Primera Division

19. SPIELTAG

Osasuna
Loading...
Beendet
0:10:0
Loading...
Atl. Madrid

TORSCHÜTZEN

0 : 1
74’Saúl ÑíguezÑíguez
WettbewerbPrimera Division
Runde19. Spieltag
Anstoß29.01.2023, 16:15
StadionEl Sadar
SchiedsrichterJavier Alberola Rojas
Zuschauer20.902
Nach Spielende
Weiter gehts in LaLiga bei uns im Übrigen mit der Partie von Real Madrid gegen Real Sociedad am Abend. Der Zweite empfängt den Dritten. Das Spitzenspiel gibt es live bei uns ab 21 Uhr im Liveticker, schauen Sie gerne wieder vorbei. An dieser Stelle verabschieden wir uns von Ihnen und wünschen einen angenehmen Rest-Sonntag und einen guten Start in die neue Woche. Bis bald.
Nach Spielende
Da fällt den Madrilenen ein Stein vom Herzen. Dieser Sieg war ungemein wichtig fürs eigene Selbstvertrauen und er geht auch in Ordnung. Zwar hatte Osasuna seine Momente und Chancen, aber dann war halt ein gewisser Jan Oblak zur Stelle. Die Colchoneros haben nicht nur beim eigenen Treffer gezeigt, welch Qualität dieser Kader eigentlich hat. Vor allem defensiv war das nach der Führung gut, ganz nach dem Geschmack von Diego Simeone. Reinildo und Gimenez verdienen sich Bestnoten im Defensivverbund. Osasuna kann sich selbst wenig vorwerfen, hat sich mal wieder gut präsentiert und steht zu Recht unter den besten zehn Mannschaften der Liga und wird so auch nichts mit dem Abstiegskampf mehr zu tun bekommen.
90’ +5
Abpfiff
Ende! Atletico Madrid entführt die drei Punkte aus Pamplona.
90’ +2
Oblak muss einen Schuss von Moncayola mit beiden Händen über den Kasten lenken. Der Schuss wäre höchstwahrscheinlich reingegangen. Auch in dieser Szene reagiert der Keeper souverän.
90’ +1
Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.
87’
Auswechslung
Loading...
Geoffrey Kondogbia
Geoffrey Kondogbia
Koke
Koke
Und auch Kondogbia wird eingewechselt. Koke geht runter.
87’
Auswechslung
Loading...
Axel Witsel
Axel Witsel
Rodrigo De Paul
Rodrigo De Paul
De Paul wird ausgewechselt. Axel Witsel kommt für ihn rein.
86’
Atleti lässt die Hundertprozentige liegen. Die Gäste kontern mit drei Leuten und haben eigentlich nur noch Fernandez vor sich, doch Morata legt vor dem Keeper viel zu lasch den Ball in Richtung von Carrasco rüber. Moncayola springt mit vollem Einsatz in den Passweg und klärt zur Seite.
84’
Nicht einmal mehr zehn Minuten bleiben den Hausherren, hier noch Zählbares zu holen. Atleti verteidigt im klassischen Simeone-Stil. Immer nah an der Grenze zum Foulspiel, aber vor allem sehr beherzt. Das setzt vor allem Ante Budimir zu, der bisweilen überhaupt nichts hinbekommt.
80’
Griezmann wird von De Paul hervorragend in den Lauf geschickt, scheitert aber mit seinem Lupfer-Versuch am aufmerksamen Keeper Fernandez, der den Arm hochreißt und damit den Einschlag verhindert.
79’
Hat Osasuna diesem Tor noch etwas entgegenzusetzen? Sie scheinen zumindest vorerst geschockt zu sein. Viel bekommen sie gerade nicht zustande.
78’
Auswechslung
Loading...
Kike Barja
Kike Barja
Abdessamad Ezzalzouli
Abdessamad Ezzalzouli
Auch der agile Ez Abde geht runter, Enrique Barja kommt für ihn in die Partie.
78’
Auswechslung
Loading...
Kike García
Kike García
Diego Moreno
Diego Moreno
Garcia wird für Moreno eingewechselt.
74’
Tor für Atl. Madrid
0:1
Loading...
Saúl Ñíguez
Saúl ÑíguezVorlage Rodrigo De Paul
TOOOOOR! CA Osasuna - ATLETICO MADRID 0:1. Das Tor macht der Gast. Am eigenen Strafraum bedrängt, befreit sich Atletico hervorragend über zwei Stationen. De Paul hat im Mittelfeld viel Platz und sieht, dass Saul Niguez allen davonläuft. Im genau richtigen Moment schickt er ihn per langem Ball auf die Reise. Vor Fernandez bewahrt Saul die Ruhe und schließt trocken mit rechts aus 15 Metern ab. Starker Treffer.
71’
Jetzt wird es bissig. Erst grätscht Reinildo Budimir um, wofür es keinen Freistoß gibt. Danach probiert es Gomez mit einem Schuss von der Strafraumkante. Der Ball wird entscheidend abgefälscht, doch wieder hat Oblak die Oberhand und pariert zu einer Ecke.
70’
Gelbe Karte
Loading...
Darko Brasanac
Darko BrasanacOsasuna
Brasanac räumt Morata ordentlich ab, dafür sieht er die erste Gelbe Karte der Partie.
65’
Auswechslung
Loading...
Álvaro Morata
Álvaro Morata
Ángel Correa
Ángel Correa
Und für Alvaro Morata weicht Angel Correa.
65’
Auswechslung
Loading...
Saúl Ñíguez
Saúl Ñíguez
Pablo Barrios
Pablo Barrios
Bei Atletico macht sich Saul Niguez bereit. Pablo Barrios wird für ihn ausgewechselt.
63’
Die beste Chance der Partie. Gomez wird von Abde perfekt zugespielt. Der Außenverteidiger nimmt den Ball per Dropkick, doch Oblak ist zur Stelle und pariert den Schuss klasse mit einer Hand zur Seite.
60’
Auswechslung
Loading...
Ante Budimir
Ante Budimir
Chimy Avila
Chimy Avila
Und auch Avila geht runter, Ante Budimir ist der neue Mann im Sturmzentrum.
60’
Auswechslung
Loading...
Darko Brasanac
Darko Brasanac
Pablo Ibáñez
Pablo Ibáñez
Brasanac wird für Ibanez eingewechselt.
60’
Auswechslung
Loading...
Jon Moncayola
Jon Moncayola
Rubén García
Rubén García
Die ersten Wechsel bei den Hausherren. Moncayola kommt für Garcia ins Spiel.
56’
Die beste Chance für die Hausherren. Garcia flankt aus dem rechten Halbfeld in die Mitte, dort schraubt sich Avila hoch, setzt den Kopfball aber rund einen Meter über das Tor.
54’
An allen Offensivaktionen ist Griezmann beteiligt, jetzt jagt er einen Volleyschuss nur knapp über das Gehäuse, auch da war mehr drin. Klar ist aber auch: Ohne ihn geht offensiv gar nichts zusammen.
52’
Griezmann mit starker Seitenverlagerung auf rechts zu Barrios, der quer zu De Paul spielt. Die Kugel kann der Weltmeister aber nicht gut verarbeiten, es gibt nur einen Eckball, der aber nichts einbringt.
49’
Da haben wir den ersten Torschuss. Griezmann tankt sich durch und schließt mit links ab. Fernandez hat Probleme, den Ball festzuhalten, kriegt ihn erst im Nachfassen. Correa stand schon zum Abstauber bereit.
46’
Anpfiff
Die zweite Hälfte läuft. Die Hausherren haben angestoßen.
46’
Auswechslung
Loading...
Yannick Carrasco
Yannick Carrasco
Thomas Lemar
Thomas Lemar
Einen Wechsel gibt es zur Pause. Yannick Carrasco kommt für Thomas Lemar ins Spiel.
Halbzeitbericht
Das können wir kurz machen: Wir sehen bisweilen ein typisches 0:0-Spiel. Hier und da gibt es ein paar Möglichkeiten, Atletico ist ab Minute 30 besser geworden, ohne aber wirklich zwingend zu werden. Osasuna verteidigt bislang leidenschaftlich und aufgrund des Ergebnisses auch gut. Diego Simeone muss sich was einfallen lassen, um zu Toren zu kommen. Vielleicht kommt ja dann gleich Memphis Depay zu seinem Debüt im Colchoneros-Trikot.
45’ +1
Halbzeit
Halbzeit in Pamplona. Mit einem 0:0 geht es in die Pause.
45’ +1
Gute Flanke von Lemar in die Richtung von Griezmann, aber Sanchez ist vor ihm am Ball und kann klären. Der Franzose kann sich selber nicht mehr bremsen und räumt den Verteidiger ab, sodass es sogar Freistoß für die Hausherren gibt.
43’
Wir bewegen uns mit großen Schritten auf die Halbzeit zu. Osasuna kann mit dem Punkt wunderbar leben. Atletico eher nicht, würde aber zur bisherigen Saison passen.
39’
Griezmann wurschtelt sich nach einem Zuspiel von De Paul irgendwie durch, Garcia und Sanchez kriegen die Situation im dritten Anlauf dann etwas unter Kontrolle, die anschließende Flanke von Correa auf den Kopf von Barrios bringt aber nichts ein, der Kopfball fliegt weit über das Tor.
35’
Zwar konnte Osasuna noch keinen einzigen Torschuss generieren, hat dafür aber mehr Ballbesitz und mehr gespielte Pässe und die bessere Zweikampfquote. Es fehlt einzig die Gefährlichkeit in der Offensive.
32’
Es passiert nicht wirklich viel in diesem Spiel, Barrios probiert es mal aus der zweiten Reihe. Sein Versuch landet in den Armen von Fernandez. Es gibt dennoch Applaus vom Coach.
28’
Flanke von Griezmann in Richtung von Gimenez, der zum Kopfball kommt, aber den Versuch neben das Tor setzt. Gute Möglichkeit mal für die Gäste.
24’
Starker Angriff der Hausherren. Ez Abde hat über links ein paar Freiheiten und schickt Avila per Außenristpass. Der Ball kommt auch an und Avila will Oblak mit der Pike überwinden. Der Keeper behält aber die Ruhe und bleibt im Eins gegen Eins lange stehen und kommt so mit dem Fuß noch an den Ball. Allerdings stand der Stürmer ohnehin im Abseits, sodass die Aktion zurückgepfiffen wird.
22’
Das ist schon ein typisches Atleti-Spiel: wenige offensive Aktionen, sehr zweikampfbetont und am Ende könnte eine Aktion spielentscheidend sein. Mal sehen, ob es auch so kommt.
18’
Griezmann kommt über das rechte Halbfeld und zieht in den Strafraum, seine Hereingabe in die Box wird aber von Keeper Fernandez sicher aufgefangen, Correa stünde sonst zum Einköpfen bereit.
14’
Der Gastgeber lässt den Ball fein durch die eigenen Reihen laufen und kombiniert sich mit vielen Flachpässen nach vorne. Das wird heute die erwartet schwere Aufgabe für die Gäste.
12’
Torchancen bleiben zu Beginn erst einmal Mangelware. Beide Mannschaften sind noch damit beschäftigt, sich auf den Gegner einzustellen.
8’
Osasuna lässt sich nicht in die eigene Hälfte drängen und möchte selbst was vom Spiel haben und probieren sich selbst im Spielaufbau. Atleti wartet erst einmal nur ab.
6’
Der Franzose schießt selbst, aber nicht wirklich gut. Der Ball landet in der Mauer, Osasuna kann die Gefahr bereinigen.
5’
Griezmann holt einen Freistoß aus sehr guter Position heraus. Der Ball liegt rund 22 Meter zentral vom Tor entfernt.
3’
In den ersten zwei Minuten wird Keeper Fernandez dreimal flach angespielt, dreimal spielt er den Ball jeweils flach zurück und zwar immer zum eigenen Mann, obwohl es doch eher unkonventionell ausgesehen hat, aber solang es gut geht, hat der Torwart Recht.
1’
Anpfiff
Die Partie ist eröffnet. Schiedsrichter Rojas hat angepfiffen.
Vor Beginn
Die Teams haben den Rasen betreten, das Stadion ist halbwegs gut gefüllt. Freuen wir uns auf eine spannende Partie.
Vor Beginn
Unter der Woche feierte Osasuna im Pokal einen großen Erfolg. Mit dem 2:1 nach Verlängerung über den FC Sevilla hat es der Klub ins Halbfinale des Copa del Rey geschafft, eine große Leistung. Atleti hatte das deutlich schwerere Los und musste im Stadtderby gegen Real ran. Da gab es nichts zu holen, auch wenn es gar nicht schlecht aussah. Am Ende musste sich das Team aber mit 1:3 nach Verlängerung geschlagen geben. 
Vor Beginn
Auf der Gegenseite hilft dem Club Atletico aus Pamplona jeder Punkt, um frühzeitig den Klassenerhalt und damit das eigentliche Saisonziel klarzumachen. Dass es in dieser Saison so gut aussieht, hat der Klub vor allem der starken Defensive zu verdanken. In 18 Spielen kassierte Osasuna gerade einmal nur 17 Tore und steht damit zurecht unter den besten Zehn in der Tabelle.
Vor Beginn
Normalerweise eine klare Sache, sieht es in der Saison doch anders aus. Bis vor zwei Wochen noch trennte Osasuna und Atleti nur ein Punkt. Die Colchoneros können in dieser Spielzeit nicht das auf den Platz bringen, das Fans, Verein und vor allem Trainer gewohnt sind. Wird es offensiv besser mit der Verpflichtung von Memphis Depay? Den Holländer verpflichtete der Klub nach dem Abgang von Joao Felix zum FC Chelsea vom FC Barcelona. Da darf man sehr gespannt sein, ob Depay die nötige Durchschlagskraft mitbringt und Atleti zu besseren Ergebnissen führt.
Vor Beginn
Diego Simeone lässt Alvaro Morata draußen, dafür im Sturm heute: Griezmann und Correa. Auch Neuzugang Memphis Depay sitzt erstmal nur auf der Bank. Für den verletzten Savic spielt Hermoso heute in der Innenverteidigung.
Vor Beginn
Und das ist die Aufstellung der Gäste aus der Hauptstadt: Oblak - Mandava, Hermoso, Gimenez, Molina - Lemar, De Paul, Koke, Barrios - Griezmann, Correa.
Vor Beginn
Jagoba Arrasate baut in der Partie gegen Atletico Madrid ordentlich um. Im Vergleich zum Pokalspiel unter Woche gegen Sevilla spielen wieder Herrera im Tor, Moreno, Hernandez und Sanchez in der Abwehr, Ibanez im Mittelfeld und Ezzalzouli im Sturm.
Vor Beginn
Das ist die Aufstellung von CA Osasuna: Fernandez - Moreno, Hernandez, Garcia, Sanchez - Ibanez, Torro, Gomez - Garcia, Avila, Ez Abde.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in LaLiga zur Begegnung des 19. Spieltages zwischen dem CA Osasuna und Atletico Madrid.
HeimOsasuna4-3-3
6Torró25Fernández5David García23Hernández14Rubén García9Chimy Avila20Manu Sánchez16Moi Gómez12Ezzalzouli19Pablo Ibáñez35Moreno13Oblak2Giménez6Koke11Lemar10Correa8Griezmann22Hermoso23Reinildo5De Paul16Molina24Barrios
GastAtl. Madrid4-3-3
Loading...

Wechsel

Loading...
78’
Kike García
Moreno
78’
Kike Barja
Ezzalzouli
60’
Budimir
Chimy Avila
60’
Brasanac
Pablo Ibáñez
60’
Moncayola
Rubén García
87’
Witsel
De Paul
87’
Kondogbia
Koke
65’
Ñíguez
Barrios
65’
Morata
Correa
45’
Carrasco
Lemar

Ersatzbank

Sergio Herrera (Tor)Unai GarcíaJuan CruzOroz
Ivo Grbic (Tor)FelipeReguilónMorenoDepayCarlos Martín

Trainer

Jagoba Arrasate
Diego Simeone
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Barcelona
19162139:7+3250
2
Loading...
Real Madrid
18133238:16+2242
3
Loading...
Real Sociedad
19123428:18+1039
4
Loading...
Atl. Madrid
19104528:16+1234
5
Loading...
Villarreal
1994621:14+731
6
Loading...
Betis
1994621:16+531
7
Loading...
Vallecano
1985625:22+329
8
Loading...
Osasuna
1984718:18028
9
Loading...
Bilbao
1975725:20+526
10
Loading...
Mallorca
1974815:18-325
11
Loading...
UD Almería
1964923:29-622
12
Loading...
Girona FC
1956826:29-321
13
Loading...
Sevilla
1956821:26-521
14
Loading...
Valencia
1855825:21+420
15
Loading...
Espanyol
1948723:29-620
16
Loading...
Vigo
1955918:29-1120
17
Loading...
Valladolid
19621114:28-1420
18
Loading...
Cádiz CF
1947814:29-1519
19
Loading...
Getafe
19451016:26-1017
20
Loading...
Elche C.F.
19061312:39-276
Champion League
Europa League
Europa League (Quali)
Absteiger
Loading...
Osasuna
Atl. Madrid
Loading...
0
Tore
1
4
Schüsse aufs Tor
5
14
Schüsse gesamt
13
500
Gespielte Pässe
479
83.40 %
Passquote
79.54 %
51.80 %
Ballbesitz
48.20 %
43.33 %
Zweikampfquote
56.67 %
13
Fouls / Handspiel
7
3
Abseits
3
5
Ecken
4