Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Tour de France: Alessandro de Marchi erleidet schwere Verletzungen


Unfall bei neunter Etappe  

Nach Sturz: Rad-Profi erleidet schwere Verletzungen

15.07.2019, 10:33 Uhr | t-online.de, dpa

Tour de France: Alessandro de Marchi erleidet schwere Verletzungen. Stürzte bei der neunten Etappe: Alessandro de Marchi. (Quelle: imago images/Sirotti)

Stürzte bei der neunten Etappe: Alessandro de Marchi. (Quelle: Sirotti/imago images)

Es war der Schreckmoment der neunten Etappe: Alessandro De Marchi stürzte schwer. Schnell war klar, dass für ihn die Tour de France vorbei ist. Nun ist die Diagnose veröffentlicht worden.

Der italienische Radprofi Alessandro De Marchi hat bei seinem heftigen Sturz auf der neunten Etappe der 106. Tour de France am Sonntag mehrere Knochenbrüche erlitten. Das teilte sein CCC-Rennstall mit. Demnach trug der Teamkollege des gebürtigen Berliners Simon Geschke einen Schlüsselbeinbruch, eine gebrochene Rippe und eine Lungenquetschung davon.
   

   
Außerdem zog er sich Prellungen und eine tiefe Risswunde im Gesicht zu. De Marchi befindet sich aktuell im Krankenhaus von Saint-Étienne und soll die nächsten 24 bis 48 Stunden unter Beobachtung bleiben.

De Marchi war am Sonntag bereits zehn Kilometer nach dem Start zu Fall gekommen und blieb zunächst regungslos liegen. Der 33-Jährige wird nun eine längere Pause einlegen müssen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal