Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

15. Etappe: Ritt mit höchstem Gipfel und Ziel in Andorra

Von dpa
Aktualisiert am 11.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Die 15.
Die 15. Etappe der Tour de France ĂŒber 191,3 Kilometer von CĂ©ret nach Andorre-La-Vieille. (Quelle: spo./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Andorra la Vella (dpa) - Dieses TeilstĂŒck hat es in sich - und fĂŒhrt erstmals bei der diesjĂ€hrigen Austragung aus Frankreich heraus. Auf der 15. Etappe der Tour de France wartet die erste schwere PyrenĂ€en-Etappe auf das Peloton um Tadej Pogacar.

Die 191,3 Kilometer von CĂ©ret nach Andorra la Vella fĂŒhren ĂŒber drei Anstiege der ersten sowie einen Anstieg der zweiten Kategorie. Nach dem 2408 Meter hohen Port d'Envalira ist auch der kĂŒrzere aber steilere Col de Beixalis zu ĂŒberwinden. Von dort aus sind es 15 Kilometer Abfahrt bis ins Ziel im FĂŒrstentum zwischen Spanien und Frankreich. Die Klassementfahrer um Pogacar werden zum Abschluss der zweiten Woche gefordert sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Giro-Etappensieger schießt Korken ins Gesicht
Fußball
2. Bundesliga3. LigaBundesligaChampions LeagueDFB-PokalEuropa LeagueNationalmannschaftTransfermarkt

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website