Sie sind hier:Home>Sport>Live-Ticker>

Abpfiff 2. Halbzeit: Sampdoria - AC Mailand 0:1


SERIE A, 1. SPIELTAG


Sampdoria
Beendet
0:10:1
AC Mailand

TORSCHÜTZEN


0:1
9’Brahim Díaz
Letzte Aktualisierung • 05:59:35
Nach SpielendeDas war es mit dem Liveticker zum Spiel zwischen Sampdoria Genua und dem AC Milan. Vielen Dank fürs Mitlesen. 
Nach SpielendeWeiter geht es für Sampdoria am 29. August ab 18:30 Uhr mit dem Auswärtsspiel bei Sassuolo. Auf den AC Milan wartet ebenfalls am 29. August ab 20:45 Uhr das Heimspiel gegen Cagliari. 
Nach SpielendeDurch den heutigen Sieg liegt Milan in der Tabelle der Serie A mit drei Punkten auf Rang 8, Sampdoria hat durch die heutige Pleite noch keinen Zähler auf dem Konto, liegt auf Platz 16. 
Nach SpielendeDer AC Milan hat zum Auftakt der Serie-A-Saison einen 1:0-Sieg bei Sampdoria Genua eingefahren. Den entscheidenden Treffer erzielte Brahim Diaz bereits in der 9. Minute. In der ersten Halbzeit konnte Sampdoria den Mailändern noch gut Paroli bieten und hatte auch einige Chancen, davon war nach Wiederbeginn aber nur noch wenig zu sehen. So reichte Milan im zweiten Durchgang sogar der Verwaltungsmodus gegen die spielerisch limitierten Gastgeber, um einen Sieg zum Saisonstart einzufahren. Letztlich hatte Sampdoria selbst in der Schlussphase keine wirkliche Ausgleichsmöglichkeit mehr.
Abpfiff
90. Minute (+4)Schlusspfiff in Genua.
Gelbe Karte
90. Minute (+3) - Gelbe Karte
Bartosz Bereszynski
Bartosz Bereszynski
Für ein hartes Einsteigen im Mittelfeld gegen Hernandez sieht Sampdorias Bereszynski die Gelbe Karte.
90. Minute (+1)Schiedsrichter Guida ordnet in der zweiten Halbzeit vier Minuten Nachspielzeit an.
Gelbe Karte
89. Minute - Gelbe Karte
Nicola Murru
Nicola Murru
Sampdorias Joker Murru sieht für ein Foulspiel kurz vor Schluss auch noch Gelb. 
Auswechslung
88. Minute - Auswechslung
Alessio Romagnoli
Alessio Romagnoli
Davide Calabria
Davide Calabria
Bei den Gästen kommt nun ein frischer Mann für die Abwehr. Romagnoli ersetzt den leicht angeschlagenen Calabria. 
Gelbe Karte
86. Minute - Gelbe Karte
Simon Kjaer
Simon Kjaer
Milans Abwehrchef Kjaer sieht für ein hartes Einsteigen im Mittelfeld die Gelbe Karte.
Auswechslung
86. Minute - Auswechslung
Adrien Silva
Adrien Silva
Albin Ekdal
Albin Ekdal
Bei Sampdoria geht nun Ekdal raus und für den Schweden kommt für die letzten paar Minuten der Portugiese Adrien Silva in die Begegnung.
83. MinuteDen Gastgebern läuft so allmähllich etwas die Zeit davon, gute Chancen hat Sampdoria schon längere Zeit nicht und so schwinden wohl auch die Hoffnungen auf den Ausgleich bei Fans und Spielern mit jeder Minute etwas mehr.
Auswechslung
81. Minute - Auswechslung
Alessandro Florenzi
Alessandro Florenzi
Alexis Saelemaekers
Alexis Saelemaekers
Bei den Mailändern kommt Neuzugang Florenzi für Saelemaekers ins Spiel und gibt sein Debüt für die Nerazzurri.
79. MinuteSampdoria-Trainer D'Aversa ist mittlerweile recht aufgebracht, gerade erst hat er sehr lautstark und gestenreich eine Abseitsentscheidung gegen sein Team kommentiert. Aber: Das Schiedsrichterteam lag richtig, Candreva stand beim Zuspiel tatsächlich im Abseits.
75. MinuteGut 15 Minuten sind zwischen Sampdoria und Milan noch zu spielen, die Gäste führen nach wie vor mit 1:0 und dürfen damit auf einen geglückten Saisonstart hoffen.
Auswechslung
71. Minute - Auswechslung
Nicola Murru
Nicola Murru
Tommaso Augello
Tommaso Augello
Zudem hat bei Sampdoria Augello Feierabend, für ihn soll es nun Murru richten. 
Auswechslung
71. Minute - Auswechslung
Valerio Verre
Valerio Verre
Manolo Gabbiadini
Manolo Gabbiadini
Die Gastgeber reagieren nun ebenfalls mit den ersten Wechseln auf die drohende Niederlage. Für den angeschlagenen Gabbiadini kommt Verre aufs Feld. 
70. MinuteNach einem Luftzweikampf mit Kjaer hat es Sampdorias Stürmer Gabbiadini bei der Landung übel erwischt. Der Italiener ist umgeknickt und wird nun daher mit Eisspray behandelt.
Auswechslung
69. Minute - Auswechslung
Ismaël Bennacer
Ismaël Bennacer
Brahim Díaz
Brahim Díaz
Auch der bislang einzige Torschütze Brahim Diaz geht gut 20 Minuten vor dem Ende vom Feld. Für ihn kommt aufseiten der Mailänder Bennacer neu in die Partie.
Auswechslung
69. Minute - Auswechslung
Ante Rebic
Ante Rebic
Rafael Leão
Rafael Leão
Der frühere Frankfurter Rebic ist nun tatsächlich der erste Einwechselspieler bei den Mailändern. Der kroatische Angreifer ersetzt Leao.
65. MinuteIm Anschluss an eine Flanke von links am Strafraum ins Zentrum kann Milans Tomori den Ball gerade noch vor dem lauernden Quagliarella aus dem Gefahrenbereich befördern. 
62. MinuteDer aufgerückte Milan-Außenverteidiger Calabria hält aus ungefähr 20 Metern einfach mal drauf. Sein Schuss geht nur knapp rechts über das Tor. 
59. MinuteBei den Mailändern könnte sich schon bald etwas in Sachen erster Spielerwechsel tun. Offensivmann Rebic bekommt schon Anweisungen von Trainer Pioli an der Seitenlinie.
55. MinuteGut zehn Minuten sind im zweiten Durchgang schon wieder gespielt, die Mailänder führen immer noch durch das frühe Tor von Brahim Diaz mit 1:0 bei Sampdoria Genua. Die Gäste sind aber auch nach Wiederbeginn weiterhin im Verwaltungsmodus und das bei dieser nur knappen Führung.
52. MinuteWas für Bock! Theo Hernandez unterläuft im eigenen Strafraum ein unglaublicher Ballverlust gegen Gabbiadini, aber der Sampdoria-Stürmer scheitert einmal mehr am heute ganz starken Milan-Keeper Maignan.
49. MinuteSchwach geschossen! Gabbiadini schießt den Freistoß nach dem Foul an Ekdal aus etwa 21 Metern von halblinks am Strafraum direkt in die Mauer. 
48. MinuteNun könnte es nach einem Tonali-Foulspiel knapp außerhalb des Strafraumes gegen Ekdal gefährlich werden, denn es gibt Freistoß für die Gastgeber aus aussichtsreicher Position.
47. MinuteBeide Trainer verzichteten zur Pause auf personelle Veränderungen und vertrauen zunächst weiterhin ihrer jeweiligen Startformation.
Anpfiff
46. MinuteWeiter geht es in Genua.
Zur Halbzeit der Serie-A-Begegnung zwischen Sampdoria Genua und dem AC Milan führen die Gäste durch ein Diaz-Tor mit 1:0. Besonders zu Beginn konnte Sampdoria den Mailändern noch richtig gut Paroli bieten, Genua hatte entsprechend auch einige Torchancen. Dabei scheiterten die Gastgeber aber immer wieder an Milans neuer Nummer 1 Maignan. Mit Fortdauer der ersten 45 Minuten bekam Milan das Geschehen dann besser in den Griff und kontrollierte die Partie. 
Abpfiff erste Halbzeit
45. Minute (+3)Halbzeit in Genua.
45. MinuteSchiedsrichter Guida ordnet in der ersten Halbzeit zwei Minuten Nachspielzeit an.
43. MinuteDerzeit muss Milans Sechser Krunic behandelt werden. Er bekam einen Schuss eines Genua-Spielers mit voller Wucht ins Gesicht. 
42. MinuteMilan-Stürmer Giroud ist nach einem Foulspiel von Colley leicht angeschlagen. Der Franzose sollte aber nach kurzer Verschnaufpause weitermachen können.
39. MinuteNachdem Sampdoria zwischenzeitlich einige Möglichkeiten hatte, konnte Milan die Defensive mittlerweile wieder etwas stabilisieren und kontrolliert in dieser Phase nun die Begegnung mit recht viel Ballbesitz.
35. MinuteSchiedsrichter Guida eilt nach einer Reklamation von Sampdoria-Trainer D'Aversa an die Seitenlinie, um diesen zu beruhigen. D'Aversa forderte nach einem vermeintlich absichtlichen Handspiel eines Mailänders vehement die Gelbe Karte.
Gelbe Karte
33. Minute - Gelbe Karte
Manolo Gabbiadini
Manolo Gabbiadini
Nach einem taktischen Foulspiel im Mittelfeld gegen Diaz sieht Sampdorias Gabbiadini die erste Gelbe Karte der heutigen Begegnung.
32. MinuteMilan kommt nach einer schnellen Kombination durch die Mitte beinahe zu einer Topgelegenheit durch Diaz. Der Schuss des Spaniers aus ungefähr zehn Metern wird gerade noch von Yoshida abgeblockt.
29. MinuteSampdoria-Kapitän Quagliarella zieht von halblinks aus etwa 20 Metern aus vollem Lauf ab, der Schuss des Stürmers geht deutlich rechts am Tor vorbei. 
26. MinuteDoppelchance für Milan! Zunächst scheitert Hernandez mit einem Distanzschuss aus etwa 22 Metern von halblinks am Strafraum an Keeper Audero, den Abpraller schießt Krunic etwas überhastet rechts an das Außennetz.
22. MinuteIn den ersten gut 20 Minuten hat sich zwischen Sampdoria Genua und dem AC Milan ein rassiges Serie-A-Spiel entwickelt. Beide Teams spielen recht zielstrebig nach vorne, bislang mit glücklicherem Ende für die Gäste. Milan führt seit der 9. Minute durch ein Diaz-Tor mit 1:0. 
18. MinuteImmer wieder Maignan! Milans Schlussmann hält seinem Team nun schon zum wiederholten Male die Null fest. Bei einer Doppelchance für Sampdoria reagiert der Neuzugang der Gäste gleich zwei Mal innerhalb weniger Augenblicke ganz stark.
17. MinuteMaignan steht schon wieder im Blickpunkt, dieses Mal bei einem Gabbiadini-Freistoß aus etwa 24 Metern in Richtung rechtes Eck. Der Franzose lenkt den Ball souverän mit einer Hand über den Kasten.
14. MinuteMilans neuer Keeper Maignan reagiert bei einem weiten Ball in die Spitze ganz abgezockt, holt sich das Leder außerhalb des Strafraumes vor Quagliarella und lässt sich dann vom Routinier einfach foulen. So entschärft Maignan diese heikle Situation durch sehr offensives Torwartspiel.
13. MinuteFast der Ausgleich! Candreva kann sich rechts im Strafraum im Dribbling behaupten und hält aus zirka zehn Metern in Richtung langes Eck drauf. Der Schuss des Routiniers geht nur ganz knapp am Kasten vorbei. 
12. MinuteDie frühe Führung für Milan ist nicht unverdient, immerhin hatte die Mannschaft von Trainer Pioli bereits vor dem 1:0 durch Leao eine Topmöglichkeit. 
Tor!
9. Minute - TOOOR!
Brahim Díaz

Brahim Díaz

Vorlage Davide Calabria

Tooooooooooor! Sampdoria Genua - AC MILAN 0:1! Brahim Diaz schlägt zu! Nach einer Hereingabe von der rechten Seite durch Calabria kann Diaz aus etwa zwölf Metern im Strafraum frei abschließen. Den Flachschuss in Richtung linkes Eck bekommt Keeper Audero mit den Fingern nicht mehr richtig zu fassen und so kullert er zur 1:0-Führung für die Gäste über die Linie
5. MinuteWas für eine Parade! Milan-Keeper Maignan schlägt den Ball einfach mal weit nach vorne ab und setzt so Leao in Szene. Der Portugiese kommt im anschließenden Dribbling bis links in den Strafraum und hält aus ungefähr zehn Metern drauf. Sampdoria-Keeper Audero bekommt gerade noch die Fingerspitzen dran und lenkt das Leder sensationell über das Tor. 
5. MinuteNach einer Ecke von rechts kommt der Ball über Umwege zu Sampdoria-Stürmer Quagliarella. Der Kopfball des Routiniers aus etwa acht Metern geht deutlich über das Tor.
4. MinuteIn den ersten Minuten der Begegnung zwischen Sampdoria Genua und dem AC Milan gibt es ein klassisches Abtasten. 
Anpfiff
1. MinuteLos geht es in Genua.
Vor SpielbeginnGeleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Marco Guida.
Vor SpielbeginnSampdoria hatte bereits das erste Saisonspiel, kam in der Coppa Italia zu einem 3:2-Heimsieg gegen Alessandria. Quagliarella, Gabbiadini und Thorsby trafen für den Traditionsklub aus der italienischen Hafenstadt.
Vor SpielbeginnDer Klub aus Genua startet mit einem neuen Trainer in die Saison 2021/22. Roberto D’Aversa unterschrieb einen Vertrag bis 2023. Der gebürtige Stuttgarter war zuvor über zwei Amtszeiten hinweg Trainer bei Parma.
Vor SpielbeginnSampdoria beendete die Saison 2020/21 mit 52 Zählern auf Rang 9. Die Rossoneri wurden mit 79 Punkten Vize-Meister hinter dem Stadtrivalen und aktuellen Titelverteidiger Inter.
Vor SpielbeginnIn der Vorsaison lagen in der Abschlusstabelle 27 Punkte zwischen den heutigen Kontrahenten Sampdoria und AC Milan.
Vor SpielbeginnMit der heutigen Begegnung zwischen Sampdoria Genua und dem AC Mailand wird der 1. Spieltag der Serie A abgeschlossen.
Vor SpielbeginnBei Sampdoria Genua vertraut der neue Coach D'Aversa heute nur auf einen Neuzugang in der Startelf. Candreva spielt auf der rechten Seite in der offensiven Mittelfeldreihe. Der Routinier wurde mittlerweile fest von Meister Inter Mailand verpflichtet, nachdem Candreva bereits in der Vorsaison auf Leihbasis für Sampdoria spielte. Bei Milan gibt heute Torhüter und Donnarumma-Nachfolger Maignan sein Serie-A-Debüt. Den 26-jährigen Franzosen holten die Mailänder im Sommer von Ligue-1-Champion Lille. Zudem stürmt mit Weltmeister Giroud ein weiterer Neuzugang von Beginn an für Milan. Den 34-Jährigen holten die Italiener vom FC Chelsea.
Vor SpielbeginnDer AC Mailand läuft mit folgender Elf auf: Maignan - Calabria, Kjaer, Tomori, Hernandez - Tonali, Krunic - Saelemaekers, Diaz, Leao - Giroud.
Vor SpielbeginnSampdoria spielt in folgender Formation: Audero - Bereszynski, Yoshida, Colley, Augello - Thorsby, Ekdal - Candreva, Gabbiadini, Damsgaard - Quagliarella.
Vor SpielbeginnHerzlich willkommen in der Serie A zur Begegnung des 1. Spieltages zwischen Sampdoria Genua und dem AC Mailand.
Serie A
Pl.MannschaftSp.SUNTorverh.Diff.Pkt.
1.
Inter
431015:4+1110
2.
AC Mailand
43108:2+610
3.
Neapel
33006:2+49
4.
AS Rom
430111:5+69
5.
Florenz
43017:6+19
6.
Udine
32106:2+47
7.
Lazio
421111:6+57
8.
Bergamo
42114:3+17
9.
Bologna
42115:8-37
10.
Turin
42027:4+36
11.
Sampdoria
41215:3+25
12.
Sassuolo
41124:5-14
13.
Spezia
41125:10-54
14.
Verona
41036:9-33
15.
Genua
41035:10-53
16.
Empoli
41033:8-53
17.
Venezia FC
41033:8-53
18.
Juventus
40224:6-22
19.
Cagliari
40227:11-42
20.
Salernitana
40042:12-100
Champions League
Europa League
Absteiger
Europa League (Quali)
HeimSampdoria4-3-3
22Yoshida87Candreva1Audero3Augello15Colley24Bereszynski2Thorsby6Ekdal23Gabbiadini27Quagliarella38Damsgaard23Tomori9Giroud10Díaz24Kjaer16Maignan17Rafael Leão8Tonali19Hernández2Calabria33Krunic56Saelemaekers
Gast AC Mailand4-2-3-1

Wechsel

86’
Adrien Silva
Ekdal
71’
Murru
Augello
71’
Verre
Gabbiadini
88’
Romagnoli
Calabria
81’
Florenzi
Saelemaekers
69’
Rebic
Rafael Leão
69’
Bennacer
Díaz
Ersatzbank
Wladimiro Falcone (Tor)Nicola Ravaglia (Tor)Lorenzo TonelliJulian ChabotAlex FerrariFabio DepaoliSimone TrimboliKristoffer Askildsen
Ciprian Tatarusanu (Tor)Alessandro Plizzari (Tor)Fodé Ballo-TouréMatteo GabbiaPierre KaluluSamu CastillejoTommaso PobegaDaniel Maldini
Trainer
Roberto D'Aversa
Stefano Pioli


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: