Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Rad-Saison: WorldTour-Auftakt in Australien erneut gestrichen


Rad-Saison  

WorldTour-Auftakt in Australien erneut gestrichen

30.09.2021, 10:30 Uhr | dpa

Rad-Saison: WorldTour-Auftakt in Australien erneut gestrichen. Die Tour Down Under muss auch 2022 ausfallen.

Die Tour Down Under muss auch 2022 ausfallen. Foto: David Mariuz/AAP/dpa. (Quelle: dpa)

Adelaide (dpa) - Der Radsport-Weltverband UCI muss zum zweiten Mal nacheinander auf das Auftaktrennen der WorldTour verzichten.

Aufgrund der coronabedingten Reisebeschränkungen wird die für Januar geplante Tour Down Under rund um Adelaide auch 2022 nicht ausgetragen, teilte der Veranstalter mit. Das Rennen war bereits in diesem Jahr gestrichen worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: