Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2021: Denis Kudla gewinnt Bronze im Ringen


Tokio 2021  

Nächster Ringer erfolgreich: Auch Kudla holt Edelmetall

04.08.2021, 13:20 Uhr | t-online

Olympia 2021: Denis Kudla gewinnt Bronze im Ringen. Bronzemedaillen-Gewinner im Ringen: Denis Kudla. (Quelle: imago images/Kadir Caliskan)

Bronzemedaillen-Gewinner im Ringen: Denis Kudla. (Quelle: Kadir Caliskan/imago images)

Starker Tag für die deutschen Ringer: Nach Frank Stäbler hat auch Denis Kudla die Bronzemedaille geholt. Im entscheidenden Kampf gegen Mohamed Metwally sah es aber lange gar nicht gut aus.

Ringer Denis Kudla (Nackenheim) hat bei den Olympischen Spielen in Tokio die Bronzemedaille gewonnen.

Der 26-Jährige gewann am Mittwoch in der griechisch-römischen Gewichtsklasse bis 87 kg das kleine Finale gegen den Ägypter Mohamed Metwally und wiederholte seinen Erfolg von 2016 in Rio de Janeiro. Den Kampf um Bronze hatte Kudla über die Hoffnungsrunde erreicht.

Für den Deutschen Ringer-Bund (DRB) ist es nach Frank Stäblers Bronze wenige Minuten zuvor und Aline Rotter-Fockens Gold die dritte Medaille in Tokio.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Beobachtung

Mehr in Kürze

Jetzt aktualisieren

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: