Primera Division

19. SPIELTAG

Valladolid
Loading...
Beendet
1:00:0
Loading...
Valencia

TORSCHÜTZEN

Cyle LarinLarin90’
1 : 0
WettbewerbPrimera Division
Runde19. Spieltag
Anstoß29.01.2023, 14:00
StadionJosé Zorrilla
SchiedsrichterJorge Figueroa Vázquez
Zuschauer19.675
Nach Spielende
Das war es von meiner Seite zur heutigen La-Liga-Duell zwischen Real Valladolid und dem FC Valencia. Ich bedanke mich fürs Mitlesen und wünsche noch einen schönen Sonntag. Bis bald!
Nach Spielende
Am kommenden Wochenende geht es für Valladolid nach San Sebastian, während der FC Valencia beim FC Girona gastiert. Zuvor aber noch trifft das Team vom Gennaro Gattuso im Nachholspiel am Donnerstag auf Real Madrid.
Nach Spielende
Damit gelingt Valladolid ein unglaublich wichtiger Dreier im Kampf um den Klassenerhalt. Mit 20 Punkten steht man nun wieder über dem Strich auf Rang 16 und damit punktgleich mit dem heutigen Gegner aus Valencia. Die Blanquinegros haben zwar ein Spiel weniger auf dem Konto, stecken jedoch - nach dem heutigen Auftritt auch zu Recht - im unteren Mittelfeld der Tabelle fest.
Nach Spielende
In nahezu letzter Minute holt sich Real Valladolid doch noch den Sieg und schlägt den FC Valencia verdient mit 1:0. Vor allem im zweiten Abschnitt agierten die Hausherren deutlich mutiger und hätten in Person von Plata und Darwin Machis gleich mehrfach in Führung gehen können. Valencia hatte im zweiten Abschnitt kaum gute Offensivaktionen vorzuweisen, so dass Cyle Larins Siegtreffer in der 90. Minute die logische Konsequenz darstellte.
90’ +5
Abpfiff
Nichts passiert mehr. Schlusspfiff in Valladolid!
90’ +4
Doch wirklich viel fällt den Gästen weiterhin nicht ein. Ein Schussversuch von Marcos Andre geht gut zwei Meter am Kasten vorbei ins Toraus.
90’ +2
Wie reagieren die Blanquinegros auf diesen Schock? Fünf Minuten gibt es in Summe obendrauf.
90’
Tor für Valladolid
Loading...
1:0
Cyle Larin
Cyle LarinVorlage Darwin Machís
Tooooor! REAL VALLADOLID - FC Valencia 1:0. Das Stadion bebt, Valladolid geht in Führung! Kluivert verliert im Aufbauspiel das Leder und leitet so den Konter ein. Über links kommt letztlich Darwin Machis ungestört zur Flanke und findet mit dieser am zweiten Pfosten den eingewechselten Cyle Larin, der aus kurzer Distanz das Leder sehenswert in die Maschen hämmert.
89’
Erneut Plata aus der Distanz, das Leder rauscht jedoch abermals links am Kasten vorbei.
88’
Viel Zeit bleibt nicht mehr für beide Mannschaften. Gelingt einem Team noch der Lucky-Punch?
87’
Und im Gegenzug Valencia, bei denen Kluiverts Schuss am Sechzehner jedoch im letzten Moment noch abgeblockt wird.
84’
Riesenchance für Valladolid! Torres Flanke aus dem Halbfeld findet Oscar Plato am Elfmeterpunkt. Doch beim Abschluss verliert der Angreifer etwas die Balance und setzt die Kugel per Direktabnahme über die Querlatte.
82’
Auswechslung
Loading...
Marcos André
Marcos André
Edinson Cavani
Edinson Cavani
...und Marcos Andre ersetzt Edinson Cavani.
82’
Auswechslung
Loading...
Justin Kluivert
Justin Kluivert
Samuel Lino
Samuel Lino
...Justin Kluivert ersetzt Samuel Lino...
82’
Auswechslung
Loading...
Dimitri Foulquier
Dimitri Foulquier
José Gayà
José Gayà
Für die Schlussphase nochmal drei frische Kräfte für die Blanquinegros: Dmitiri Foulquier kommte für Jose Gaya...
81’
Viele Wechsel haben dem Spielfluss nicht gut getan. Zuletzt gab es immer weniger gute Torraumszenen zu sehen.
80’
Auswechslung
Loading...
David Torres
David Torres
Lucas Olaza
Lucas Olaza
Erneuter Wechsel bei Valladolid: Lucas Olaza hat Feierabend und durch David Torres ersetzt.
79’
Aufruhe im Sechzehner der Hausherren, wo Samuel Lino nach einem Duell mit Joaquin zu Fall kommt. Für einen Elfmeter ist das aber zu wenig - richtige Entscheidung des Referees!
76’
Auswechslung
Loading...
Jesús Vázquez
Jesús Vázquez
Samu Castillejo
Samu Castillejo
Und auch Gennaro Gattuso wechselt: Jesus Vazquez soll nochmal für frischen Wind sorgen. Samuel Castillejo geht für ihn vom Feld.
76’
Auswechslung
Loading...
Monchu
Monchu
Roque Mesa
Roque Mesa
...und Roque Mesa durch Ramon Jimenez ersetzt.
76’
Auswechslung
Loading...
Cyle Larin
Cyle Larin
Sergio León
Sergio León
Doppelwechsel bei den Hausherren: Sergio Leon wird durch Cyle Larin...
73’
Endlich mal wieder ein Abschluss bei den Gästen. Eine Ecke landet über Umwege bei Gaya im Rückraum, dessen Direktabnahme rauscht jedoch weit über den Kasten hinaus auf die Tribüne.
70’
Auswechslung
Loading...
Ilaix Moriba
Ilaix Moriba
Toni Lato
Toni Lato
Nun wechseln auch die Gäste: Toni Lato mach Platz für Morbiba Kourouma.
69’
Gelbe Karte
Loading...
Roque Mesa
Roque MesaValladolid
Taktisches Foul von Roque Mesa, der folglich die Gelbe Karte sieht. Damit fehlt er kommendes Wochenende.
69’
Glück für Valencia! Plata hält aus der zweiten Reihe einfach mal drauf. Mamardashvili hat Probleme bei dem Schuss und kann diesen erst im Nachfassen sichern.
66’
Das Remis ist mittlerweile schmeichelhaft für die Gäste. Diese haben im zweiten Abschnitt völlig den Faden verloren und kommen kaum noch zu Entlastungsangriffen. 
63’
Valladolid nähert sich der Führung. Dieses Mal ist es Oscar Plato der über links geschickt wird, aber dessen Hereingabe im Zentrum keinen Abnehmer findet.
61’
Und die nächste Großchance für Valladolid! Dieses Mal steht Plata völlig frei vor Mamardashvili, doch erneut ist der Schlussmann der Blanquinegros der Sieger im direkten Duell. Das hätte die Führung für die Hausherrens sein müssen!
60’
Auswechslung
Loading...
Gonzalo Plata
Gonzalo Plata
Álvaro Aguado
Álvaro Aguado
Nächster Wechsel bei den Hausherren: Mendez geht runter und wird durch Jimenez ersetzt.
59’
Hui! Darwin Machis kommt am linken Strafraumeck zum Abschluss, aber Mamardashvili im Kasten Valencias ist schnell unten und pariert stark!
56’
Gelbe Karte
Loading...
Álvaro Aguado
Álvaro AguadoValladolid
Aguado grätscht Valencias Castillejo in vollem Tempo um. Klare Sache, Gelb für den Mittelfeldspieler.
53’
Aber es bleibt dabei: gerade im letzten Angriffsdrittel fehlt es beiden Teams an der notwendigen Kreativität. 
51’
Nun rücken auch die Gäste wieder etwas vor und agieren mutiger. Insbesondere die rechte Seite der Blanquinegros ist heute die aktivere.
48’
Die Hausherrem kommen mit Schwung aus der Kabine und setzen sich gleich in der Hälfte Valencias fest. Diese wirken überrascht vom hohem Pressing Valladolids.
46’
Anpfiff
Weiter gehts in Valladolid!
46’
Auswechslung
Loading...
Luis Pérez
Luis Pérez
Lucas Rosa
Lucas Rosa
Wechsel zur Pause bei den Hausherren: Lucas Rosa bleibt in der Kabine und wird durch Luis Maqueda ersetzt.
Halbzeitbericht
Nach 45 Minuten steht es weiterhin 0:0 zwischen Real Valladolid und dem FC Valencia. Die Gäste hatten über weite Strecken mehr vom Spiel, konnten aus den sich bietenden Torchance jedoch kein Kapital schlagen. Die Hausherren fokussieren sich dagegen eher auf eine solide Defensivarbeit und lauern auf Konter - bislang mit ebenfalls mäßigem Erfolg. Beide Teams werden sich deutlich steigern müssen, um heute mehr als nur einen Punkt mitzunehmen.
45’ +3
Halbzeit
Halbzeit in Valladolid!
45’ +2
Gelbe Karte
Loading...
Javi Sánchez
Javi SánchezValladolid
Javi Sanchez bringt Musah mit einem überharten Einsteigen an der Seitelinie zu Boden und sieht dafür zu Recht die Gelbe Karte.
45’
Zwei Minuten werden nochmal nachgespielt.
43’
Endlich mal wieder ein Abschluss bei den Gästen. Gayas Flanke von links findet Cavani am zweiten Pfosten, dessen Volleyabnahme rauscht jedoch weit über den Kasten der Hausherren. 
40’
Fünf Minuten bleiben noch im ersten Abschnitt. Derzeit deutet wenig darauf hin, dass eine der beiden Mannschaften bis dahin noch etwas am Spielstand ändern könnte.
38’
Jetzt mal eine Ecke für die Hausherren. Doch auch in Form von Standards schafft es Valladolid nicht, ernst zunehmende Torgefahr auszustrahlen.
37’
Aber auch den Blanquinegros fällt in den letzten Minuten immer weniger ein, um die Defensive Valladolids zu überwinden. Das Spiel plätschert derzeit nur vor sich hin.
34’
Bei Valencia ist es immer wieder Musah, der aus dem Mittelfeld für Gefahr sorgt. Noch aber fehlt es den Gästen an der nötigen Präzision im letzten Angriffsdrittel.
31’
Freistoßgelegenheit für Valencia in zentraler Position. Gayas Flankenversuch aber ist zu harmlos und kann von der Hintermannschaft der Hausherren mühelos entschärft werden.
29’
Doch Aguado beißt auf die Zähne und will es nochmal versuchen. 
28’
Nach einem Zweikampf mit Toni Lato bleibt Valladolids Aguado verletzt liegen. Dieser muss auf dem Platz behandelt werden - es scheint fast, als könne er nicht weitermachen.
25’
Mittlerweile hätten die Gäste die Führung durchaus verdient. Die Offensivbemühungen Valladolid wurden dagegen in den letzten Minuten weitestgehend eingestellt.
22’
Und erneut eine gefährliche Ecke der Blanquinegros. Dieses Mal ist es Cömert, der im Sechzehner zum Kopfball kommt - doch erneut findet die Kugel nicht ihr Ziel.
21’
Valencia wird stärker! Nach schönem Zuspiel kann Musah von rechts völlig frei in den Sechzehner eindringen und abschließen. Der Abschluss aber ist zu unplatziert und kann von Masip mit einer guten Reaktion zur Seite abgeblockt werden. Da war mehr drin für die Gäste!
20’
Ein munterer Beginn von beiden Mannschaften. Zwar fehlen noch die ganz großen Torchancen, dennoch sind beide Teams gewillt nach vorne zu spielen.
17’
Auf der Gegenseite fast die Führung für Valencia. Musah dringt von rechts bis zur Grundlinie durch und will dort den hereinlaufenden Samuel Lino bedienen. Joaquin aber ist in der Mitte hellwach und kommt gerade noch vor dem Angreifer an den Ball und klärt diesen aus der Gefahrenzone. 
16’
Valladolid wird stärker. Am linken Strafraumeck zieht Darwin Machis einen Haken, hämmert aus spitzem Winkel das Leder aber weit über die Querlatte.
15’
Nun treten auch mal die Hausherren in der Offensive in Erscheinung. Roque Medas Schussversuch aus der zweiten Reihe stellt Marmadashvilis im Kasten Valencias aber vor keine Probleme.
13’
Gelbe Karte
Loading...
André Almeida
André AlmeidaValencia
Erste Gelbe Karte für Valencia. Andre Almeida reißt Valladolids Oscar Plano mit einem Griff an die Schulter zu Boden und stoppt so einen möglichen Konter. Richtige Entscheidung des Referees!
11’
Immer wieder machen sich die Hausherren mit einfachen Fehlpässen im Spielaufbau das Leben schwer. Wirklich Entlastung gelang den Mannen von Rojo Martin bis hierhin noch nicht.
9’
Wieder wird es nach einer Ecke gefährlich. Dieses Mal steigt Valencias Mosquera am höchsten, setzt den Kopfball aber hauchdünn am linken Pfosten vorbei.
8’
Castillejo verschleppt etwas das Tempo bei einem potenziellen Konterversuch. So kan sich die Abwehr der Hausherren neu sortieren und einen Distanzschüss mühelos abblocken.
7’
Inzwischen haben die Blanquinegros die Kontrolle übernommen und spielen sich erstmals in der Hälfte Valladolids fest. 
5’
Erster Abschluss der Gäste! Eine Ecke von rechts findet am kurzen Pfosten Cavani, dessen Kopfball aber von Real-Schlussmann Masip sicher entschärft wird.
3’
Ein intensiver Beginn beider Mannschaften, die sich in den ersten Minuten vor allem um die Platzhoheit im Mittelfeld streiten.
1’
Anpfiff
Der Ball rollt in Valladolid - auf gehts!
Vor Beginn
Angeführt vom Schiedsrichtergespann betreten beide Mannschaften den Rasen. In wenigen Augenblicken kann es also losgehen!
Vor Beginn
In der Liga trafen beide Mannschaften letztmals in der Saison 2020/2021 aufeinander. Beide Duelle konnte damals der FC Valencia für sich entscheiden. Der letzte Valladolid-Erfolg liegt bereits über 13 Jahre zurück - ein 2:1 im Jahr 2009.
Vor Beginn
Auch in Valencia blickt bislang man auf eine mehr als durchwachsene Saison zurück. Letztmals in der Liga gewann man noch vor dem Start der Weltmeisterschaft in Katar, als man Betis Sevilla mit 3:0 bezwang. Seither setzte es zwei Niederlagen und zuletzt ein Unentschieden (2:2 gegen Almeria).
Vor Beginn
Für die Mannen von Coach Rojo Martin setzte es in der Vorwoche eine krachende 0:3-Pleite bei Atletico. Inzwischen wartet Valladolid seit fünf Spielen auf einen Punktgewinn. Letztmals war man Anfang November in La Liga erfolgreich (2:1 gegen Elche).
Vor Beginn
Krisentreffen heute in Valladolid, wo der Tabellenvorletzte und Gastgeber auf den 14. aus Valencia trifft.
Vor Beginn
Auf der Gegenseite hat sich Valencia-Coach Gennaro Gattuso für die folgende Startelf entschieden: Mamardashvili - Mosquera, Cömert, Özkacar, Gaya - Andre Almeida, Musah, Toni Lato - Samu Castillejo, Cavani, Samuel Lino.
Vor Beginn
Beginnen wir mit den Aufstellungen. Die Hausherren starten wie folgt: Masip - Lucas Rosa, Joaquin, Javi Sanchez, Olaza - Kike, Roque Mesa, Aguado - Oscar Plano, Sergio Leon, Darwin Machis.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in LaLiga zur Begegnung des 19. Spieltages zwischen Real Valladolid und dem FC Valencia.
HeimValladolid4-3-3
12Olaza7León1Masip6Aguado24Fernández10Plano17Mesa22Machís5Javi Sánchez4Kike Pérez39Lucas Rosa24Cömert3Toni Lato14Gayà18André Almeida7Cavani11Samu Castillejo25Mamardashvili15Özkacar4Musah33Mosquera16Samuel Lino
GastValencia4-3-3
Loading...

Wechsel

Loading...
80’
Torres
Olaza
76’
Larin
León
76’
Monchu
Mesa
60’
Plata
Aguado
45’
Pérez
Lucas Rosa
82’
Foulquier
Gayà
82’
Kluivert
Samuel Lino
82’
Marcos André
Cavani
76’
Vázquez
Samu Castillejo
70’
Ilaix Moriba
Toni Lato

Ersatzbank

Sergio Asenjo (Tor)SánchezWeissman
Iago Herrerín (Tor)Cristian Rivero (Tor)Gabriel PaulistaDiakhabyGuillamónFran Pérez

Trainer

José Rojo Martin
Gennaro Gattuso
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Barcelona
19162139:7+3250
2
Loading...
Real Madrid
18133238:16+2242
3
Loading...
Real Sociedad
19123428:18+1039
4
Loading...
Atl. Madrid
19104528:16+1234
5
Loading...
Villarreal
1994621:14+731
6
Loading...
Betis
1994621:16+531
7
Loading...
Vallecano
1985625:22+329
8
Loading...
Osasuna
1984718:18028
9
Loading...
Bilbao
1975725:20+526
10
Loading...
Mallorca
1974815:18-325
11
Loading...
UD Almería
1964923:29-622
12
Loading...
Girona FC
1956826:29-321
13
Loading...
Sevilla
1956821:26-521
14
Loading...
Valencia
1855825:21+420
15
Loading...
Espanyol
1948723:29-620
16
Loading...
Vigo
1955918:29-1120
17
Loading...
Valladolid
19621114:28-1420
18
Loading...
Cádiz CF
1947814:29-1519
19
Loading...
Getafe
19451016:26-1017
20
Loading...
Elche C.F.
19061312:39-276
Champion League
Europa League
Europa League (Quali)
Absteiger
Loading...
Valladolid
Valencia
Loading...
1
Tore
0
6
Schüsse aufs Tor
2
13
Schüsse gesamt
15
402
Gespielte Pässe
348
80.60 %
Passquote
77.30 %
53.30 %
Ballbesitz
46.70 %
52.17 %
Zweikampfquote
47.83 %
14
Fouls / Handspiel
15
1
Abseits
0
4
Ecken
7

News