück. Zu jener Zeit war "El Glorioso" noch ein europäisches Spitzenteam und stand wenige Monate zuvor noch im UEFA-Pokal-Finale - lang ist's her. 
Vor SpielbeginnWenn auch der Offensivmotor noch etwas zu stocken scheint, ist Atletico in der neuen Saison noch ungeschlagen (vier Siege, zwei Remis) und aktuell auf Rang 2 positioniert, direkt hinter Lokalrivale Real. 
Vor SpielbeginnAlaves steht nach fünf Spieltagen mit fünf Niederlagen da. Garniert wird der Horrorstart mit einem Torverhältnis von 1:11. Was aber Hoffnung macht: Schon in der Saison 17/18 starteten sie mit fünf Niederlagen in die neue Spielzeit und schafften am Ende dennoch den Klassenerhalt. 
Vor SpielbeginnVier Wechsel in der Startformation sind es nach dem 2:1-Sieg gegen Getafe bei Atletico: Felipe, Hermoso, Kondogbia und De Paul starten für Gimenez, Lodi, Herrera und Correa. Joao Felix fehlt den Rojiblancos indes rotgesperrt. 
Vor SpielbeginnAtletico Madrid beginnt im 3-5-2 mit: Oblak - Savic, Felipe, Hermoso - Trippier, Llorente, Kondogbia, De Paul, Carassco - Griezmann, Suarez. 
Vor SpielbeginnBei Alaves stehen nach der jüngsten 0:1-Niederlage gegen Espanyol Barcelona gleich fünf Neue in der Startelf: Miazga, Navarro, Moya, de la Fuente und Sylla beginnen für Tachi, Garcia, Pina, Joselu und Guidetti. 
Vor SpielbeginnDeportivo Alaves startet im 4-4-2 mit: Pacheco - Aguirregabiria, Miazga, Laguardia, Duarte - Navarro, Moya, Ndiaye, Rioja - de la Fuente, Sylla. 
Vor SpielbeginnHerzlich willkommen in der Primera Division zur Begegnung des 7. Spieltages zwischen Deportivo Alaves und Atletico Madrid.
Primera Division
Pl.MannschaftSp.SUNTorverh.Diff.Pkt.
1.
Real Madrid
852122:10+1217
2.
Atl. Madrid
852111:6+517
3.
Real Sociedad
852111:7+417
4.
Sevilla
742110:3+714
5.
Osasuna
842211:11014
6.
Vallecano
841313:8+513
7.
Bilbao
83417:4+313
8.
Valencia
833212:8+412
9.
Barcelona
733111:7+412
10.
Betis
833211:9+212
11.
Villarreal
72508:3+511
12.
Mallorca
83237:12-511
13.
Espanyol
82336:8-29
14.
Elche C.F.
82335:8-39
15.
Cádiz CF
81437:11-47
16.
Vigo
82157:11-47
17.
Granada
81346:12-66
18.
Levante
80446:13-74
19.
Alavés
71062:12-103
20.
Getafe
80173:13-101
Absteiger
Champions League
Europa League (Quali)
Europa League
HeimAlavés5-4-1
4Miazga1Pacheco3Duarte5Laguardia23Ximo Navarro21Aguirregabiria11Rioja15Toni Moya7Sylla6Loum24De la Fuente23Trippier13Oblak15Savic18Felipe14Llorente9Suárez8Griezmann22Hermoso4Kondogbia5de Paul21Carrasco
GastAtl. Madrid3-1-4-2

Wechsel

87’
Saul García
Rioja
79’
Pina
Toni Moya
79’
Tachi
Duarte
61’
Joselu
Sylla
61’
Pellistri
De la Fuente
74’
Vrsaljko
Llorente
61’
Herrera
Hermoso
60’
Renan Lodi
Carrasco
59’
Matheus Cunha
Kondogbia
59’
Correa
Trippier
Ersatzbank
Antonio Sivera (Tor)Abdelkabir AbqarManu GarcíaIván MartínJohn GuidettiAlan Godoy
Benjamin Lecomte (Tor)José GiménezKoke
Trainer
Javier Calleja
Diego Simeone


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: